Aggressive Trainingsmusik

Das Stimulans ist keine neue Entwicklung. Es wird in den verschiedensten Sportarten musiziert (ich bemühe mich, einen Musikjargon einfließen zu lassen .
Die anderen sind völlig auf die aggressive musikalische Ausstrahlung angewiesen. In der Zwischenzeit glaube ich: Wenn der Willen zum Trainieren und zur Performance vom Akustikhintergrund abhängen, sollte man seine Beweggründe prüfen - letztendlich kann es nur von innen kommen.
"Handmade " Music ist auch wunderschön; aber bei gut gemacht stehen nicht nur Kompositionen im Vordergrund, sondern auch Sound Design - ein Gesichtspunkt, den viele Menschen nicht auf ihren Bildschirmen haben.
Im Grunde genommen kann man von diesen Artists fast alles auf sein " Handy " geladen und zu Recht erwartet, dass sie im Unterricht durchdrehen.
Zu dieser Zeit war er in aller Munde, auch wenn nur wenige seiner Stücke wirklich in die 140 PS starke Dubstep-Schublade passen (ja, ich bin Musikfreak).

Das Hören der richtigen Musik während des Trainings ist wichtig und motiviert Sie, alles zu geben und Ihre Ziele zu erreichen. Das nächste deutsche Topmodel, das eher unter passive Aggression fällt. An der Rezeption frage ich, ob während des Trainings Musik gespielt wird. Abhängig von der Art der Musik werden verschiedene Hormone freigesetzt - Adrenalin mit schneller und aggressiver Musik, Noradrenalin mit sanften und ruhigen Klängen, Eminem hämmert uns mit aggressiven Beats ein.

1st L.L. Gevatter Tod - Skylla

Das Stimulans ist keine neue Entwicklung. Es wird in den verschiedensten Sportarten musiziert (ich bemühe mich, einen Musikjargon einfließen zu lassen ?): Deshalb können Sie heute Auftritte von unterschiedlichen Musikschubladen miterleben. Für mich selbst ist es auch schön, die Ruhe während des Trainings zu haben.

Die anderen sind völlig auf die aggressive musikalische Ausstrahlung angewiesen. In der Zwischenzeit glaube ich: Wenn der Willen zum Trainieren und zur Performance vom Akustikhintergrund abhängen, sollte man seine Beweggründe prüfen - letztendlich kann es nur von innen kommen. Also, ab und zu mal mit 10 meiner Lieblings-Tracks (in keiner bestimmten Reihenfolge): Ich lausche einer Menge verschiedener Songs, aber alles in allem hat mich die elektronische Music in den vergangenen Jahren am meisten begeistert.

"Handmade " Music ist auch wunderschön; aber bei gut gemacht stehen nicht nur Kompositionen im Vordergrund, sondern auch Sound Design - ein Gesichtspunkt, den viele Menschen nicht auf ihren Bildschirmen haben. Ich hörte die vergangenen dreihundertunddreißig Trainingssitzungen nur noch Fallen. Dieses Stück von Tropillaz ist nur ein Beispiel.

Im Grunde genommen kann man von diesen Artists fast alles auf sein " Handy " geladen und zu Recht erwartet, dass sie im Unterricht durchdrehen. Ein solcher Song wird nur noch besser, wenn Schlummerjack, zwei weitere Australier, einen raffinierten Mix vorlegen! Dies war diese von den meisten Mitteleuropäern erst gehörte und von dort aus leicht veränderte und etwas preisgünstig aggressive Version (von puristischen Musikern als "Brostep" dämonisiert) nach Amerika zurückkehrte.

Zu dieser Zeit war er in aller Munde, auch wenn nur wenige seiner Stücke wirklich in die 140 PS starke Dubstep-Schublade passen (ja, ich bin Musikfreak). Die Jungs Nize, bekannt als DJs, Alexander Roda ist eine internationale Sängerlegende - aus Deuschland. Nachdem ich gerade über die Firma angesprochen habe, kann ich nun sagen, dass es sich bei Hundeblut um ein Gemeinschaftsprojekt von Jungs Noise und dieser Firma handelte.

Das Ergebnis klingt für mich eher nach Jungs Noise, aber das ist gut zu spüren. Sonst hätte ich wohl einen Boy -Noize-Track wie "Let's buy Happiness", "Stop" oder "Excuse Me" an dieser stelle gespielt (und wieder betrogen!). Aber anstatt hier einen RATM-Klassiker zu veröffentlichen, gibt es diesen Song von Ein Tag als Löwe - ein Produkt von Herrn Dr. Rackdella, dem RATM-Frontmann.

Oh, das ist wunderschön! Eine geniale Hardcore-Strecke, die dich allmählich mit voller Wucht für die neue Öffentlichkeitsarbeit antreibt. Ich wurde von einem Amateur-MMA-Kämpfer aus Kalifornien weiterempfohlen, den ich während meines Studiums im Ausland kennen gelernt habe - dafür bin ich ewig dankbar!

von Michaela Herzog