Fitness Manager

Wir legen großen Wert auf den Schutz Ihrer persönlichen Daten.

Professionelles Management in Fitnessstudios wird immer wichtiger, um wettbewerbsfähig zu bleiben und möglichst effizient zu arbeiten. Der Bedarf an gut ausgebildetem kaufmännischem Personal ist in den letzten Jahren in der Fitnessbranche deutlich gestiegen. Wenn Sie als Privatperson ein Fitnessstudio besuchen, haben Sie Kontakt zum Fitnesstrainer. Der Gedanke wandert nur selten zum Fitness-Manager, der der Chef im Fitness-Ring ist. Gemeinsam mit Ihnen legen wir die perfekte Grundlage für Ihre berufliche Qualifikation als Fitness-Manager.

Wir legen großen Wert auf den Datenschutz.

Wir legen großen Wert auf den Datenschutz. Aus diesem Grund werden Ihre Angaben bei der Erfassung, Bearbeitung und Benutzung unserer Website im Sinne der geltenden Rechtsvorschriften vertraulich behandelt. Im Folgenden erfahren Sie mehr über die Art, den Zweck und den Inhalt der Datensammlung, deren Benutzung und Nutzung: Jeder Abruf einer auf der Website gespeicherten Datei und jeder einzelne Besuch wird aufgezeichnet.

Sie dienen systeminternen und systeminternen Statistikzwecken. Dabei werden der Dateiname der aufgerufenen Dateien, Zeitpunkt des Abrufes, übertragenes Datenvolumen, Mitteilung über erfolgreiche Abrufe, Web-Browser und die anfragende Domäne mitprotokolliert. Darüber hinausgehende personenbezogene Informationen werden nur dann erhoben, wenn Sie diese von sich aus, z.B. im Zusammenhang mit einer Umfrage, einer Anmeldung oder einem Vertragsabschluss angeben.

Dabei handelt es sich um einen Datensatz, der vom Web-Server an Ihren Web-Browser übertragen und dort für einen eventuellen erneuten Aufruf abgelegt wird. Die Verwendung von sog. Cookie's dient ausschließlich der Informationsbeschaffung über die Benutzung unserer Website und zu Statistikzwecken. In den Datensätzen sind keine persönlichen Angaben vorhanden. Ein Zusammenschluss mit von Ihnen erhobenen persönlichen Angaben findet nicht statt.

Sofern Sie uns persönliche Angaben zur VerfÃ?gung stellen, nutzen wir diese nur zur Bearbeitung und VervollstÃ?ndigung Ihrer Anfrage, zur ErfÃ?llung der mit Ihnen abgeschlossenen VertrÃ?ge und fÃ?r die technischen Verwaltung der Internetseiten. Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Angaben an Dritte erfolgt nur, wenn dies zur Vertragsabwicklung oder zu Rechnungszwecken notwendig ist oder Sie der Übermittlung an Dritte zugestimmt haben.

Wir werden Sie auf Anforderung schriftlich über die zu Ihrer Person gespeicherten Informationen unterrichten. Der Antrag ist an die im Internetauftritt genannte Anschrift zu senden. Die Einwilligungserklärung zur Übermittlung Ihrer persönlichen Angaben an Dritte können Sie selbstverständlich auch für die Zukunft wiederrufen. Ihr Widerrufsrecht zur Datenspeicherung steht Ihnen uneingeschränkt mit Wirkung für die Zukunft zu.

Sobald dies nicht mehr notwendig ist, um den Zweck der Datenspeicherung zu erfüllen, werden die erhobenen persönlichen Informationen gelöscht. Das Löschen muss auch dann stattfinden, wenn die Aufbewahrung aus rechtlichen Erwägungen gegenstandslos wird. Die zur Rechnungsstellung oder zur Abwicklung der steuerlichen Verpflichtungen erforderlichen Angaben bleiben von einer Löschungsaufforderung unberührt.

Bei der Datenspeicherung sind wir bestrebt, Ihre persönlichen Angaben durch Ergreifung aller geeigneten Maßnahmen technisch und organisatorisch so zu speichern, dass sie für Dritte nicht einsehbar sind.

Mehr zum Thema