Amasan 24

Der Chef der Anti-Terror-Einheit in Los Angeles, Hans Dieter R. Jackbauer, spielte gerade mit seiner Tochtergesellschaft Kimberley das Schachspiel.
Um die Vordenker hinter dem Attentat zu identifizieren, setzten er und sein Gespann alles in Gang. In der Zwischenzeit macht sich die Künstlerin weiter auf die Suche nach ihr, deren nächtliche Reise sich plötzlich in einen nackten Überlebenskampf verwandelt.
Denn in Los Angeles soll in 24 Std. eine Nuklearbombe zünden. Er kann die CTU nicht mehr ablehnen. dass er undercover geht, um die Killer ausfindig zu machen.
Bei der fieberhaften Aufspürung des Viruses durch die Computertomographie erkennt er, dass es nur einen Weg gibt, weitere terroristische Ansprüche zu blockieren: Er muss die Ursache des Viruses feststellen - indem er ihn selbst aus dem Knast ausliefert.
Mit der Entführung des Ministers und seiner Tocher durch terroristische Anschläge verändert sich dies jedoch plötzlich.

Dies würde einen 24-Stunden-Lieferservice für die Schweiz ermöglichen. Anfang August werden wieder tausende Internetnutzer Rechnungen, Mahnungen und Zahlungsaufforderungen per E-Mail erhalten, beispielsweise von eBay, Amazon, Giropay, PayPal, Pay Online24 GmbH, DirectPay AG oder Online Pay GmbH. Ihren Amazon-Gutschein im Wert von 24€ können Sie auf der Amazon.de Seite einlösen. Testversion Amazon 24 Euro Gutschein. Lichtsignalanlage 24 Vertriebs GmbH & Co.

Kurzdarstellung

Der Chef der Anti-Terror-Einheit in Los Angeles, Hans Dieter R. Jackbauer, spielte gerade mit seiner Tochtergesellschaft Kimberley das Schachspiel. Die Familienidylle geht aber schlagartig zu Ende: Sie ist durch das Zimmerfenster untergegangen. Vor der Durchsuchung wird er ins Amt gerufen; seine Ehefrau muss allein nach ihrer Tocher Ausschau halten.

Um die Vordenker hinter dem Attentat zu identifizieren, setzten er und sein Gespann alles in Gang. In der Zwischenzeit macht sich die Künstlerin weiter auf die Suche nach ihr, deren nächtliche Reise sich plötzlich in einen nackten Überlebenskampf verwandelt. 18 Monaten sind seit der Ermordung von Bauer's Ehefrau verstrichen. Sein Töchterchen Kimberley will nichts mehr über ihn wissen; er ist von seiner Tätigkeit bei der Antiterroreinheit der ClA, der in Los Angeles, weg.

Denn in Los Angeles soll in 24 Std. eine Nuklearbombe zünden. Er kann die CTU nicht mehr ablehnen. dass er undercover geht, um die Killer ausfindig zu machen. Vor drei Jahren hat der CTU-Agent Hans Peter Bauer einen terroristischen Angriff vereitelt, der die USA in den Kriegszustand versetzen sollte.

Bei der fieberhaften Aufspürung des Viruses durch die Computertomographie erkennt er, dass es nur einen Weg gibt, weitere terroristische Ansprüche zu blockieren: Er muss die Ursache des Viruses feststellen - indem er ihn selbst aus dem Knast ausliefert. Tatsächlich ist er nicht mehr für die CTU tätig, sondern für den US-Verteidigungsminister.

Mit der Entführung des Ministers und seiner Tocher durch terroristische Anschläge verändert sich dies jedoch plötzlich. Bald wird deutlich, dass dies nur der Beginn einer großen Terror-Serie ist. Immer, wenn er denkt, dass er die Tragödie verhindert hat, stellt sich heraus, dass seine Kontrahenten schlimmere Dinge im Ärmel haben. Achtzehn Monaten sind vorbei, seit er seinen eigenen Tot vorgetäuscht und in den Untergrund gegangen ist.

Wenn Attentate auf die vier einzig bekannten Personen ausgeführt werden, greift er wieder ein. Dieses Mal hat er es mit den Russen zu tun, die L.A. mit lebensgefährlichem Gas drohen. Das Einzige, was deutlich erscheint, ist, dass die Giftangriffe nicht nur mit den Angriffen auf die Vertrauten von Hans verbunden sind, sondern vor allem mit der Unterschrift eines Anti-Terror-Abkommens zwischen Rußland und den Vereinigten Staaten.

Auf Wiedersehen, Herr Präsident. Er ist wieder da - und kommt sofort in die Teufel! Nachdem er 20 Monate in chinesischem Gewahrsam war, kommt er im Rahmen einer Geheimvereinbarung in die Vereinigten Staaten zurück. Er wird dem Attentäter Emil J. A. M. A. D. übergeben, der eine Abrechnung mit dem Ex-Agenten hat. Die amerikanische Regierungskoalition akzeptiert, dass er ermordet werden soll.

Er ist physisch und emotional von der Qual im chinesischen Gefängnis befreit und will sich seinem Los unterwerfen. Nachdem er erfahren hat, dass er selbst hinter den Angriffen auf die Vereinigten Staaten steckt, setzt er seine letzte Truppe ein und flüchtet, um die Bundesregierung zu mahnen. Eine tödliche Wettfahrt gegen die Zeit setzt ein, denn die Terorristen haben bereits weitere Angriffe geplant - und dieses Mal mit Nuklearbomben.

Es sind vier Jahre her, seit er für die inzwischen aufgelösten Einheiten der CTU war. Wenn jemand in die Rechnersysteme der USA eintritt und sich zeigt, dass dieselbe Gruppe auch für einen Krieg im entfernten Amerika zuständig ist, wird Hans Peter Bauer von der FBl um Rat fragen. Das Geschehen kommt schnell: Während der neu gewählter US-Präsident innen- und außenpolitische Auseinandersetzungen zu entschärfen sucht, setzt er sich mit tatkräftiger Mithilfe von alten CTU-Kollegen dafür ein, einen Angriff mit Bio-Waffen auf heimischem Territorium zu vereiteln.

Es ist 18 Monaten her, seit der Anti-Terror-Agent J. B. Braun lebensbedrohlich von einer Bio-Waffe erkrankt ist. Wesentlich bedeutender ist ihm jetzt seine eigene gewordene Tocher-Kimberley. Doch dann lernt er, dass während der Friedensgespräche im Nahen Osten ein Angriff auf ein islamisches Staatsoberhaupt stattfinden soll und die CTU nichts unternimmt.

Auf eigene Initiative verfolgt er die Sache und stellt fest, dass die Terorristen einen noch entsetzlicheren Weg verfolgen: eine "schmutzige Atombombe" in der Mitte von Berlin zu detonieren! Auf der unerbittlichen Suche nach den Geldgebern kämpft er nicht nur gegen die Zeit, sondern auch gegen die eigenen Unterdrücker.

Der ehemalige CTU-Agent wird von der US-Regierung weltweit verlangt. Er ist getarnt in einem Waisenheim in Afrika. Aber auch hier findet er keinen Frieden: Ein gewissenloser militärischer Leiter will die Waisenkinder entführen, um sie als Soldat in seiner mörderischen Truppe kaempfen zu lassen. 2. Aber er muss sich seiner eigenen Geschichte stellen und sich entscheiden, was sein ganzes Schicksal ausmacht.

Spieldauer: ca. 83 Minuten: Für die US-Terroreinheit CATU in Los Angeles tätig. Am Abend vor den Präsidentschaftswahlen in Californien lernt er, dass ein Angriff auf den afroamerikanischen Präsidentenkandidaten David Palmers vorgesehen ist. Er muss nicht nur den Angriff verhindern, sondern auch einen Leberfleck in den eigenen Reihen aufdecken und seine gekidnappte Tocher erretten.

Noch nicht: Es wird noch ein paar Tage geben, an denen er die ganze Erde rettet, sein unruhiges Leben führt und seine Mitarbeiter im Blick behält.

von Michaela Herzog