Diät Wochenplan Rezepte

Was ist die Shred-Diät überhaupt? Nährstoffplan und Anleitungen - Was essen? Dr. lan K. Smiths. Dr.
Die Grundprinzipien der Shred-Diät sind ganz simpel und leicht zu verstehen. So kann der Ernährungsplan im Laufe der Zeit leicht variiert werden, so dass Sie ihn ganz einfach in Ihr tägliches Leben einbinden können.
Alles in allem sollten Sie die Diätplanerfahrungen und Anweisungen nach jedem Tag während der Shred-Diät über 1.
Nur abends sollten Sie sich entsprechend der Anweisungen etwas zurückgehalten haben. Kohlehydrate sollten gemäß den Anweisungen für die späte Stunden vermieden werden.
Der Diätplan kann auch von Vegetariern und Veganern befolgt werden, sofern sie kein Rindfleisch. Sie essen kein Rindfleisch.

Eine schnelle Gewichtsabnahme ohne Hunger oder übermäßige Bewegung ist mit der Shred-Diät garantiert. Auf der Grundlage eines Diätplans, der in erster Linie aus einer vielfältigen. natürlich gemischten Ernährung besteht, können bis zu 2 Konfektionsgrößen in 6 Tagen abgebaut werden. Können die Shred-Diät ihre Versprechen einhalten oder ist es nur ein kurzfristiger Trends, Gewicht zu verlieren?

Was ist die Shred-Diät überhaupt? Nährstoffplan und Anleitungen - Was essen? Dr. lan K. Smiths. Dr. med. Dr. Ian K. Smiths., Arzt. Schriftsteller, Vorstandsmitglied des National Health Council und Entwickler der Shred-Diät. entwickelt das Prinzip dieser Diät, die er selbst als eine revolutionäre Diät bezeichnete. Gemäß seinem Büchlein "Shred - The Revolutions Diet" (siehe Amazon) oder seinem Küchenbuch "The Schredder Diät Kochbuch" (siehe Amazon) soll diese Ernährungsform es ermöglichen, in 6 Monaten 8 bis 15 kg und bis zu 2 Größen an Kleidung zu sparen.

Die Grundprinzipien der Shred-Diät sind ganz simpel und leicht zu verstehen. So kann der Ernährungsplan im Laufe der Zeit leicht variiert werden, so dass Sie ihn ganz einfach in Ihr tägliches Leben einbinden können. Es ist auch ein Pluspunkt, dass es nach den Erlebnissen mit dem Diätplan nie das GefÃ?hl gibt, dass man tatsÃ?chlich auf etwas verzichtet.

Alles in allem sollten Sie die Diätplanerfahrungen und Anweisungen nach jedem Tag während der Shred-Diät über 1.200 kcal zu sich selbst bringen. Sie müssen jedoch während dieser Diät nicht verhungern. Dr. med. Ian K. Schmidt rät in seinen Anweisungen vor allem zu einer fettarmen und fettarmen Diät, die hauptsächlich aus Vollkorn. Produkten, Gemüse. Früchten. sowie aus Tofu, magerem Rindfleisch und Fischen besteht.

Nur abends sollten Sie sich entsprechend der Anweisungen etwas zurückgehalten haben. Kohlehydrate sollten gemäß den Anweisungen für die späte Stunden vermieden werden. Von vielen Anwendern wird berichtet, dass die Shred-Diät nach ihren eigenen Erlebnissen besonders ausgeglichen. Sie ist lecker und vielfältig. Langeweile kommt kaum vor, da es im Heft und in den Kochbüchern viele schmackhafte. Kalorienreduzierte Rezepte gibt, die erfahrungsgemäß optimal in den Wochenplan integriert werden können.

Der Diätplan kann auch von Vegetariern und Veganern befolgt werden, sofern sie kein Rindfleisch. Sie essen kein Rindfleisch. Sie müssen sich für die Produkte des Tofus oder der Lupine entscheiden. Dr. Schmidt rät auch zu regelmäßigem Krafttraining. Erfahrungsgemäß ist das versprochene Ziel, innerhalb von 6 Monaten 2 Größen von Kleidung zu verloren.

Wenn Sie dieses Ergebnis nach den 6 Tagen nicht erreichen, können Sie vielleicht etwas Enttäuschung oder Frustration verspüren, auch wenn Sie in den ersten Tagen gute Erfahrung damit gemacht haben. Die Ernährungsplanung, der Wochenplan und die Anweisungen im Büchlein oder Küchenbuch (siehe Amazonas) beruhen auf verhältnismäßig einfach gehaltenen, natürlichen Lebensmitteln, die miteinander beliebig kombinierbar sind.

Aufwändige Rezepte sind nicht nötig, auch wenn Sie im Begleitbuch oder im Shred-Kochbuch "SHRED - Die Erfolgdiät ohne Hungern" (siehe Amazonas) etwas Interessantes entdecken. Am Morgen, nach dem Lehrbuch oder Küchenbuch, sollten Sie viel Kohlehydrate und Eiweiß verwenden. Optimal sind z. B. Süssigkeiten. Dazu gibt es eine Mischung aus Büchern oder Kochbüchern (siehe Amazonas) mit einem frischen Fruchtstück und 200 ml ungesüßten Tees oder etwas Muttermilch.

In Kombination mit einer großen Menge an Salaten oder Gemüsen und vielen Kräutern entsteht so ein leichter, aber schmackhafter Abend. Im Grunde genommen stellt es eine ausgeglichene. kalorienreduzierte Form der Ernährung dar, mit der man relativ rasch abnehmen kann. Wenn Sie jedoch nach einem Wochenplan suchen, um Gewicht zu verlieren und nicht verhungern müssen, ist die beste Wahl für Sie Schredder.

von Michaela Herzog