Chinesische Gesundheitssuppe

Ich würde mir in der Volksrepublik eine Gesundheitssuppe anstelle von Kräutertee machen. Der zweite nachgewiesene Anwendungsfall einer Therapiesuppe ist der Herzschmerz: Minestron.
Ob Sie zu Allergie oder Kopfschmerz neigen, müde sind oder gerade Ihre Regelblutung beendet haben, ob Sie auf eine Universitätsprüfung vorbereiten oder trächtig sind, in unserem Land gibt es für jede Krankheit die passende Suppen.
Als ich jung war, sagte mir ein Freund aus China, dass seine Mama ihm jeden Tag etwas davon ins Futter gab.
Andererseits kann man überleben, wenn man nur (fast) Suppen ißt. Zum Beispiel berichtet der Künstler der 32 bekannten Campbell-Suppenbüchsen, dass ich seit 20 Jahren Suppen und Sandwichs esse.
Die chinesische Powersuppe mit roter Dattel, Lotus- und Engelwurzel stärkt die Vitalität und den Allgemeinzustand.

Ich würde mir in China statt Kräutertee eine Gesundheitssuppe machen. Wir westlichen Esser unterscheiden unsere Speisen hauptsächlich nach den drei Kategorien'Fett' /'Süß' /'Gesund', während die chinesische Küche großen Wert auf die Zutaten legt. Die chinesische Kraftsuppe mit roten chinesischen Datteln, Lotuswurzel und chinesischer Engelwurzel stärkt die Gesundheit und verbessert den Allgemeinzustand. Diese leichte chinesische Suppe können Sie als Vorspeise vor dem Essen servieren. Nur wenige Verlage beschäftigen sich ausschließlich mit Büchern über die chinesische Sprache und Kultur.

Ich würde mir in der Volksrepublik eine Gesundheitssuppe anstelle von Kräutertee machen.

Ich würde mir in der Volksrepublik eine Gesundheitssuppe anstelle von Kräutertee machen. Der zweite nachgewiesene Anwendungsfall einer Therapiesuppe ist der Herzschmerz: Minestron. Waehrend wir westliche Verzehrer unser Futter hauptsaechlich nach den drei Kategorien'Fett' /'Suess' /'Gesund' differenzieren, legt die chinesische Kueche grossen Wert auf die Zutaten. Weil das, was ein Mensch ißt, seine eigene Gesundung mitbestimmt. "Bei der alltäglichen Ernährung spielt sich die sinnvolle Kombination von Ernährung und Heilkunde, die seit der antiken Mythologie eine unzertrennliche Rolle in der Volkskultur spielt, in der Brühe ab.

Ob Sie zu Allergie oder Kopfschmerz neigen, müde sind oder gerade Ihre Regelblutung beendet haben, ob Sie auf eine Universitätsprüfung vorbereiten oder trächtig sind, in unserem Land gibt es für jede Krankheit die passende Suppen. Der Aufbau der Brühe sollte je nach den allgemeinen äusseren Bedingungen der Jahreszeit und des Klima oder nach dem aktuellen Stand des einzelnen Verzehrers ausgewogen sein und eine allgemeine oder besondere stärkende Wirkung haben.

Als ich jung war, sagte mir ein Freund aus China, dass seine Mama ihm jeden Tag etwas davon ins Futter gab. Wir wissen auch, dass Suppen ein gutes Tonikum sind, aber nicht dank der Zutaten, sondern dank der fetten Augen: "Kaspar, er war sehr gesund / ein fetter Junge und rund wie ein Ball / Er hatte rote und frische Wangen / er hat die Suppen schön am Tisch gegessen".

Andererseits kann man überleben, wenn man nur (fast) Suppen ißt. Zum Beispiel berichtet der Künstler der 32 bekannten Campbell-Suppenbüchsen, dass ich seit 20 Jahren Suppen und Sandwichs esse.

condiments

Die chinesische Powersuppe mit roter Dattel, Lotus- und Engelwurzel stärkt die Vitalität und den Allgemeinzustand. Chinakräuter: aus dem Supermarkt: Die Suppe in kleine Stückchen geschnitten und die Erdäpfel geviertelt. Etwa drei Liter kochendes Salzwasser zwei Std. lang dünsten. Das Gebräu abtropfen und den ganzen Tag über kühlen und austrinken.

Das Gekochte ist noch genießbar, aber vollständig auslaugbar. Daher sollten Sie die Inhaltsstoffe nicht mehr verzehren, sondern nach Möglichkeit in der Bio-Mülltonne einlagern. Wenn Sie die fertige Suppe nicht in Schlucken zu sich nehmen wollen, können Sie sie auch verändern und als Basis für eine Suppe benutzen. Diese werden nur kurz in warmes Leitungswasser eingelegt und kurz aufkochen.

von Michaela Herzog