Fitbit Kinder

Fitness-Ass: Eigenschaften des Mini Tracker

Der Fitbit Ace Activity Tracker für Kinder im Test: Immer mehr Hersteller führen neue Produkte für Kinder ein und so wird dieser Trend nun auch auf Fitnesstracker und Fitnessuhren übertragen. Die Fitbit Ace Fitness Tracker sehen dem Fitbit Alta sehr ähnlich, sind aber etwas günstiger und geben den Eltern einen Einblick in das Leben ihrer Nachkommen. Die Fitbit Ace Fitness Tracker hat einen kleinen digitalen Bildschirm, entworfen von. Kids Older Fitbit Style Activity Tracker Schrittzähler Fitness Band Schrittzähler Armbanduhr. Enthalten ist eine Smartwatch für Frauen und eine Wearable speziell für Kinder.

Fitness-Ass: Eigenschaften des Minitrackers

Der Branchenführer unter den tragbaren Geräten lanciert mit dem Fitbit Ass ein Fitness-Armband, das in erster Linie für Kinder bestimmt ist und zudem mehr Bewegung für die ganze Familie bereitstellt. Unglücklicherweise gilt diese Feststellung für Jung und Alt und Untersuchungen zeigen, dass die Voraussetzungen für einen gesunden Lebensstil bereits in der Kindheit gegeben sind.

Auch vor diesem Hintergund ist die Bekanntgabe des Fitbit-Asses zu lesen, das Kinder und ihre Angehörigen dazu anregen soll, sich mehr zu bewegen, ohne sofort in den Sport zu fallen. Schließlich hat es sich Fitbit zur Aufgabe gemacht, sich noch mehr auf das Gesundheitsthema zu konzentrieren. Der Fitbit Ass ist ein Fitnesstracker, der dem Fitbit Alpha sehr ähnlich sieht (Produkteinführung | Test) - nur in einer eingeschrumpften Variante, daher ist er für Kinder geeignet.

Die Funktionalität ist auch dem Fitbit Alu sehr ähnlich. Fitbit As hat folgende Eigenschaften: Viele davon sind von Fitbit Alt bekannt. Die Zusatzfunktionen "Rewards" und "Contests" sind auch von den Erwachsenenmodellen von Fitbit bekannt. Im Rahmen der Gewinnspiele stellt Fitbit den Anwendern die neue Funktionalität "Family Faceoff" zur Verfügung.

Das, was von uns Erwachsene bereits diskutiert wird, gilt natürlich viel stärker für Kinder: der Datenschutz und der Datenschutz. Fitbits Children's Online-Datenschutzrichtlinie (COPPA) soll Transparenz bieten, damit Kinder und Jugendliche erkennen und kontrollieren können, mit wem sie Informationen austauschen und welche Informationen die Fitbit-Anwendung an Dritte weitergibt.

Der Fitbit-Ass wird in einer Einheitsgröße und den Farbvarianten Elektroblau und Violett zur Markteinführung im zweiten Vierteljahr erhältlich sein. Das Fitbit-Ass ist mit einem RRP von 99,95 Euro rund 10 Euro teuerer als das auch für Kinder bestimmte und für ein junges Zielpublikum konzipierte Modell aus dem Hause Fitbit jr. 2.

Fitnessstudio Fitbit empfehlen wir für Kinder ab 8 Jahren.

Mehr zum Thema