Appetithemmer

Sie können es tun: Appetitzügler: 8 Wege des Appetitzüglers

Noch mehr als richtiger Hungertod ist der gegnerische Verlangen danach, Gewicht zu verlieren. Hier können die nachfolgenden Appetitzügler helfen. Dabei geht es nicht darum, 24h am Tag völlig ohne Diät zu sein. Vielmehr geht es darum, eine appetitliche Bremse zu entwickeln, die uns dabei unterstützt, unsere eigene Nahrungszufuhr zu ermitteln - rationell und nicht durch den Überlebensinstinkt kontrolliert.

Manche der Appetitmörder in dieser Aufzählung sind natürlich, andere werden synthetisch produziert, aber in unserer Gemeinschaft als nützliche Helfer anerkannt. Den natürlichen Effekt von Vanillebohnen als appetitzügelnde Mittel kennen einige Leser bereits. Durch den Duft der Vanillekapsel entsteht ein herzhafter, appetitunterdrückender Abdruck im Hirn. Zugleich sind nicht alle Nahrungsmittel mit Vanillearoma als Appetitzügler geeignet.

Es gibt natürlich Appetitzügler auf der Grundlage von vanilla, die als Alternativen verwendet werden können. Möglich ist auch die Verwendung von Proteinpulver mit Vanillegeschmack, während Proteinpulver per definitionem ein Appetitvernichter ist, wie meine Erfahrung zeigt. Die Tatsache, dass Proteinpulver zur Appetitsteuerung beitragen. ungeachtet des Geschmacks, hat biologische und chemischen Ursachen.

Es ist möglich, das Stichwort "Proteinpulver" durch "Fleisch. Fische, Fische, Eier" und andere Lebensmittel zu ersetzten. Die Bedeutung von Proteinpulver, insbesondere beim Schlankmachen und damit auch bei der Appetitsteuerung, kann in meinem Beitrag über Proteinpulver nachgelesen werden..... Es gibt auch an, warum die Einnahme von Protein die Kalorienkosten erhöht, anstatt zu liefern!

So ist es ganz folgerichtig, dass das Hirn mit hormonellen Substanzen überschwemmt wird, die als natürlicher Appetithemmer wirken. Auf gewisse Art und Weisen erschaffen wir unsere Appetitzügler selbst. Auch banale Kaugummis können zur Appetitregulierung beisteuern. Die beiden Herren sind natürlich klüger und stecken sich rasch einen Zahnfleischkaugummi in den Maul.

Nur wenige Sachen müssen Sie konsistent implementieren, wenn Sie auf diesen Appetitzügler verzichten wollen: Der spezielle Nutzen des Appetitzüglers Kaugummi liegt in seiner Aufgabe als Appetitzügler für die Reise, also für die Reise. Kein anderer Aperitif in dieser Auflistung ist so gut dazu in der Lage, den wachsenden Hunger nach mehr für die Reise mit Freundinnen und Freunde zu stillen.

Selbstverständlich sollte die Kaugummis ohne Zucker sein. Was Kaugummis für dazwischen sind, sollte das Bürsten der Zähnen und eine Mundspüllösung für zu Haus sein. Noch deutlicher ist hier die appetitanregende Auswirkung. Die Wirkung ist die gleiche wie bei Kaugummi: Die Geschmacksknospen werden durch eine Kombination aus Pfefferminzöl und Pflanzenextrakt abgestumpft.

Besonders bei Mundwässern kann dieses neutrale Geschmackserlebnis Stunden dauern und jeden Hunger stillen. Nach meiner eigenen Erfahrungen ist das Putzen der Zähne zusammen mit einer einminütigen Mundwasserbehandlung der richtige Weg, um Ihren Appetit zu reduzieren! Dieses Trinkgeld ist nicht für einen schwachen Magen geeignet. Nach meiner Erfahrung hat sich nicht nur der Weinessig als appetitzüglerisch, sondern auch als Sättiger bewährt.

Unglaublich, was ein halb so großes Gläschen Cidre-Essig ausmacht. Die spezielle Mixtur aus saurem und bitterem Geschmack macht den Hunger rasch um die Wette. Vor jedem meiner Lesegeräte gießt ihm ein Gläschen Weinessig in den Hals, sei vorsichtig! Als Appetitzügler sind Apple Cider Essig und andere Essigarten sehr wirksam, aber sie sind in ihrer Wirksamkeit gleich stark.

Sie können auch mit etwas Trinkwasser gemischt werden. Es ist auch möglich. Statt des Essigs kann man auch Trinkwasser zu sich nehmen. Das hört sich nach einem preiswerten Trickser für einen Appetitmörder an, aber bisweilen sind es die simplen Sachen, die den besten Erfolg haben. Derjenige. der ein ganzes Gläschen des Wassers einnimmt:

Bei der Gewichtsabnahme habe ich mir folgende Vorgehensweise überlegt: Jeden Tag nehme ich einen Protein-Shake alle vier Minuten nur mit etwas Trinkwasser zu mir. Zur Überbrückung der vier Std. nehme ich zwischendurch jede Stunde (oder nach Gefühl) ein Gläschen Trinkwasser zu mir. Alles in allem ist es eine fantastische Möglichkeit, Gewicht zu verlieren und den Appetit zu kontrollieren.

Weil es kalorienarm und natürlich ist! Als primärer Appetithemmer, den ich bereits eingeführt habe. Die meisten Kräuter wirken auf den Hunger nach Kräutern. Jeder, der schon einmal einen Chilipfeffer gestochen hat. Der Effekt auf die Lunge ist so taub wie Zahncreme. Andere Gewürze außer Chilischoten können auch als Appetitzügler wirken.

Cinnamon hat eine positive Wirkung auf den Zuckerspiegel im Blut und somit eine direkte Wirkung auf den Hunger und trägt somit auch zur Regulierung des Appetits bei. Weitere Exoten wie Gelbwurz (wegen der Bitterstoffe) und Ginger (wegen der Kräuter und Gewürze) fügen sich gut ins Gesamtbild ein und können sich auch in der Küche Asiens und Indiens gut ergänzt werden. Eine gute Möglichkeit, einen Appetitmörder aus dem Fachhandel zu bekommen, ist. Vergleiche Kundenrezensionen bei Amazone und bestelle ein Produkt, das wirkt.

Wenn Sie also noch Appetithemmer kennen, sei es aus den Massenmedien oder aus eigener Anschauung, können Sie uns gern einen Hinweis geben.

Mehr zum Thema