Crosstrainer Joggen

Vor allem das Joggen ist nach wie vor sehr beliebt. Wenn Sie eine gute Möglichkeit zum Joggen im Gelände suchen, könnte ein Crosstrainer eine gute Wahl sein.
Ein Crosstrainer ist zudem sehr schonend für die Gelenke. So können Menschen, die vor oder nach dem Rennen oft mit Gelenkbeschwerden zu tun haben, endlich wieder schmerzlos üben.
Darüber hinaus ist ein solcher Hometrainer durch eine holistische Kräftigung der Muskulatur gekennzeichnet.
Der Crosstrainer kann auch für die Morgengymnastik zu Hause schon vor dem morgendlichen Training verwendet werden.
Mit einem Crosstrainer wird die Lauf- und Joggingbewegung durch ein Gerät nachgebildet. Der Crosstrainer hat ein Schwungrad, das über horizontale Tretarme mit den Gestängen der Arme gekoppelt ist.

Die Schwungmasse befindet sich auf der Rückseite des Crosstrainers. Der Crosstrainer oder Ellipsentrainer ist in drei Bewegungsabläufe unterteilt. Der erste Crosstrainer simuliert den Prozess, wie man ihn vom Joggen her kennt. Mit dem Laufband kommt das Joggen in die eigenen vier Wände. Pfosten von Werner Gassner Beim Laufen werden natürliche Bewegungen ausgeführt, die auch beim Joggen im Wald ausgeführt werden.

Das Wichtigste auf einen Blick

Vor allem das Joggen ist nach wie vor sehr beliebt. Wenn Sie eine gute Möglichkeit zum Joggen im Gelände suchen, könnte ein Crosstrainer eine gute Wahl sein. Der Crosstrainer zeichnet sich durch seine Witterungsunabhängigkeit aus. Ein geeignetes Instrument kann im gemütlich und warm gehaltenen Wohnraum eingesetzt werden, während die Sportler oder Radler auf ihrem Rennmotorrad bei niedrigen Außentemperaturen wesentlich weniger Spass haben.

Ein Crosstrainer ist zudem sehr schonend für die Gelenke. So können Menschen, die vor oder nach dem Rennen oft mit Gelenkbeschwerden zu tun haben, endlich wieder schmerzlos üben. Da übergewichtige Menschen oft Probleme mit den Gelenken haben, ist dieser Hometrainer auch das optimale Mittel zur Gewichtsabnahme. Joggen im Urwald ist ein Erlebnis der Natur und kann oft zu Absturz und Verletzung der Tiere beitragen.

Darüber hinaus ist ein solcher Hometrainer durch eine holistische Kräftigung der Muskulatur gekennzeichnet. Anders als beim Laufsport werden auch die Hände speziell belastet, so dass ein holistischer Übungseffekt erzielt wird. Der Crosstrainer ist der ideale Begleiter für alle, die gesund sein und Gewicht verlieren wollen. Das damit verbundene Jogging ist komfortabler (wetterunabhängig) und kann dank der eingebauten Rechner einzeln eingestellt werden.

Der Crosstrainer kann auch für die Morgengymnastik zu Hause schon vor dem morgendlichen Training verwendet werden.

) Kalorienverbrauch 

Mit einem Crosstrainer wird die Lauf- und Joggingbewegung durch ein Gerät nachgebildet. Der Crosstrainer hat ein Schwungrad, das über horizontale Tretarme mit den Gestängen der Arme gekoppelt ist. Ein gelenkschonendes Konditionstraining auf dem Crosstrainer unterstützt den Metabolismus und eignet sich daher besonders für übergewichtige Menschen und Menschen mit Rückenproblemen oder Kniescheiben.

Im Gegensatz zu einem Fahrradtrainer wird nicht nur die gesamte Fußmuskulatur, sondern auch die gesamte Muskelmasse durchtrainiert. Crosstrainer werden oft auch elliptische Trainer bezeichnet, obwohl dies nur eine weitere Entwicklung der Bewegungssteuerung ist, d.h. ein Subtyp des Trainings. Die Ausbildung ist besonders für viele Menschen im Sitzen gut durchführbar, da sie sowohl den oberen Körper als auch die Lungenfunktion ausbildet.

In der Turnhalle und beim Einkauf sollte darauf geachtet werden, den Innenabstand zwischen den beiden Pedalen so gering wie möglich zu halten, da dies sonst zu Hüftverletzungen führt. Die Crosstrainer lassen sich in drei Untergruppen einteilen. Sie sind in der Reihenfolge der Bewegungen unterschiedlich. Bei der ersten Crosstrainergruppe wird der Bewegungsverlauf, wie ich ihn vom Joggen her kenne, nachgebildet.

Das Schwungrad ist auf der Rückseite des Crosstrainer angebracht. In der zweiten Lerngruppe wird der Prozess des Gehens (Fast Walking) nachgestellt. Gegenüber der ersten Kategorie macht der obere Körper keine ausgeprägten hohen und niedrigen Bewegungsabläufe und die Absätze lösen sich ab. An welche Muskeln wird gedacht und geschult? Mit einem Crosstrainer können mehrere Muskeln im Ober- und Unterteil des Körpers simultan geübt werden.

In kleinerem Umfang werden zugleich die Bauchmuskeln geschult. Bei einer Rückwärtsfahrt hingegen wird die Beinmuskulatur geschult. Aufgrund der Armhaltung können sowohl Muskeln, als auch der Brustkorb und die Rückenpartie geschult werden. Auch der wichtigste Muskeln wird hier eingesetzt - das Herzen, denn der Crosstrainer wirkt sich auch auf den Kreislauf aus.

Die Kalorienaufnahme auf dem Crosstrainer ist von der Größe, dem Eigengewicht und dem Lebensalter des Benutzers abhängt. Wenn zum Beispiel eine 27-jährige Dame mit einer Größe von 1,60 Metern und einem Körpergewicht von 54 kg 60 Min. auf dem Crosstrainer trainieren muss, dann konsumiert sie rund 464Kcal. Einfache Handhabung und leicht zugängliche Knöpfe.

Ein pulsgesteuertes Trainingsprogramm, das die notwendige Haltekraft des Crosstrainers durch das Herzen regelt, ist für die Integration des Herzens geeignet, so dass das Training in einer optimierten Impulszone stattfinden kann. Die Anzeige wird durch die Ableseposition am Crosstrainer verdeckt, es gibt keine Trainingssteuerung mehr und die Gefährdung durch einen schiefen Rücken ist sehr hoch.

Damit dies nicht passiert, sollten die gesamten Füsse mit den Füßen in Kontakt kommen, damit die Schenkel und das Gesäss besser geschult werden können. Hier sollte eine sanfte Bewegung der Läufe stattfinden, die Armbewegungen kommen später nach. Bei der Anschaffung eines Crosstrainers sollte man sich über die folgenden Aspekte ausführlich unterrichten. Platz: In der Ferienwohnung oder im Ferienhaus sollte zuvor ein Ort ausgewählt werden, an dem der Crosstrainer aufgestellt werden soll.

Bewegungs- und Pedalabstand: Die Griffe sollten sich während des Trainings zwischen Ellenbogen und Schultern befinden. Das Uhrwerk sollte handfrei erprobt werden, um herauszufinden, ob sich Gestänge und Pedale im Verhältnis zu einander in einem harmonischen Verhältnis befinden. Zuerst sollten Sie überlegen, zu welchem Zwecke der Crosstrainer gekauft werden soll und welche Trainingsprogramme auf dem Computer verfügbar sein sollen.

Weiterführende Infos zu Crosstrainern: Wie arbeitet ein Crosstrainer?

von Michaela Herzog