100g Eiweiß

My Topp 20 Protein Sources - Der Stuttgarter Sport-. Lebensmittel-, Fitness- u. Lifestyle-Blogger

Schmeckt gut im Blattsalat. Die Kidney-Bohnen sind nur frisches und hausgemachtes Eiweiß. Kakao (15g/100g). Geschmack wie Linse in Salaten oder als Grundlage für eine Pfanne. Der Kürbiskern (24g/100g).

(...). Er ist sehr fettreich, aber sehr gut für die Gesundheit. Zum Beispiel mag ich es. 500 g fettarmen Quark mit etwas Fruchtsaft und Früchten zu mischen und ich bin schon bei über 50 g Protein.

Granulierter Rahmfrischkäse (11g/100g): Er ist vergleichbar mit Topfen und eignet sich hervorragend als Dessert. Auch als Sandwich -Topping mit frischem Salmon oder frischem Kräuter und Gewürze ist er hervorragend geeignet. Bevorzugt es. Ich bevorzuge Alpro's gehen auf Quarkmehl, obwohl es ziemlich kostspielig ist. Rinderfleisch ist jedoch oft sehr kostspielig, so dass ich es nur einmal im Monate kaufen kann.

Krabben (20g/100g). Dummerweise ist sie etwas teurer. Aber sie schmecken gut abgeschmeckt zu allem: rein, im Blattsalat, in Pasta usw. Ich mag es, die Krabben am besten mit einem guten Öl. zu marinieren, mit Salz. mit Salz, Knoblauch und einigen Gewürzen. Ich bin noch nicht ganz so versiert mit den Tofus, aber ich wollte es trotzdem für die veganen unter uns erwähnen.

Bislang habe ich geräucherten Tofu ausprobiert. Dieser schmeckte hervorragend als Ersatz für Fleisch über Salaten. Ei mit Eidotter ( (7,7g/Stück): Das typisch abgekochte Ei. Enthält 10 g Eiweiß pro Ei, aber auch viel Fette. Ei ohne Eidotter ( (3,9g/Stück). Ohne Eigelb schmecken die Eidotter nicht so gut, sind aber im Gegensatz zu herkömmlichen Eiern wesentlich weniger fetthaltig.

Wenn Sie noch genügend Fette und Calorien haben, greifen Sie offen nach dem ganzen Ei, sonst können Sie nur das Eiweiß verzehren. Mir gefällt die QuäseVariant besonders gut, weil sie nicht so stark duftet wie der typisch harzartige Harzkäse. Moszarella leicht (18g/100g). Der normale Moszarella hat viel Fettpolster. Leichter Moszarella (zumindest der von Edeka) hat den gleichen Geschmack und nur einen geringen Fettanteil.

Schafskäse leicht (19g/100g): Wie für Mozart, so auch für Schafskäse. Der beste Wert, den ich bisher erlebt habe, ist der HellFeta von Salakis (der hellblaue).

Mehr zum Thema