Abnehmen mit

Mit Protein-Shakes abnehmen?

Unnötiges Pfund im Handumdrehen loswerden "oder"... aktiviert die Fatburning. Jede Ernährung wird optimalisiert und die Kondition und das Wohlergehen gesteigert "?

Bei diesen körperreichen Versprechungen machen die Produzenten von Protein-Shakes Werbung, um Ihnen zu ermöglichen, Gewicht zu verlieren.... Im Folgenden wird erläutert, ob und wie das Abnehmen mit Protein-Shakes funktioniert.

Wofür sind diese Zittern? Bei den hier vorgestellten Präparaten handelte es sich oft um Mehrkomponenten-Proteinshakes. Schüttelfrost, bei dem der Produzent Eiweiße aus unterschiedlichen Ausgangsstoffen miteinander verbunden hat. Oft enthalten Schütteln Milcherzeugnisse und Sojaeiweiß. Von den mehrteiligen Protein-Shakes, die in Sport- und Fitness-Shops erhältlich sind....

Die oft billigeren Shake können für die selben Ziele verwendet werden, ohne dass auf ihnen das Stichwort "Schlankheitsshake" oder "Diätprotein" steht. Um das Abnehmen mit Eiweißshakes zu ermöglichen, ist der Kaloriengehalt eines solchen Shake in der Praxis sehr niedrig, er beinhaltet wenig Fette und Kohlehydrate. Mit 70-80% ist der Eiweißgehalt sehr hoch und eignet sich daher für eine eiweißreiche Kost.

Wenn Sie mit Protein-Shakes abnehmen, empfiehlt der Produzent immer die Einnahme von Protein-Shakes, damit Sie so bald wie möglich eine Verringerung bemerken. Es gibt in dieser Empfehlungen oft unterschiedliche "Programme", die für kurze oder lange Zeitspannen laufen und in denen Sie einige oder alle Speisen durch Schütteln ersetzten sollten. Bei manchen Herstellern gibt es den Hinweis, etwas mehr Übung in den täglichen Lebensstil zu integrieren, andere wiederum sagen, dass die ganze "Shake Cure" von der Sportart begleitet werden sollte.

Da der Kaloriengehalt bei dieser Form der "Diät" viel niedriger ist als bei der normalen Diät. In den meisten FÃ?llen werden Sie dadurch Körpergewicht und Körperfett sparen. Dabei haben wir das Stichwort Nahrung ganz bewußt in Hochkommata gestellt, weil wir nicht glauben, daß dies eine in irgendeiner Form ratsame Alternative ist.

Kann Protein-Shakes noch sinnvoll sein? Ja, Protein-Shakes können eine empfohlene Hilfe für Ihre Ernährung sein. Mit ihrer Hilfe können Sie Ihren gesteigerten Eiweißbedarf in der Ernährung decken. Mit ihrem süssen und köstlichen Aroma können sie Ihnen zu einer besseren Ernährung verhelfen und Ihnen eine kalorienreduzierte Variante zu Desserts bieten. Durch die langsame Verdaulichkeit des Proteins in den Schütteln bleiben Sie auch lange Zeit satt und können Ihre Ernährung genussvoller machen.

Dennoch sollten sie nur eine tragende Rolle in Ihrer Ernährung spielen und nicht Ihre einzige Quelle für Kalorien sein. Schlankheitskur mit Protein-Shakes allein ist unausgeglichen und je nach Präparat faser- und micronährstoffarm. Ein drastischer Rückgang der Kalorienmenge führt in der Regel zu einer Gewichtsabnahme. Jedoch. Ohne Ihre Kalorienzählung und Proteinaufnahme zu überprüfen, ist es nur ein Workaround, der in vielen FÃ?llen schlechter arbeitet, als es sollte, und auf lange Sicht kaum.

Nutzen Sie einen Kalorien-Rechner für nachhaltigen Unternehmenserfolg und berechnen Sie Ihren persönlichen Bedarf an Kalorien, um Ihre täglichen Ernährungsgewohnheiten darauf abzustimmen. Denn nur mit einer auf Ihre Bedürfnisse und Zielsetzungen abgestimmten Diät können Sie langfristig Erfolg haben und auf Ihren Wunschkörper hin arbeiten. Schütteln kann Ihnen in gewissen Gebieten behilflich sein und Sie mit köstlichem Eiweiß versorgen, aber das Abnehmen mit Eiweißschütteln allein ist nicht empfehlenswert!

Mehr zum Thema