Almased Basen Citrate

Schädlingserkrankungen und sojahaltige Shakediäten (Almased, Yokebe etc.)

Außerdem sollte Basencitrat den Säure-Basen-Haushalt regulieren und damit den Gewichtsverlust unterstützen. Besonders beim Fasten - wie bei Almased Turbo - neigt der Körper zur Übersäuerung. Während des Fastens und einer Diät, z.B. mit Almased, werden mehr Säureabbauprodukte im Körper produziert.

Alkalische Mineralcitrate wie z.B. im Basiscitrat reines Pulver können diese Abbauprodukte puffern und die Bremswirkung vermeiden. Die Inhaberin der Post-Apotheke wirbt seit Jahren für das Diätpulver Almased.

Schädlingserkrankungen und Soja enthaltende Shakeediäten (Almased, Jokebe etc.)

Zunächst einmal etwas Allgemeines: Die Entfernung erfolgt in der Regel vor ärztlichen Darmuntersuchungen, um die vollständige Sicht zu haben. Einige Fastenheilungen wie z. B. Tee- und Mayr-Fasten, Fruchtsaftfasten usw. empfehlen, den Verdauungstrakt zuvor mit Glauber-Salz zu säubern, damit während des Essens kein Gefühl von Hunger aufkommt und sich der Organismus voll auf die reine Körperfastenzeit konzentrier.

Das normale Nüchternsein hat nichts mit Gewichtsabnahme zu tun, sondern basiert auf anderen Dingen wie Glauben, innerer Läuterung, Befriedigung, etc. Das bringt uns zur Problematik Almased, Turbolader und Entladung. Die Almased ist eine Crash-Diät, aber nicht das Nüchtern im wahrsten Sinn des Wortes, denn mit jedem Schütteln werden Nahrung, Mineralstoffe und Energie geliefert und der Magen hat etwas zu tun.

Das macht die Spülfrage vor einer Diät überflüssig. Das Entfernen ist mühsam, man sollte es nie tun, nur um ein Kilogramm zu sparen, weil es schnell ist, als man es wieder sehen kann. Aber auch der Verdauungstrakt leistet einen wesentlichen Beitrag dazu, dass in unserem Organismus alles glatt läuft, im Verdauungstrakt beispielsweise einige Mineralstoffe und Mineralstoffe aufgelöst und dem Organismus zur VerfÃ?gung stehen, Fett eingelagert wird und es auf jeden fall auch ein großer Teil eines funktionsunfÃ?higen Abwehrsystems ist!

Deshalb mein Rat: Eine spezielle Abführbehandlung ist bei Almased nicht notwendig, denn Almased ist keine pure Heilfastenkur, sondern nur eine kalorienarme Crash-Diät, bei der mit jedem Schütteln Vitamine, Fett, Vitalstoffe etc. zubereitet werden. Wenn sie entfernt werden, haben diese Dinge keine Möglichkeit, in den Organismus zu kommen und werden daher wieder unbenutzt abgesondert.

Unter Almased ändert sich der Darm, wenn man früher jeden Tag auf die Toilette ging, ist es jetzt durchaus möglich, dass man nur noch alle 2 bis 3 Tage gehen kann, kein Problem. Ausschnitt aus dem Almased Expert Chat: 42. ist es nötig, vor der Ernährung zu entfernen?

Mehr zum Thema