Fitness Kapseln

Sie können hier jeden beliebigen Pressworkout Verstärker kaufen, der in Form einer Kapsel erhältlich ist.
Damit steigert sich die Fettspaltung durch Sinetrol®. Dadurch wird mehr Triglyceride in den Körperzellen zersetzt.
Coffein ist ein Alkalioid aus der Reihe der xanthinischen Verbindungen. Somit zählt Coffein zur Kategorie der Stimulanzien.
Heute wird Coffein hauptsächlich über Stimulanzien verzehrt. Hauptsächlich mit Tees, Kaffees, sogenannten Energy Drinks, Kumpels und Guaranas.
Die Koffeinfreisetzung erfolgt beim Teetrinken zwar etwas verzögert, aber die Wirkungsdauer ist höher.

Sie finden hier jeden Preworkout Booster, der in Kapselform erhältlich ist. Die Kreatinkapseln ermöglichen es Ihnen, Ihr Kreatin perfekt zu dosieren und während des Trainings und Wettkampfes immer griffbereit zu haben. Lernen Sie mehr über Koffein-Kapseln. Alles über Koffein-Kapseln. Fitnessgroßhandel für Fettverbrenner und Diätprodukte namhafter Hersteller.

Fruchtkapseln

Sie können hier jeden beliebigen Pressworkout Verstärker kaufen, der in Form einer Kapsel erhältlich ist. Vom Einzelwirkstoff wie Coffein oder Beta-Alanin bis hin zu komplexen Preworkout-Boostern ist für jeden Sportler etwas dabei! Sie können hier jeden beliebigen Pressworkout Verstärker kaufen, der in Form einer Kapsel erhältlich ist. Vom Einzelwirkstoff wie Coffein oder Beta-Alanin bis hin zu komplexen Preworkout-Boostern ist für jeden Sportler etwas dabei!

Torch (120 capsules)

Damit steigert sich die Fettspaltung durch Sinetrol®. Dadurch wird mehr Triglyceride in den Körperzellen zersetzt. Zuerst müssen diese Fettpölsterchen austreten. So steigert es die Ausschüttung von freiem Fettsäure und Glycerin aus dem Körper. Die Studienteilnehmer der Arbeitsgruppe konnten in einer Placebo-kontrollierten Untersuchung im Durchschnitt 5,6 kg mehr abnehmen und das Körperfett um mehr als 22 % reduzieren als die Kontrollgruppenteilnehmer.

Coffein-Kapseln, was sind das?

Coffein ist ein Alkalioid aus der Reihe der xanthinischen Verbindungen. Somit zählt Coffein zur Kategorie der Stimulanzien. Coffein wurde zum ersten Mal von dem Pharmazeuten und Drogisten Friedrich Fredinand Ringel aufgedeckt. 1820 gelingt es ihm, Coffein aus der Kaffeebohne zu gewinnen. Coffein ist in Reinform ein weisses, kristallklare Puder, das geruchsneutral ist und einen Bitterton hat.

Heute wird Coffein hauptsächlich über Stimulanzien verzehrt. Hauptsächlich mit Tees, Kaffees, sogenannten Energy Drinks, Kumpels und Guaranas. Es gibt zwei verschiedene Effekte mit Coffein in Tees und Espresso. Beim Verzehr mit Kaffe wird das Coffein rasch im Organismus ausgeschüttet und wirkt daher zügig.

Die Koffeinfreisetzung erfolgt beim Teetrinken zwar etwas verzögert, aber die Wirkungsdauer ist höher. Coffein aus Tees wird oft im Volksmund als tein/thein/tea bezeichne. Heute ist Coffein, auch in seiner Art als Coffein, der am meisten verbrauchte pharmakologisch wirksame Stoff der Welt. Um eine erhöhte Belastbarkeit zu erzielen, ist 1 Std. vor dem Sport eine Koffeinmenge von 3 Milligramm pro Kilo Gewicht erforderlich.

Für einen 70 kg leichten Erwachsene entsprechen 210 mg Koffein etwa einer halben Stunde vor dem Training. Zur Steigerung des Bewusstseins und der Wahrnehmung benötigt der Organismus 75 Milligramm Coffein pro Umhüllung.

von Michaela Herzog