Fitness Schnell Abnehmen

Verlieren Sie schnell Gewicht: 10 Tipps für eine effektive Gewichtsabnahme

Verlieren Sie schnell Gewicht mit Übung - die besten fetten weg Workouts. Das Konditionstraining hat zwar einen positiven Einfluss auf die Fettverbrennung, ist aber nicht für eine schnelle Gewichtsabnahme geeignet. Lesen Sie mehr im Artikel über Fitness Center. Die Fitness-Guru Julia von der ICON-Redaktion erklärt alles Wissenswerte rund ums Joggen. Durch dieses Farburning Fitness Workout können Sie effektiv trainieren, um Ihre Ziele so schnell wie möglich zu erreichen.

Verlieren Sie schnell Gewicht: 10 Tips für effektiven Gewichtsverlust

Und wie verliere ich schnell Gewicht? Viele Menschen, die so schnell wie möglich abnehmen wollen, plagen sich mit dieser Fragestellung spätesten nach Weihnachten oder vor Beginn des Sommers. Effektiver Gewichtsverlust ist nicht so schwer! In diesem Beitrag finden Sie 10 nützliche Hinweise zur effektiven Gewichtsabnahme, damit die Verbrennung von Fett nicht zur Qual wird.

Wer denkt, dass man allein durch Cardio-Training schnell abnehmen kann, liegt daneben. Das Konditionstraining hat zwar einen günstigen Einfluß auf die Verbrennung von Fett, ist aber nicht für eine schnelle Gewichtsabnahme ausgelegt. Sie erreichen durch eine Verbindung von Muskel- und Kardiotraining eine wesentlich bessere Verbrennung von Fett! Durch das Musceltraining wird während des Trainings nicht nur enorme Kraft verbraucht und die Glycogenspeicher geleert, sondern auch, dass Ihr Organismus oder Ihre Muskeln in den Erholungsphasen viel mehr Kraft benötigen.

So läuft Ihre Körperfettverbrennung und Ihr Metabolismus ständig auf vollen Touren, ob im Arbeitszimmer, beim Herumlungern vor dem Fernseher oder beim Schlafen! Die Abmagerungsdiät ist nicht nur sehr schwer, sondern schadet auch Ihrem Blut. Nur wenige Ernährungsformen unterstützen eine schnelle Gewichtsabnahme und führen nicht zu einem Mangel an Nährstoffen.

So kann eine Ernährung schnell zum Muskelmörder werden. Fehlende essentielle Fettsäuren, die nur über die Ernährung absorbiert werden können, führen dazu, dass der Organismus diese durch den Eiweißabbau aus den Muskeln aufbauen muss (kataboler Stoffwechsel), um lebenswichtige Stoffwechselprozesse beizubehalten. Es fördert das Muskelwachstum, steigert das physische Wohlergehen (Fettverbrennung, Abwehrsystem, Digestion, Stoffwechsel) und erlaubt einen schnellen und effektiven Gewichtsverlust ohne Nährstoff- und Aufbaumangel.

Die Ernährungskonzepte für Damen und Herren sind bestens auf das Muskeltraining oder die Fettabsaugung ausgerichtet. Trinken Sie nicht zu viel Spiritus! Spiritus ist giftig für Ihren Organismus! Alkoholkonsum kann zwar mitreißend sein, aber er hemmt die Verbrennung von Fett, beugt effektivem Aufbau von Muskeln vor und trocknet den Organismus aus. Dies ist beinahe die doppelte Menge an Energie als die energiehaltigen Kohlehydrate oder Eiweiß.

Außerdem reduziert Äthanol die Testosteronproduktion und erhöht die Cortisolfreisetzung. Kortisol - oder Hydrokortison - ist ein hormonelles Mittel, das katabolische Stoffwechselprozesse anregt, um den Organismus mit Strom zu versorgen. 2. Befindet sich im Organismus Spiritus, wird das Äthanol in der Haut aufgespalten und oxydiert. Bei der Aufnahme von Körperalkohol bemüht er sich, den Abbau des Alkohols so schnell wie möglich zu beschleunigen und die für den Aufbau der Muskulatur wichtigen Stoffwechselprozesse zu vernachlässigen.

Eiweiße fördern den energieaufwändigen Aufbau von Muskeln, übersättigen die Haut und können die Verbrennung von Fett günstig beeinträchtigen. Obwohl Eiweiße ungefähr den selben Energieinhalt wie Kohlehydrate haben (ca. 4,1 kcal/g), braucht der Organismus für die Eiweißverwertung nahezu 30 % der Gesamtenergie der Eiweiße. Zum Beispiel, wenn ich 100 Kilokalorien Protein verbrauche, bleiben nach der Eiweißverwertung nur etwa 70 Kilokalorien zurück.

Dies ist wesentlich weniger Strom als bei der Rückgewinnung von Kohlehydraten oder Fett anfällt. Reduzieren Sie die Kohlehydrate! Im Idealfall sollten Sie auf die Einnahme von komplizierten und hoch glykämischen Kohlehydraten (z.B. Pasta, Kartoffel, Weißbrot) verzichten, die Ihre Insulinsekretion erhöhen und somit die Verbrennung von Fett 2 Std. vor dem Zubettgehen verhindern. Zusammen mit Eiweiß erreichen Sie eine optimierte Versorgung Ihrer Muskulatur und eine effektive Fettabsaugung im Schlaf.

Bei unserem Diätplan zur Fatburning setzen wir nicht nur eine kohlenhydratreduzierte Methode bei kleinen Häppchen und Spätmahlzeiten ein, sondern profitieren auch von der lebensmittelbedingten Wärmeentwicklung der Eiweiße. Das ist die effektivste Methode der Fettabsaugung! Diese liefern und speichern Energie, erhalten Ihren Organismus und sind zusammen mit Eiweiß, Kohlehydraten, Vitaminen und diversen Spurenelementen die Nährstoffbasis für einen glatten Metabolismus.

Fettreduktion, Muskeltraining oder Atmung wäre ohne Trinkwasser nicht möglich! Laut einer Untersuchung der Berlinischen Stiftung für Sozialforschung (Charité) regt der Verbrauch von 22 °C warmes Trinkwasser den Metabolismus an. Aufgrund der erhöhten Stoffwechseltätigkeit werden NÀhrstoffe besser genutzt und mit zunehmendem Energieaufwand werden z.B. Fettablagerungen rascher abgebrochen. Während des Intensivtrainings an heißen Tagen im Sommer kann der Wasserverbrauch auf 5-6l anwachsen.

Gönnen Sie sich und Ihrem Organismus wenigstens 7-8 Std. pro Tag ein. In der Ruhephase erfolgt das Wachstum und der Aufbau der Muskulatur fast ausnahmslos. Wenn Sie schnell abnehmen wollen, sollten Sie Ihre täglichen Nahrungszufuhr in mehrere Essen pro Tag unterteilen. Das verhindert nicht nur das "Sofa-Koma", sondern hält auch den Metabolismus an. Tip: Einige Becher grünen Tees oder Espresso (ungesüßt) pro Tag stimulieren zudem den Metabolismus und die Verbrennung von Fett.

Wer das Beste aus seinem Sport machen will, braucht einen wirkungsvollen und klugen Ernährungstraining! Die Grundlage jeder Muskelaufbaustrategie ist eine gute Ernährungsweise! Erfahren Sie, wie die Energieversorgung in Ihrem Organismus abläuft! Bei uns steht das Thema Ausbildung und Nahrung im Mittelpunkt: die Energieversorgung der Muskeln unter Stress.

Wer abnehmen will, muss wissen, wie sich der Zeitpunkt der Nahrungsaufnahme auf seine Leistung auswirken und welche Inhaltsstoffe eine bedeutende Bedeutung für seine Energieversorgung haben. Aus diesem Grund haben wir alle wesentlichen Inhalte und Fragestellungen zu den Bereichen Körperpflege + Bewegung + Ernährung in unserem Hypertrophieführer für Sie und Ihn aufbereitet.

Weshalb ist die Nahrung so entscheidend für Ihr Trainingsprogramm? Übungsziel Muskulaturaufbau oder Fettverbrennung: Überkalorien oder Kalorienmangel? Funktionieren Muskeltraining und Fatburning zeitgleich? Wieviel Protein, Protein und Kohlehydrate muss ich einnehmen? Weshalb ist ein vollständiger Glycogenspeicher so bedeutsam für das Trainieren? Auch andere Sportlerinnen und Sportler können so von den vielen spannenden Fragestellungen und Lösungen rund um das Themenfeld Ausbildung, Trainingssystem, Muskelaufbau, Fatburning oder Nutrition lernen!

Mehr zum Thema