Almased Diät

The Almased Diet - Gewichtsabnahme nach Wunsch mit Almased

Eine einfache Schlankheitskur, bei der ein oder mehrere Schlankheits-Shakes pro Tag getrunken werden. Das bedeutet, dass Sie einfach schlank werden, ohne hungrig zu sein oder Muskeln zu verlieren. Doch wie wirkt die Almased-Diät tatsächlich? Hier finden Sie alle Informationen zum Thema Gewichtsabnahme mit Almased. Sie ist eine der so genannten "Formeldiäten", bei denen eine oder mehrere Speisen durch einen Schlankheitsshake abgelöst werden.

Ein Abnehmshake zeichnet sich dadurch aus, dass er maximal 400 kcal und alle wesentlichen Inhaltsstoffe enthält. Dies beugt Defizitsymptomen während der Diät vor. Ein Diät mit almased wird durch die hohe Qualität und die natürliche Bestandteile gekennzeichnet, die verbraucht werden. Almased enthält keine künstlichen Aromastoffe.

Almased ist ebenfalls Gluten-frei und ohne Zuckerzusatz. Eine detaillierte Auflistung der Spurenelemente und Inhaltsstoffe von Almased finden Sie hier. Bei der Gewichtsabnahme mit almased werden ein bis drei Essen durch einen gesättigten Gewichtsverlust-Shake abgelöst. Aber natürlich wollen Sie nicht, dass die bestehende Muskulatur unter einer Diät leiden muss.

Deshalb enthält eine Diät mit Almosen eine verhältnismäßig große Menge an Protein. Zur Erzielung einer optimalen und nachhaltigen Gewichtverringerung bietet die Gewichtsreduzierung mit Almased daher eine Gewichtsreduzierung in vier Phasen: In der ersten Stufe des Almased Diet Plans wird der Organismus auf die folgende Diät vorbereitet. Je nachdem, wie rasch die Gewichtsreduktion stattfinden soll. Diese Start-Phase beträgt drei bis max. 14 Tage (siehe Almased-Turbo-Diät).

In der Anfangsphase der Diät soll der Almased-Plan alle drei Tagesmahlzeiten durch einen Almased-Shake ersetzt werden. Im Reduzierungsstadium tritt an die Stelle des Frühstücks und des Abendessens eine vollwertige Mahlzeit. Gerade in der Reduzierungsphase sind die Möglichkeiten der Gewichtsabnahme gut, denn wer zwei Essen durch Almased ersetzen will, hat am ehesten ein Defizit an Kalorien.

Dieser Abschnitt kann bis zum Erreichen des Sollgewichtes verlängert werden. Der dritte Schritt im Almased-Plan ist die Festigung. Während dieser Zeit wird nur eine einzige Speise durch ein Getränk abgelöst - am besten das Abendessen. Bei den anderen beiden Gerichten sollte der Kohlenhydratgehalt niedrig sein. In der vierten Stufe des Almased-Diätplans ist das Lebensstadium. Zu diesem Zeitpunkt werden pro Tag drei gesündere Gerichte eingenommen, die am Morgen oder Abend mit einem Getränk mit halber Mandelfüllung angereichert werden.

Mit diesem " Bikini-Notfallplan ", wie Almased selbst diese Diät bezeichnet, werden die ersten sieben Tage durch Schütteln abgelöst, wie in der regulären Anfangsphase alle drei Essen. Ab der zweiten Wochenwoche werden nur noch zwei Essen durch Almas abgelöst. Zur Erzielung einer optimalen Gewichtsreduktion sollte die Dosis der Vitalnahrung in jeder Etappe des Almased-Diätplans beachtet werden.

Zum Beispiel sollte eine 170 Zentimeter große Frau 70 g Almased pro Schütteln nehmen, was etwa 7 Esslöffel pro Schütteln entsprechen würde. In diesem Artikel haben wir für Sie die Meinungen und Erlebnisse unserer Kunden mit Almased zusammengetragen.

Mehr zum Thema