Eiweißreiches Essen Rezepte

Proteinreich, leicht & lecker!

Proteinreiche Rezepte helfen Ihnen dabei. Damit Sie aus dieser Brunft herauskommen, haben wir einige Rezepte für proteinreiche Abendessen! Muskelaufbauprodukte & Proteinshakes wie Molke oder Kaseinprotein können verwendet werden, um ein proteinreiches Rezept herzustellen. Zu einem eiweißreichen Mittagessen gibt es viele, zum Teil vegetarische Rezepte ohne Kohlenhydrate. Die eiweißreichen Gerichte helfen beim Muskelaufbau.

Proteinreich, leicht & schmackhaft!

Protein bietet viel Kraft und ist ein wichtiger Baustein der Low-Carb-Diät. Und: gesündere, eiweißreiche Rezepte! Eiweiße zählen zu den essenziellen Nahrungsbestandteilen, sie sind für den Aufbau von Muskeln verantwortlich und werden auch als Fatburner angesehen. So ist es kein Zufall, dass Protein auch in der kohlenhydratarmen Kost eine wichtige Funktion hat! Die Pseudocerealien wie z. B. Chinoa und Amarant liefern viele Pflanzenproteine und sind sehr gut verdaulich und ohne Gluten.

Rindfleisch, Fische und Ei sind gute Quellen für tierische Eiweiss. Testen Sie unsere gesundheitsfördernden Rezepte, die viel Eiweiss enthalten und herrlich leicht sind! Köstliche Rezepte mit Ei, gesundem Pseudocerealien wie z. B. Chinas und Amarant, helle Fischgerichte sorgen für viele Eiweiße und andere gesundheitsfördernde Zutaten. Auf dieser Seite findest du die richtigen Rezepte.

Die 6 Rezepte zeigen, dass ein proteinreiches Essen nicht unbedingt öde sein muss.

Dies kann etwas langweilen, vor allem, wenn man auch vorsichtig sein muss, um ein proteinreiches Essen zu kochen. Damit Sie aus dieser Brunft herauskommen, hier einige Rezepte für ein proteinreiches Dinner. Wir haben über verschiedene Lebensmittel mit viel Protein berichtet und das haben Sie vermutlich nicht von ihnen gedacht.

Einige dieser speziellen Lebensmittel sind in den folgenden Rezepturen enthalten. Selbstverständlich haben wir auch einige Rezepte mit Hühnchen für Sie, denn heimlich ist Hühnerfilet auch ganz schmackhaft! Lesen Sie weiter und entdecken Sie 6 leckere Rezepte für ein proteinreiches Dinner. Eine gesunde Mischung aus Sojabohnen, Gurken, Hühnerfleisch, Avocado und Salaten.

Ingredienzien (für eine Portion): Eine Hand voll Soja; 1 Hühnerfilet; Gurken; 1/2 Avokado; Tabak; Saft von halber Limone; 2 Teelöffel natives Extraolivenöl; römischer Salat. Vorbereitung: Die Soja in 3 Min. blanchieren. Spülen Sie sie mit Kaltwasser ab und lassen Sie sie ab. Hühnerfilet und Gurken in eine Schale geben.

Die Avocados, ein wenig Tabak, den Saft der Zitrone und das Öl in einer Maschine mischen. Ein wenig Peperoni und etwas Peperoni lassen den Kopfsalat gut schmecken. Vielleicht schaut dieses Essen schwer aus, aber nach 10 Min. Zubereitung und 30 Min. Kochzeit haben Sie es schon auf dem Esstisch!

Zusammensetzung (vier Portionen): Zubereitung: In einer großen Schüssel das Olivenöl erhitzen. Aufkochen und 15min (!) aufkochen. Nochmals gut umrühren und mit dem Topfdeckel weitere 5 min. köcheln lassen. Omelette mit Cucchini und Pest -30 Minute Sie wissen seit langem, dass Ei eine Proteinquelle ist.

Aber wir wollten diesen getreuen Proteinlieferanten nicht überrollen. Ein köstliches Kochrezept, um Ihrem Omelette etwas mehr Schwung zu verleihen. Ingredienzien (zwei Portionen): 4 Teelöffel Öl; 2 fein gehackte Zucchinis; 6 Eiern; 1 Knoblauchzehe; 10 Kirschtomaten; 3 Teelöffel grünes Pesto; Hand voll Rauke. Vorbereitung: 2 Esslöffel Öl in einer Kasserolle erhitzen.

Den zerdrückten Zwiebelknoblauch und etwas Speisesalz und Paprika dazugeben. Sobald die Zucchinis bereit sind, nehmen Sie sie aus der Form und legen die Stücke auf ein Blatt Küchenkrepp und tupfen sie ab. 2 Esslöffel Öl wieder in die Form geben und die Suppe mit den Zitronensaft in die Eimasse geben.

Gießen Sie die ganze Mischung in die Wanne. Bei schwacher Flamme 10 Min. backen. Ist die Mischung fast hart, drehen Sie sie in der Auflaufform um. Sie können dies mit einem herrlichen Dreh tun, aber Sie können es auch zuerst auf einen Tisch stellen und dann wieder in die Waagschale einlegen.

Backen Sie die getrockneten Paradeiser in der Form ca. 2-3 Min. lang. Vietnamesische Rinder mit Sesam - 35 Mini Ein weiteres köstliches und erstaunliches Proteinrezept. Zusammensetzung (vier Portionen): Zubereitung: Beginnen Sie frühzeitig mit dem Einweichen des Fleischs; dies dauert die meiste Zeit.

In eine Schale geben Sie die Kräuter, Zwiebeln, Knoblauch, Fischsauce, Olivenöl und Paprika. Alles gut vermischen und das Fruchtfleisch mindestens 20 Min. einlegen. In der Zwischenzeit eine Wanne auf großer Flamme erhitzen. Sobald die Form gut erhitzt ist, das Fruchtfleisch hineinlegen und gut kochen.

Es dauert nur ein paar Augenblicke. Spagetti mit Krabben, grüner Spargeln und Erbse - 30min. Und weil es uns so gut schmeckt: Aus diesen köstlichen Spagetti mit Krabben, Grünspargel und Erbse trinken wir das Nass. Ingredienzien (zwei Portionen): 200 Gramm Spagetti; 300 Gramm Krabben (vorgekocht); 4 Stäbchen grüner Spargeln, in Stücke geteilt; 240 Gramm Erbse; 3 gepresste Gewürznelken; 1 Teelöffel Speisesalz; 240 Gramm mageres Jogurt; Bouquet Petersilien, feingeschnitten; 3 Teelöffel Zitrussaft; 1 Teelöffel natives Extraolivenöl; eine Messerspitze Paprika.

Vorbereitung: Die Pasta nach Anleitung auf der Packung kochen. Die Krabben, Spargeln und Erbse ca. 2 Min. vor dem Kochen hinzufügen. 2 bis 4 Min. kochen lassen. Den Joghurt in eine Schale mit fein gehackter Petersilien, Bärlauch, Salz, Zitrone, Öl und Paprika geben.

Leckerbissen mit Erdäpfeln und grünen Gemüsen - 20 Minuten Ein schmackhaftes Lachsstück zu seiner Zeit ist nie falsch. Dieses Gericht ist reich an Eiweiß, schmeckt köstlich und wirkt auch auf dem Tisch sehr abwechslungsreich. Zusammensetzung (vier Portionen): 750 Gramm Kartoffel (festkochend); 350 Gramm Erbse; 400 Gramm Brechbohnen; 3 Esslöffel Öl; Limonensaft von einer Limone; Minzblätter aus einem Bouquet; 4 Lachsfilet (ca. 140 Gramm pro Stück).

Vorbereitung: Die Erdäpfel schälen, in kleine Würfel schneiden und 4 Min. kochen. Danach die Erbse und Bohne mit den Erdäpfeln in das Siedewasser geben. 3 Min. kochen, bis die Erdäpfel und das Obst gar sind. In der Hühnermaschine Öl, Limonensaft und Minzblätter zu einem Sauce mischen.

Sie können die Minzblätter auch sehr klein hacken und in das Öl und den Saft einlegen. Danach gießt man die Erdäpfel und das Obst ab. Falls Sie nicht mehr wissen, was Sie zubereiten sollen, schauen Sie sich diese Rezepte noch einmal an. Das Essen ist sehr abwechslungsreich und die Aufnahme von genügend Eiweiß passt gut zusammen und die Mischung muss nicht unbedingt öde und monoton sein!

Sie können ein abwechslungsreiches, proteinreiches Essen zubereiten. Haben Sie noch Rezepte für ein leckeres proteinreiches Dinner?

Mehr zum Thema