Creapure

Creatin ist eine ideale Nahrungsergänzung für Athleten, da es den Energietransfer innerhalb der Zelle in Gestalt von Phosphocreatin unterstützt.
Durch regelmässige Kontrollen, sowohl intern als auch extern, sowie permanente, sorgfältige Analysen garantieren wir die höchstmögliche Produktqualität jeder einzelnen Creapure®-Charge.
Créapure® - die Premium-Marke für Creatin aus Deutschland. Creatin ist eine natÃ?rliche, endogene Stoff.
Doch nicht nur die Effektivität, sondern auch die Sauberkeit des Kreatins ist entscheidend. Dies, zusammen mit regelmässigen hausinternen und aussenstehenden Kontrollen und laufenden gewissenhaften Analysen, sichert die höchstmögliche Produktqualität in jeder Charge.
Ursprung nicht bekannt - nicht mit Creapure®! Im Prinzip ist Kreatin nicht sehr aufwändig in der Herstellung.

Die Creapure steht für höchste Qualität und Sicherheit. Créapure ist Kreatinmonohydrat von höchster Reinheit. Die patentierte Creapure wird in Trostberg, Deutschland von der AlzChem AG hergestellt. Das Creapure Creatin wird von der AlzChem Trostberg GmbH hergestellt. Kaufen Sie Creapure Creatine bei Body & Fit.

Créapure® - effektiv und sauber

Creatin ist eine ideale Nahrungsergänzung für Athleten, da es den Energietransfer innerhalb der Zelle in Gestalt von Phosphocreatin unterstützt. Ein zusätzlicher Konsum von Creatin kann die Zufuhr von Phosphocreatin in den Muskelzellen erhöhen. Für die Produktion eines hochwertigen Kreatinprodukts hat die Firma einen sehr sicheren Herstellungsprozess und eine eigene Produktionsstätte in der Bundesrepublik aufgebaut.

Durch regelmässige Kontrollen, sowohl intern als auch extern, sowie permanente, sorgfältige Analysen garantieren wir die höchstmögliche Produktqualität jeder einzelnen Creapure®-Charge. Kreatinmonohydrat vermarktet die Firma Creapure® an renommierte Sporternährungshersteller auf der ganzen Welt. Manche tragen das Creapure®-Logo auf ihrer Packung und weisen damit nach, dass ihr Erzeugnis eine Zutat höchster Güte aus verständlicher Herkunft in ganz Europa enthält.

Créapure®.

Créapure® - die Premium-Marke für Creatin aus Deutschland. Creatin ist eine natÃ?rliche, endogene Stoff. Ein Erwachsener enthält ca. 80 - 130 Gramm Creatin. Creatin ist in relevanten Mengen nur in Fleischerzeugnissen und Fischen aber nicht in Gemüsen oder Molkereiprodukten vorhanden. Untersuchungen haben ergeben, dass Creatin die Leistungsfähigkeit beim schnellen Krafttraining im Kontext kurzfristiger physischer Anstrengung steigert, sofern eine Tagesdosis von 3 Gramm aufrechterhalten wird.

Doch nicht nur die Effektivität, sondern auch die Sauberkeit des Kreatins ist entscheidend. Dies, zusammen mit regelmässigen hausinternen und aussenstehenden Kontrollen und laufenden gewissenhaften Analysen, sichert die höchstmögliche Produktqualität in jeder Charge. Durch die Anbringung des Creapure®-Logos auf der Packung weisen viele darauf hin, dass ihr Erzeugnis einen hochwertigen Wirkstoff aus rückverfolgbarer Herkunft in der Bundesrepublik enthält.

Micro's bodyshop

Ursprung nicht bekannt - nicht mit Creapure®! Im Prinzip ist Kreatin nicht sehr aufwändig in der Herstellung. Manche Betriebe auf der ganzen Welt sind in der Lage, Kreatinpulver von guter Güte zu erzeugen. So verwenden die Hersteller auf der ganzen Welt auch Rohstoffe aus aller Herren Länder. Oftmals bietet sich hier für Ergänzungsfirmen die Chance, ihre Gewinnmarge aufgrund der äußerst geringen Arbeitskosten zu erhöhen.

Creapure® hebt sich hier erstmals von anderen Kreatin-Monohydrat-Pulvern ab. Für ein exklusives Creapure® enthaltendes Erzeugnis wurde der Werkstoff zu 100% in der Bundesrepublik produziert. Die Creapure® wird hier nach strengsten Standards, ständigen Prüfungen und unter besten Voraussetzungen produziert, damit die Produktqualität so hoch wie möglich ist.

Creapure® wird in einer vollständig geschlossenen Fertigungslinie hergestellt, um die Anzahl der Angriffsstellen für Verunreinigungen zu minimieren. Creapure® unterscheidet sich von vielen anderen Kreatin-Rohstoffen auch durch den Herstellungsprozess. In einem weit verbreiteten Herstellungsprozess werden S-Methylthioharnstoff und die Aminosäure Sarcosin als Rohstoff für die Produktion verwendet. Creapure® basiert auf leicht unterschiedlichen Rohmaterialien.

Dieser Typ der Produktion von Kreatinmonohydratpulver wird allgemein als der beste und sicherste Weg angesehen. Größtes Hindernis ist hier der Einsatz von Dihydrotriazinen (DHT), deren Gefahr jedoch allein durch die qualitativ hochstehende Produktion von Blausäure vermindert werden kann. Durch die permanente Kontrolle während und nach der Produktion wird sichergestellt, dass Creapure keine erkennbaren Rückstände von DNA im Erzeugnis enthält und die Produktqualität hoch ist.

Ist Creapure® also makellos? Funktioniert Creapure anders? Creapure ist, wie jedes andere Kreatinmonohydrat, für eine intensive Muskelanstrengung bestens gerüstet. Besonders während vieler schwerer Trainingseinheiten während der Schwangerschaft oder schwerer physischer Anstrengung ist Kreatin eine preiswerte und wirksame Nahrungsmittelergänzung. Ist der Muskeln bereits durch die Nahrungsmenge durchtränkt, hat die zusätzlich vorhandene Kreatinmenge an Creatinmonohydrat keine Wirkung.

Beim Aufbau von zusätzlichem Fett ist es kein Kreatinmonohydrat. Wenn Sie Kreatin nehmen, treten immer wieder Missverständnisse oder etwas veraltete Dosierungsempfehlungen auf. Ein sogenanntes "Kreatin-Kur" oder eine Einnahmepause ist nicht notwendig. Sie können Ihr Kreatin ganz normal mitnehmen. Empfohlen wird eine Dosis von 3g Creatinpulver oder Dosen.

Verwenden Sie den Dosierungslöffel in der Kanne und rühren Sie das Kreatin in viel Liquid.

von Michaela Herzog