Abnehmen mit Joghurt

Mit Joghurt gesund und lecker abnehmen

Joghurt schmeckt nicht nur lecker, sondern setzt im Körper auch verschiedene Vorgänge in Kraft, die beim Abnehmen helfen. Das Lebensmittel eignet sich zum Abnehmen mit Obst, kann aber auch bei viele anderen Zutaten ergänzend verwendet werden.

Joghurt hilft beim Abnehmen

Gesund Abnehmen

Joghurt ist gesund und lecker. Das darin enthaltene Eiweiß wird in körpereigenes Eiweiß umgewandelt. Dazu benötigt der Körper Energie, die er aus den angesammelten Fettdepots zieht. So hilft die Milchspeise auf eine ganz natürliche und zugleich gesunde Art, die überschüssigen Fettpolster zu verbrennen. Zudem wirkt sich Joghurt auch auf die Darmflora aus, und kann gerade bei einer Diät unterstützend helfen, falls sich Verdauungsprobleme einstellen sollten. Weiterhin hilft die Milchspeise dabei, den Wasserhaushalt zu regulieren, wodurch auch angesammeltes Wasser abgebaut wird, und der Körper entschlackt werden kann.

Abnehmen mit Joghurt
1/1

Fettarmer Joghurt eignet sich auch zum Herstellen verschiedener Drinks.

Wer normal abnehmen möchte, der muss sich allerdings nicht ausschließlich von Joghurt ernähren. Es reicht aus, das gesunde Lebensmittel täglich in den Ernährungsplan mit einzubeziehen, denn eine Diät nur mit der Milchspeise wäre zu einseitig, wodurch es schnell zu einem Mangel an verschiedenen Nährstoffen und Vitaminen kommen würde. Joghurt ist aber ein gutes Wundermittel, da er in vielerlei Hinsicht eine positive Wirkung zeigt, und daher bei keiner Diät fehlen sollte.

Leckere Speisen und Getränke

In erster Linie eignet sich die Milchspeise zum puren Verzehr oder zur Zubereitung von verschiedenen Süßspeisen. Beim Abnehmen mit Joghurt sollte jedoch immer reiner Naturjoghurt verwendet werden. Dieser kann, je nach Geschmack, mit verschiedenen Zutaten verfeinert werden. Für das Herstellen süßer Speisen eignen sich verschiedene Früchte und Beeren. Diese können zerkleinert mit Joghurt gemischt werden, und als Zwischenmahlzeit verzehrt werden. Zusätzliche Beigaben von Zucker sind nicht nötig, da die natürlich Süße der Früchte und Beeren für einen guten Geschmack sorgt.

Abnehmen mit Joghurt ist abwechslungsreich, und eignet sich auch dann, wenn Kinder an Gewicht verlieren müssen. Das Nahrungsmittel lässt sich zum Verfeinern von Soßen und Suppen verwenden, und kann als Ersatz von Milch oder Sahne auch zur Zubereitung von Salatsoßen verwendet werden. Gerade beim Abnehmen für Kids ist Joghurt eine gute und kalorienarme Zutat aus der sich sogar ein leckeres und kalorienarmes Eis selbst herstellen lässt. Auch zwischendurch oder beim Fernsehen kann Milchspeise mit Früchten, aber auch als Dip mit viel Rohkost genascht werden.

Fettarmer Joghurt eignet sich auch zum Herstellen verschiedener Drinks. Diese sind besonders zum Frühstück sehr gesund, denn sie versorgen den Körper mit Eiweiß, Nährstoffen und Mineralien. Wird Naturjoghurt mit einer Handvoll frischem Obst püriert, das Ganze dann noch mit etwas frischer Minze oder einem Schuss Ahornsirup und einigen Kleieflocken verfeinert, so bekommt der Körper alle wichtigen Stoffe geliefert, die er für einen guten Start in den Tag benötigt.

Mehr zum Thema