7 tage Stoffwechseldiät

Für 2 Personen: 1 kleiner Bio-Apfel, 1 x 1 Teelöffel Hafer-Milch, 1 Teelöffel Sirup, 4 Teelöffel Haferflocken, 1 Teelöffel Weinbeeren, 1 Teelöffel geschnittene Nüsse.
Vorbereitung: Erdäpfel gekocht. Orangensaft und Möhren aufschneiden. Die Gemüsesuppe zubereiten und mit dem grünen Orangensaft ausstreuen.
Die Pilze abschneiden und daraufsetzen. Vollkorn-Toast, 2 Esslöffel Elsan, 1 Gurke, 2 Stück Tomate, 6 Stück Olive, Speisesalz, Pfeffer, Paprikaschoten.
Vorbereitung: Champignons und Bärlauch in einer Bratpfanne braten - nach Geschmack würzen. Vorbereitung: In einem Kochtopf aufkochen.
Vorbereitung: Kochreis. Zwiebeln und Zwiebeln zerkleinern. Erwärmen Sie das ÖI und braten Sie den gebratenen Tomatensoße.

In der Mittagspause wird es vertrauter sein. Tag 7: Frühstück: Ein Kaffee mit wenig Milch Mittagessen: ½ Gegrilltes Huhn mit Salat Abend: Spargel mit Tomaten, Obst (keine Bananen). Danach wird der Trainingsplan nochmals wiederholt, so dass die Gesamtdauer der Diät 14 Tage beträgt! Das 7-tägige Diätprogramm ist ideal, wenn Sie in kurzer Zeit ein paar Kilo abnehmen wollen. Betrachten Sie jetzt Ernährungsplan und Rezepte für 7 Tage und verlieren Sie Gewicht effektiv.

Schlanke in 7 Tagen mit veganer Ernährung

Für 2 Personen: 1 kleiner Bio-Apfel, 1 x 1 Teelöffel Hafer-Milch, 1 Teelöffel Sirup, 4 Teelöffel Haferflocken, 1 Teelöffel Weinbeeren, 1 Teelöffel geschnittene Nüsse. Vorbereitung: Äpfel putzen und mit der Haut reiben. Die Bananen abziehen und in feine Streifen geschnitten. Ingredienzien: 200 g Erdäpfel, 1 Knolle Fenchel, 2 Möhren, 2 Esslöffel Gemüsebrühe, 6 Esslöffel Soja-Milch, Meeressalz, Muskatnuss, 1 Esslöffel Öl.

Vorbereitung: Erdäpfel gekocht. Orangensaft und Möhren aufschneiden. Die Gemüsesuppe zubereiten und mit dem grünen Orangensaft ausstreuen. Erwärmen Sie die Milch und pressen Sie die Erdäpfel in die Soja-Milch. Tomatensalat 2 gr. Rindertomaten, 100 g Pilze, 1 Teelöffel Zitrone, 1 Bündel Basisöl, 3 Teelöffel Öl, 1 Teelöffel Weinessig, Meeressalz, Pfeffer, Roggenmehl. Vorbereitung: Die getrockneten und geschälten Paradeiser in Streifen auf zwei Tellern anrichten.

Die Pilze abschneiden und daraufsetzen. Vollkorn-Toast, 2 Esslöffel Elsan, 1 Gurke, 2 Stück Tomate, 6 Stück Olive, Speisesalz, Pfeffer, Paprikaschoten. Vorbereitung: Toast und Aufstrich mit Elsan. Die Gemüsestücke in Streifen geschnitten und auf Toast gelegt. Eingelegte Olivenöle, 300 g Austern-Pilze, 1 Zehe Knoblauch, Speisesalz, 6 Stück gemahlene Tomate, 100 g Salat, 2 Esslöffel Zitrone, 2 Esslöffel Saft.

Vorbereitung: Champignons und Bärlauch in einer Bratpfanne braten - nach Geschmack würzen. Vorbereitung: In einem Kochtopf aufkochen. Vollkorn-Toast, 2 Stück Banane, 2 Esslöffel Sirup, 1 Esslöffel Schokoreibe, 1 Esslöffel Alsan. Vorbereitung: Toast. Dann erwärmen Sie den Fisch und braten die Banane. 150 g Reis, 1 Knoblauchzehen, 1 EL Öl, 200 g Sojadrink, 1/2 Becher Soja, 1 Teelöffel Butter, 1 Teelöffel Salz und Paprikas.

Vorbereitung: Kochreis. Zwiebeln und Zwiebeln zerkleinern. Erwärmen Sie das ÖI und braten Sie den gebratenen Tomatensoße. Zwiebeln und Zwiebeln dünsten. Das Ganze mit etwas frischem Gemüse, Paprika und etwas Speisesalz würzen. mit 200 g Linse, 1 reifer Avokado, 1 Esslöffel Zitrone, 2 Esslöffel Speiseöl, Origano, Salz, 2 Esslöffel gehackten Schnitzel, 1 Esslöffel gehackten und gerösteten Haselnüssen. Vorbereitung: Linse übernachten lassen, abtropfen lassen und in viel lauwarmem Salzwasser aufkochen.

Die Avocados abziehen, die Kerne entfernen und in Streifen geschnitten. Limonensaft, Olivenöl, Oregano mischen und salzen. Ingredienzien für 2 Personen: 50 g Apfelsaft, 100 g Kuskus, 1 x Vanille, 2 Esslöffel Dicksaft. Vorbereitung: Kochen Sie den Fruchtsaft mit 50 Milliliter kochen. Die Bananen in Scheibchen geschnitten und mit dem Kuskus vermischt. Ingredienzien für 2 Personen: 1 Knoblauchzwiebel, 1 Esslöffel Knoblauch, 1 Esslöffel pflanzliches Olivenöl, 200 g Linse, 100 g gefrorener Blattspinat (aufgetaut), Speisesalz, Paprika, 1/2 Teelöffel Kümmel.

Vorbereitung: Zwiebeln und Zwiebeln schälen, in kleine Stücke zerkleinern. In einer Kanne das Fett erwärmen und beides goldgelb anbraten. Ingredienzien für 2 Personen: 1 Teelöffel Olivenoel, 4 Tofuwürste, 2 Schnitten Dreikorn-Brot, Sirup, 6 Cocktail-Tomaten. Vorbereitung: Das Fett in einer Wanne erwärmen und die Würste anbraten. Ingredienzien für 2 Personen: 200 g Obst nach Wunsch, 1 Esslöffel Gemüsebrühe, 100 g Tokio, Salz, Pfeffer, 1/2 Teelöffel Turmerik.

Vorbereitung: Das GemÃ?se putzen und in kleine StÃ?cke teilen, mit der Suppensuppe in einer Kasserolle bei schwacher Flamme zum Kochen bringen und bedeckt schmoren, bis das GemÃ?se zart ist. Salzen, pfeffern und mit Gelbwurz beträufeln. Für 2 Personen: 3 Erdäpfel, 1 Knoblauchzehen, 1 EL Weinessig, 2 Esslöffel Gemüsebrühe, 2 Esslöffel Olivenöl, 1 Esslöffel Speisesalz, 1 Esslöffel Paprika.

Vorbereitung: Die Erdäpfel garen, erkalten und in kleine Würfel geschnitten. Zwiebeln und Zwiebeln putzen und in kleine Würfel zerkleinern. Die Essigmarinade, Olivenöl, Salz, Paprika und Suppen mit dem Blattsalat mischen und 3 Std. einlegen. Schlechte Ritterzutaten für 2 Personen: 2 Esslöffel Vollkorn-Mehl, 1/4 l Soja-Milch, Vanille-Extrakt, 1 Esslöffel Hefe-Flocken, 1 Esslöffel Sirup, 4 Stk. Vollkorn-Toast.

Vorbereitung: Ofen vorwärmen. Für 2 Personen: 1 gereifte Avokado, 1 Teelöffel Zitrone, 1 Teelöffel Zitrone, Speisesalz, Paprika, Paprikapulver, 6 Stück Vollkorn-Knäckebrot. Vorbereitung: Tomaten in Streifen geschnitten. Die Avocados abziehen, die Kerne entfernen, in Stücke geschnitten und mit Limonensaft beträufelt. Tomaten in Streifen geschnitten. Für 2 Personen: 1/4 l Gemüsebrühe, 125 g Dinkel, 1 Frühlingszwiebel, 2 Esslöffel Olivenöl, etwas Knoblauch, etwas Knoblauch, etwas Petersilien und Knoblauch, Speisesalz.

Vorbereitung: Brühe zum Kochen bringen, Grünkern-Pellets zugeben und ca. 15min einweichen. Zwiebeln schälen und hacken. In einem Topf das Olivenöl erwärmen und die Zwiebeln darin anbraten. Zwiebeln und Gewürze in die Grünkern-Mischung einrühren - nachwürzen. Für 2 Personen: 2 Stück Birne, 1 Selleriezwiebel, 1 Teelöffel Olivenöl, 100 g Gemüsebrühe, Speisesalz, Pfeffer, etwas Schnittlauch. 2 Stück.

Vorbereitung: Die Birne in Streifen geschnitten, in etwas lauwarmem Salzwasser dämpfen. Staudensellerie abziehen, in Streifen geschnitten und in grobe Stücke geschnitten. Dann mit der Brühe abgelöscht. Für 2 Personen: 75 g Hefefeflocken, 1 Esslöffel Leinsaat, 1 Esslöffel Kleie, 1 Esslöffel Ahornsirup, 100 g Obst Ihrer Auswahl, ein wenig geriebene Erdnüsse.

Vorbereitung: Flakes, Kerne und Bran mit 250 ml kochendem Salzwasser in einem Kochtopf mischen. Für 2 Personen: 1 Broccoli, 1 kleiner roter Paprika (gehackt), 1 kleine Scheibe Zwiebeln, 1 kleines Ingwerstück, 2 Esslöffel Speiseöl, 200 g geräucherter Tofu, 3 Esslöffel Sojasoße, 3 Esslöffel gemüse. Vorbereitung: Broccoli in Blümchen schneiden. Zwiebeln und lngwer schälen und in kleine Würfel schneiden.

In einem Topf das Olivenöl erwärmen und die Zwiebeln, die Zwiebeln, den Ingwer und die Chilischoten kurz dünsten. Die Tofuwürfel in kleine Stücke geschnitten und mit dem Broccoli, der Soja-Sauce und der Brühe zur Zwiebelmasse gegeben. Für 2 Personen: 2 große Rindertomaten, 4 Blatt basilikum, 2 Esslöffel Olivenöl, Speisesalz, Pfeffer, Baguette mit Vollkorn. Vorbereitung: Tomate schälen, in zwei Hälften teilen, mit etwas Knoblauch bedecken, auf ein Backblech legen, abschmecken und mit Olivenöl bestreuen.

von Michaela Herzog