Endlich Abnehmen

Endlich das Wunschgewicht erreichen

Den richtigen Zeitpunkt für eine Diät zu finden ist nicht immer leicht. Wenn man jedoch schon so manches Mal darüber nachgedacht hat, dann sollte man sich aufraffen, und seinen Plan in die Tat umsetzen. Ein gut durchdachter Essensplan ist beim Abnehmen eine große Hilfe.

Runter mit dem Übergewicht

Gesund Abnehmen

Wer endlich abnehmen möchte, der steht sich trotz diesem Entschluss manchmal selbst im Weg. Dabei gibt es so viele verschieden Methoden zum Abnehmen, dass niemand hungern muss und die Diät sogar sehr lecker schmecken kann. Helfen kann es, wenn man sich die vielen Zutaten anschaut, die man bei einer gesunden Diät alle essen darf. Denn erst dann, wenn man sich das deutlich gemacht hat, kommt die wirkliche Lust zum Abnehmen. Oft scheitern die ersten Versuche, weil man die eigenen Ziele nicht erreicht hat, oder weil man sich schlicht und einfach für die falsche Diät entschieden hat.

Endlich abnehmen
1/1

Den richtigen Zeitpunkt für eine Diät zu finden ist nicht immer leicht.

Damit die Motivation beim Abnehmen diesmal bleibt, sollte man sich einen guten Diätplan zulegen, und auf abwechslungsreiche Kost setzen. Wer sich zu einseitig ernährt, der bekommt Appetit und Heißhunger. Diese verursachen oft ein schlechtes Gewissen, und ohne viel Hoffnung wird das Vorhaben wieder abgebrochen. Deswegen sind kleine Ziele besser zu erreichen, und bringen dann auch das gewünschte Erfolgserlebnis. Endlich abnehmen, und Woche für Woche ein bis zwei Kilos zu verlieren, sind die ersten wichtigen Schritte zum Traumgewicht. Ist diese erste Hürde genommen, so darf man sich ruhig auch selbst mit etwas Schönem belohnen.

Mit kleinen Schritten zum Ziel

Sind die ersten Tage einer Diät gelungen, dann stellt sich schnell der Stolz ein, und das Gefühl, es diesmal zu schaffen, wird immer stärker. Deswegen sollte man sich nicht jeden Tag auf die Waage stellen, denn auch bei einem strengen Diätplan verliert der Körper nicht täglich das gleiche an Gewicht. Um die Fettverbrennung in Gang zu bringen, kann auch Sport sehr nützlich sein. Viel Bewegung an der frischen Luft, ein langer Spaziergang oder auch Gymnastik in einer Gruppe hilft, die angesetzten Fettpolster wieder los zu werden. Auch das Abnehmen mit Yoga kann helfen, wenn man bisher eher unsportlich war, und die Gelenke nicht belastet werden dürfen.

Oft ist es auch hinderlich, sich einen befristeten Zeitraum zu setzen. Wer mit seinem Diätplan zufrieden ist und endlich abnehmen kann, der kann so viel und so lange abnehmen, bis das Ziel erreicht ist. Das kann nach zwei Monaten, aber auch erst nach einem halben Jahr der Fall sein. Ohne festen Zeitplan gerät man weniger unter Druck und hat immer den positiven Gedanken, das Ziel bald geschafft zu haben. Damit nach einem längeren Zeitraum aber nicht doch die Motivation zum Abnehmen verschwindet, kann es helfen, einen kleinen Rückblick zu riskieren, und sich noch einmal die geschafften Etappen anzuschauen.

Mehr zum Thema