Ausbildung zum Fitnesstrainer

Wie ist die Ausbildung zum Fitnesstrainer?

Man kann nicht einfach stillsitzen und davon träumen, sein Hobby zum Beruf zu machen. Sie finden hier Informationen zur Ausbildung zum Fitnesstrainer oder Fitnesstrainer. Sie suchen eine geeignete Schule für die Aus- und Weiterbildung zum Fitnessberater / Fitnesstrainer (BP)? Einsatzmöglichkeiten gibt es in Fitnessstudios, Wellnesshotels, Sportvereinen, in der Erwachsenenbildung, als selbständige Trainer etc. Selbst ohne Training können Sie sich als Personal Trainer bezeichnen.

Wie ist die Ausbildung zum Fitnesstrainer?

Wie ist die Ausbildung zum Fitnesstrainer? Die Ausbildung zum Fitnesstrainer ermöglicht es Ihnen, sportlich Interessierte während des Trainings zu unterrichten. Mit dem Erwerb einer anerkannten Zulassung sind Sie für verschiedene Stellen in der Fitness-Industrie qualifiziert. Dabei können Sie Ihr Unternehmensziel ganz nach Ihren Wünschen bestimmen und unter anderem bestimmen, mit welchem Personenkreis Sie zusammenarbeiten möchten:

Egal ob mit Kinder, Fitness-Einsteiger oder Profisportler. Aber auch die Verwendung von Fitnessgeräten und die Erstellung von Trainingsplänen gehört zu Ihrem Training als Fitnesstrainer. Du möchtest als Fitnesstrainer tätig sein und Deine Gäste während des Trainings souverän begleiten? Der Fernlernkurs "Fitnesstrainer B-Lizenz" des IST-Studieninstituts bringt Sie ans Ziel. Für Sie bedeutet das, dass Sie Ihr Lernziel erreicht haben. Fachkenntnisse in den Bereichen Körperanatomie, Körperphysiologie, Diagnostik sowie Bewegungs- und Trainingstheorie erhalten Sie durch eigens für das Eigenstudium entwickelte Studienbücher.

Die Ausbildung zum Fitnesstrainer können Sie sowohl bei Sportvereinen als auch an diversen Institutionen, z.B. an einer Fernlehranstalt, durchlaufen. Die folgenden Trainingsanbieter haben ein entsprechendes Programm: Welche Bausteine Ihre Ausbildung zum Fitnesstrainer umfasst, ist vor allem davon abhängig, welches Trainingszertifikat Sie vorhaben. Die häufigste Qualifikation, um als Fitnesstrainer zu fungieren, ist eine von drei:

Sie können auch Privattrainer, Gruppenfitnesstrainer oder Leichtathletiktrainer werden. In Ihrem persönlichen Trainer-Training konzentrieren Sie sich zum Beispiel darauf, wie Sie einen Klienten ganzheitlich und persönlich behandeln. Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit, eine Ausbildung zum Kaufmann für Sports & Fitnesstraining, im Gesundheitswesen oder in der Gesundheitsökonomie zu starten.

Bei uns lernst du den Bereich des Fitnesstrainings differenziert und wissenschaftlich nachvollziehen. Das Gleiche trifft auf eine Fortbildung zum Fachvermieter der Fitnesscenter zu. Sie können eine A-Lizenz in einem Tag bis 18 Monate, eine B-Lizenz in 8 Tagen bis 6 Monate und eine C-Lizenz in 2 Tagen bis 3 Monate erstehen.

In 12-monatiger Ausbildung zum Fitness-Coach und einem abgeschlossenen Studium in 6 bis 12-monatigen Studien. Sie brauchen zwischen 3 und 12 Monate für einen Kurs mit internem Abschlu? In der Regel erhalten Sie, wie bereits gesagt, die Lizenzen für die Ausbildung zum Fitnesstrainer. Dabei ist die A-Lizenz die beste, die C-Lizenz die schlechteste Qualifizierung.

Sie bilden die Basisausbildung und bilden Sie aus, um einen Ausbilder zu unterstützen oder Senior- und Kinderschutzgruppen zu führen. Sie können mit der B-Lizenz selbständig oder auf dem Trainingsgelände in einem Fitness-Studio mitarbeiten. Es wird als Voraussetzung für die Zulassung zum Fitnesstrainerberuf angesehen. Wenn Sie eine A-Lizenz erworben haben, können Sie dank dieses Trainings und Ihrer hohen Kompetenz auch Profisportler ausbilden.

Mit zunehmender Qualifikation haben Sie mehr Auswahl für unsere Mitarbeiter und Arbeitgeber. Sie können mit der A-Lizenz auch Gruppen von Kindern beaufsichtigen oder in einem herkömmlichen Studio mitarbeiten. Darüber hinaus bieten einige Weiterbildungskurse spezielle Ausbildungen an, die den Namen des entsprechenden Fachgebietes führen, z.B. eine Gruppenfitnesstrainer B-Lizenz.

Für das Training des persönlichen Trainers steht auch ein persönlicher Meistertrainer zur Verfügung. In diesem Bereich sind Sie Experte auf einem bestimmten Gebiet, z.B. für den Bereich Pilot. Wirtschaftliche Lerninhalte, die die Einrichtungen mit sportwissenschaftlichen und ärztlichen Bausteinen verbinden, helfen Ihnen, das notwendige Know-how für das Management von Fitnessanlagen zu erlernen. Sie können auch ein Abschlusszeugnis erhalten.

Darüber hinaus haben Sie die Chance, den Beruf des staatlichen Fitnessspezialisten (IHK) anzustreben. Sie können aber auch ein institutsspezifisches bzw. ein institutsspezifisches Gutachten von einigen Providern einkaufen. Oftmals erteilt Ihnen das IQWiG auch eine Zulassung für das Studium nach bestandener schriftlicher und mündlicher Abschlussprüfung. In einigen Schulungen werden Sie mehrere Grade zur gleichen Zeit erworben, zum Beispiel die A-Lizenz, die B-Lizenz und eine persönliche Trainer-Lizenz.

Die Anforderungen an eine Ausbildung zum Fitnesstrainer sind von Einrichtung zu Einrichtung unterschiedlich. Damit können Sie in der Regel die Lizenzen für die Versionen 3 und 4 erhalten. Darüber hinaus ist für einige Fernstudiengänge eine Ausbildung in einem Beruf, z.B. für ein Abschlusszeugnis, erforderlich. Für die Qualifikation als Spezialtrainer, Fitnesstrainer oder Ausbilder mit einer A-Lizenz ist manchmal eine B-Lizenz erforderlich.

Auch für ein duales Fernstudium benötigen die Institutionen einen Lehrvertrag mit einem Partner. Außerdem ist es hilfreich, wenn Sie über fundiertes Trainingswissen und Erfahrung verfügen, um die Ausbildung zum Fitnesstrainer zu absolvieren. Die Besonderheit der Ausbildung zum Fitnesstrainer ist der große praktische Bezug in nahezu allen Kursen. Ihr theoretisches Wissen setzen Sie in der Praxis um und prüfen, ob Sie für den Beruf des Fitnesstrainers geeignet sind.

Wenn Sie in einem Fitness-Studio oder als persönlicher Lehrer tätig sein wollen, müssen Sie auch einen Vertrag unterschreiben. Deshalb sind Verhandlungsfähigkeit und Überzeugungsarbeit auch wünschenswerte Merkmale eines Fitness-Trainers. Wenn Sie diese Merkmale kombinieren, sind Sie für dieses Training sehr gut geeignet.

Mehr zum Thema