Eiweißhaltiges Essen Rezepte

Proteinreiches Frühstück

Außerdem stellen wir Ihnen eine Liste mit Proteinnahrung zur Verfügung, um Ihren Ernährungsplan und die Liste der Rezepte zu vervollständigen. Eine proteinreiche Ernährung ist daher für den Muskelaufbau unerlässlich. Daher ist es sinnvoll, abends Rezepte ohne Kohlenhydrate zuzubereiten. Es werden Vollkornprodukte und proteinreiche Hülsenfrüchte empfohlen. Oh, es gibt viele Rezepte, die hauptsächlich aus proteinreichen Lebensmitteln zubereitet werden.

Proteinreiches Fruehstueck

Besonders am Morgen ist sie bei vielen Menschen allein, als Cacao oder für Müesli sowie in Käsesorten und Topfen sehr beliebt. Wenn man sich auf den Eiweissgehalt konzentriert, sollte die Auswahl so fettarm wie möglich sein, da der Eiweissgehalt mit zunehmendem Fettanteil der Muttermilch abnimmt. Weil fetthaltige Milcherzeugnisse und Fleischerzeugnisse auch höhere Anteile an Chlor und gesättigten Fettsäuren enthalten, ist es in doppelter Hinsicht ratsam, die fettreduzierten Varianten zu favorisieren.

Als Wurstwaren sind in diesem Kontext Rahmkäse, Topfen und Schnittkäse oder Hühnerbrust zu erwähnen. Morgengetränke können auch mit fettreduzierter Vollmilch veredelt werden, um den Proteinbedarf zu decken. Wenn Sie am Morgen gern etwas Kaffe, Schwarztee oder Cacao trinken, ist es besser, Soja- oder andere Pflanzenmilch - zum Beispiel Mandeln - zu verwenden, da das tierische Eiweiß die Auswirkung der darin vorhandenen Phenolverbindungen mindert.

Man sagt diesen Pflanzen-Sekundärstoffen gesundheitsfördernde Wirkungen nach, so dass im Idealfall kein Edelkakao mit der Muttermilch, sondern besser mit der pflanzlichen Milch vermischt werden sollte. Zusätzlich zu den oben erwähnten Eiweißquellen können auch Vollkornprodukte, Pseudocerealien, Nüsse, Mandel, Saatgut und Fleischersatzstoffe das Frühstück mit wertvollen Proteinen anreichern. Obwohl einige Backbetriebe heute im Zuge des andauernden "Low Carb"-Trends eiweißreiches Gebäck im Angebot haben, kann die Auswahl auch auf ein konventionelles und meist günstigeres Roggenvollkornbrot ausfallen.

Im Gegensatz dazu sind Aufstriche oder eine Beschichtung der wichtigsten, d.h. lebenswichtigen Fettsäuren, geeignet, um den notwendigen Proteinbedarf zu decken. Bei herzhaftem Gebäck können Sie zwischen fettarmem Streichkäse, fettarmem Quark mit Gewürzen, körnigem Streichkäse oder einer Käsescheibe wählen. Fettreduzierte Aufschnitte wie Räucherschinken oder Kochschinken ohne Fettansatz oder Geflügelwürste sind ebenfalls proteinhaltig.

Eine Räucherforelle, eine Krabbe oder ein geräucherter Lachs ist auch für ein Meeresbrot geeignet, das ebenfalls eine zusätzliche Portion ungesättigte Fettsäuren bereitstellt. Wer vegetarisches oder veganes Gebäck bevorzugt, kann auch Fleischersatzstoffe wie Gemüsewürste auf Weizen-, Lupinen- oder Sojaproteinbasis und geräucherten Tofu verwenden.

Inzwischen gibt es auch Brotaufstriche auf Sojabasis, die als Substitut für Rahmfrischkäse oder Quarkkäse verwendet werden können. Bei einem süßen Sandwichbrot können Sie auch fettreduzierten Streichkäse, körnigem Streichkäse oder fettarmem Topfen mit Marmelade, Mandelpaste oder Pflaumenpüree wählen. Um sicherzustellen, dass das Frühstücksbrötchen nicht nur Eiweiß enthält, sondern generell ausgeglichen ist, sollte man eine Menge rohes Essen oder Früchte mit dem Frühstücksbrötchen anrichten und das Frühstücksbrötchen mit vitaminreichen Salaten, Gurken oder Tomaten auffüllen.

Außerdem kann das Müesli mit proteinreichen Früchten, wie z. B. Mandel, Sonnenblumenkerne oder Nüsse gewürzt werden. Fettreduzierte Muttermilch oder aber auch - für ein reines Pflanzenmüsli - proteinhaltige Sauermilch oder eine andere pflanzliche Variante sind als Flüssigkeiten geeignet. Aber auch eiweißreicher Naturjogurt mit 1,5 Gewichtsprozent Eiweiß oder Sojajogurt eignen sich hervorragend, um ein Müesli aus Vollkorn-Cerealien in ein biologisch hochwertiges Früstück zu verwandeln.

Ein Hafergrütze aus Magermilch (oder Pflanzenmilch) und Haferflocken ist auch eine füllende, proteinreiche Mehle. Auch ein Fruchtsalat mit Vanillesahne (aus fettarmem Quark oder Joghurt und echtem Vanille) versorgt mit essentiellen Fettsäuren. Wem es am Morgen lieber deftig ist und den Kohlenhydrat-Gehalt senken möchte, der kann auch fettarmes Kräuter-Quark mit einer Rohkostportion essen.

Fettreduzierte oder Magermilch, Butter- oder Kefirmilch oder ein fettreduzierter Naturjogurt, der mit Mineralwasser vermischt wird, eignen sich als proteinhaltige Base mit mäßigem Kaloriengehalt. Als Alternative kann für einen vegetarischen Shakes auch die besonders an essenziellen Fettsäuren reiche Soja- oder eine reine Pflanzenmilchalternative auf der Grundlage von Hafer, Spelz, Milchreis, Mandeln oder Schalenfrüchten genutzt werden.

Wenn Sie einen kakaohaltigen und fettarmen oder pflanzlichen Milchkakao sowie fruchtigen Shake mit gesättigten Nahrungsfasern und einer weiteren Menge an essentiellen Fettsäuren angereichern wollen, können Sie proteinhaltige Zahnschmelzflocken einrühren.

Mehr zum Thema