Bademantel

Das Fazit: Kuschelige Bademäntel für entspannte Stunden

Bestellen Sie Ihren Bademantel, Bademantel und Kimono online bei Hunkemöller. So finden Sie das perfekte Gewand. Nichts ist angenehmer als ein weicher Bademantel direkt nach dem Duschen. Bademantel, Bademantel oder Bademantel ist ein einteiliges Kleidungsstück, dessen meist flauschiges Material, oft Frottee oder Seide, die Restfeuchtigkeit nach dem Baden oder Duschen aufnehmen soll. Bademantel - L - Luna - Wochenende - Premium Exklusiver Bademantel - Badeteppiche - Kinder - Sauna - Strand - Geschenksets & Gutscheine - %Sale% - Erweiterte Suche .

Schlussfolgerung: Gemütliche Morgenmäntel für entspanntes Arbeiten

Zügig in ein warmes Tuch einwickeln - oder noch besser: Bademantel anziehen. Um Ihnen die Suche nach dem richtigen Bademantel zu erleichtern, bieten wir Ihnen zu diesen Fragen folgende Informationen: > Das Material: Welche Möglichkeiten gibt es für Sie? Welcher Bademantel ist für welchen Anlass geeignet? Ein Bademantel ist ein einstückiges Kleidungsstück ähnlich einem Mantel, oft aus einem luftigen Stoff wie z. B. Baumwoll- oder Frottierstoff.

Das absorbierende Material wird hauptsächlich verwendet, um die Restfeuchte der Epidermis nach dem Bad oder der Dusche aufzusaugen. Die breite, fellartige Schnittführung und der softe Bezug garantieren einen guten Tragkomfort und einen guten Sitzkomfort. Mit einem Bademantel über die Nachtbekleidung legen und sich aufmachen.

Ein Bademantel ist perfekt für gemütliche Arbeitsstunden und Entspannung und Sie werden sich besser gekleidet sehen, ohne auf jeglichen Luxus oder Bequemlichkeiten verzichten zu müssen. Der Bademantel ist in vielen verschiedenen Variationen und Designs erhältlich. Allen gemein ist jedoch der große Tragkomfort. Der knöchellange Bademantel ist ideal für kühle Nächte auf der Liege oder dem Schlafcoup.

In der extra langen Version halten Sie sich nach einem ausgedehnten Baden herrlich wärmend und können sich bequem hineinkuscheln. Ein Bademantel dieser Größe gibt mehr Bewegungsfreiheit und ist heller und heller. Ein Bademantel mit Haube als Kopfschutz sorgt ebenfalls für wohlige Kopfwärme. Vor allem nach dem Baden sollten Sie nasses Haar vor Erkältung bewahren.

Sie können sich auch in eine besonders große Haube kuscheln und einen lauschigen TV-Abend haben. Mit einem Stoffgürtel können viele Morgenmäntel einfach gebunden werden und verhindern so ungewollte Blicke. Wer es ungewöhnlicher mag, kann sich auch einen Bademantel mit Reissverschluss schnappen. Manche Bademantel-Modelle haben auch kleine Ausstattungen.

Weite Tuchkragen gewährleisten ein edles Aussehen und schirmen auch den sensiblen Hals- und Halsbereich vor Nässe ab. Ob uni oder farbenfroh, ob mit Muster oder uni - für Frau, Mann und Kind gibt es verschiedene Ausführungen. Damenbademäntel können entweder etwas breiter sein und so zu einem angenehmeren Tragegefühl führen oder etwas schmäler sein, um Ihre Form zu unterstreichen.

Für Frauen gibt es einen Bademantel in maritimen Türkisen, leuchtenden Fuchsien oder farbenfrohen Streifen. Viele Kinderbademäntel haben eine Haube und leuchten in leuchtenden Farbtönen. Das Verdeck gewährleistet, dass die Kleinen sofort nach dem Bad oder Bad sofort eingewickelt werden und auch mit nassem Haar herumtollen können.

Tip: Wenn Sie Ihren Bademantel im Bad lassen, können Sie ihn mit den Farbtönen Ihrer Badetücher und Bad-Accessoires zu einem harmonischen Gesamteindruck kombinieren. Der Stoff: Welche Möglichkeiten gibt es für den Einsatz von Bademänteln? Verschiedene Materialen bieten einen hohen Komfort. Aus dem Samenhaar der Pflanze wird Baumwollgewebe hergestellt. Der Bademantel ist daher widerstandsfähig und kann viel Wasser aufsaugen.

Ein Bademantel aus gemischtem Stoff ist ebenfalls eine gute Entscheidung. Wenn Sie nicht von Hand reinigen oder Ihre Wäsche wechseln wollen, sollten Sie pflegeleichte Stoffe wie Baumwoll- oder Frottierwäsche wählen. Frottiergewebe ist besonders saugfähig und daher zum Austrocknen der Epidermis nach dem Bad oder der Dusche geeignet. Abhängig von der Webart und Garnart und -länge sind Frottierwaren in drei unterschiedlichen Gewichtsstufen erhältlich.

Der Bademantel gibt Ihnen umso mehr Sicherheit, je dicker der Badestoff ist. Sie zaubern ein wohltuendes Hautgefühl auf die Beine und eignen sich daher hervorragend für einen Bademantel für die Erwachsenen. Der Bademantel aus Microfaser ist ideal für die Saunalandschaft oder nach dem Tennis. Zudem sind Mikrofaser-Bademäntel, insbesondere für Sportler, leicht und platzsparend als Frottier- oder Baumwoll-Bademäntel.

Welche Bademantel ist für welchen Anlass geeignet? Es gibt viele Anwendungsmöglichkeiten für Umhänge. Abhängig davon, ob Sie es beim Training, in der Saunalandschaft oder zu Haus auf dem Sofabett verwenden wollen, gibt es gewisse Voraussetzungen, die Sie bei der Wahl des richtigen für Ihre Anforderungen berücksichtigen können.

Für diejenigen, die sich nach einer heissen Saison mit einer kühlen Dusche erholt haben, ist der umgeworfene Bademantel wie eine kleine Umarmung. 2. Geeignet sind hierfür besonders knielange Ausführungen aus Frottiergewebe, die saugstark, geschmeidig und damit tragefreundlich sind. Wenn Sie sich ganz anschmiegen wollen, ist ein Kapuzenmantel für Sie richtig.

Der Stoffgurt zum Binden oder ein Klettverschluß sorgen für unkompliziertes Tragegefühl, ohne dass Sie Ihren Bademantel schließen müssen. Sie können auch einen Bademantel vor und nach dem Training mitnehmen. Wer seinen Bademantel hauptsächlich im Wellnessbereich verwenden möchte, kann sich für eine flauschige Frotteekopie entschieden. Die Haube erhöht nicht nur den Wohlfühl-Faktor, sondern auch den Schutz des Kopfes bei nassem Haar.

Selbstverständlich können Sie auch zu Haus einen Bademantel mitnehmen. Auch in diesem Falle können Sie einen Bademantel wählen, der eine Größe zu groß ist, um etwas breiter und bequemer zu sein. Der Bademantel soll auch nach mehreren Wäschen noch lange kuschelig sein?

Frottier- oder Baumwollbademantel separat von sensiblen Stoffen wie z. B. seidene Stoffe oder Wollstoffe auswaschen. Frottier, Baumwoll- oder Mikrofaserstoff kann bei 60 °C waschbar sein. Seidenbademäntel sollten Sie von hand in lauwarmen Gewässern auswaschen. Ein flauschiger Bademantel lädt nach einer ausgedehnten Dusche zu einem entspannenden Sofaabend ein.

Sie können aber auch Ihren neuen Bademantel für Ihren wohlverdienten Spa-Aufenthalt bei Ihrem besten Freund anziehen. Der kuschelige Bademantel bietet an vielen Stellen für entspannende Erlebnisse. Der Bademantel ist ein Bekleidungsstück, das für wohlige Körperwärme und Restfeuchte nach dem Baden sorgt. Der Bademantel ist ein Bademantel. Der Bademantel unterscheidet sich in der Größe (kurz, mittel oder knöchellang) sowie in der Art des Verschlusses (Bindegürtel oder Reißverschluss) und ist mit oder ohne Haube erhältlich.

Der Bademantel ist aus weicher Frottierware, absorbierender Microfaser, Viscose und schöner Naturseide erhältlich. Der Bademantel kann zu Haus nach der Dusche, im Spital, in der Saunalandschaft oder im Wellness-Bereich verwendet werden.

Mehr zum Thema