Fitness Station Bochum

Am 30. Oktober ist die " Fitness Station " im Ruhrgebiet geschlossen. Ursächlich war das Scheitern der Mietvertragsverhandlungen mit der Eigentümerfirma des Rheinpark.
Allerdings hätten die neuen Bedingungen für die kommende Zeit für uns beileibe nicht rentabel sein können", unterstreicht der Studioleiter.
Die Immobilienfirma kündigt an, dass bis zum Ende der laufenden Neustrukturierung des Ruhrparkes im Jahr 2015 neue Atelierflächen angemietet werden, während die Angehörigen der "Fitness Station" über das bevorstehende Ende des Projekts enttaeuscht sind.
Der " Fitnessbereich " im Ruhrgebiet ist zu. Ursache sind die gescheiterten Mietvertragsverhandlungen mit den Besitzern des Shoppingcenters.
Ursächlich war das Scheitern der Mietvertragsverhandlungen mit der Eigentümerfirma des Ruhrpark. Im Jahr 2001 wurde der Fitnessclub im Einkaufscenter Harpen eröffnet.

Im Ruhrpark ist die "Fitness Station" geschlossen. Die Stadt Bochum ist eine der größten Städte Deutschlands. Kraftstation GmbH & Co KG. Der OASE Gesundheits- und Sportverein Bochum: Fitness, Wellness, Sport. Fitnesscenter und Fitnessstudio in Bochum.

"Fitness Station" im Ruhrgebiet im Monat Dezember abgeschlossen.

Am 30. Oktober ist die " Fitness Station " im Ruhrgebiet geschlossen. Ursächlich war das Scheitern der Mietvertragsverhandlungen mit der Eigentümerfirma des Rheinpark. Im Jahr 2001 wurde der Fitnessclub im Einkaufscenter Harpen eröffnet. "Unglücklicherweise wurde unser Pachtvertrag vom Ruhpark gekündigt." Wir haben die Begründung nicht erhalten", erläutert er. "Wir hätten uns gewünscht, an diesem Ort zu sein."

Allerdings hätten die neuen Bedingungen für die kommende Zeit für uns beileibe nicht rentabel sein können", unterstreicht der Studioleiter. Das Ruhrparkbetreiberunternehmen Multifi re (Essen) bekräftigt das Ende der "Fitness Station". "Mit allen neuen und bestehenden MieterInnen führen wir für jedes Objekt individuelle Vertragsverhandlungen zu Marktüblichkeit. Um so mehr bereuen wir es, wenn die Gespräche mit einem leistungsstarken und langjährig bewährten Kooperationspartner scheitern", erläutert Center-Manager Dr. med. Christian Kräus.

Die Immobilienfirma kündigt an, dass bis zum Ende der laufenden Neustrukturierung des Ruhrparkes im Jahr 2015 neue Atelierflächen angemietet werden, während die Angehörigen der "Fitness Station" über das bevorstehende Ende des Projekts enttaeuscht sind. "Es ist ein hoffnungsloser Kampf." Laut Siegfried Hortenkamp ist die Schliessung des Einkaufszentrums abgeschlossen. "Verschlüsse sind in der Shopping-Center-Branche üblich."

"Fitness Station" im Ruhrgebiet im Monat Dezember abgeschlossen.

Der " Fitnessbereich " im Ruhrgebiet ist zu. Ursache sind die gescheiterten Mietvertragsverhandlungen mit den Besitzern des Shoppingcenters. In der " Orange " können die mehr als 2000 Mitarbeiter des Ateliers ihre Ausbildung fortsetzen. Bochum... Am 30. Oktober ist die " Fitness Station " im Ruhrgebiet zu Ende. Dies teilt der geschäftsführende Gesellschafter Dr. med. Winfried Horstenkamp mit.

Ursächlich war das Scheitern der Mietvertragsverhandlungen mit der Eigentümerfirma des Ruhrpark. Im Jahr 2001 wurde der Fitnessclub im Einkaufscenter Harpen eröffnet. Es ist mit mehr als 2000 Teilnehmern, 25 Angestellten und einer Fläche von 2500 qm eines der grössten Ateliers der Gegend. Wir haben die Begründung nicht erhalten", erläutert er.

"Wir hätten uns gewünscht, an diesem Ort zu sein." Allerdings hätten die neuen Bedingungen für die kommende Zeit für uns beileibe nicht rentabel sein können", unterstreicht der Studioleiter. Das Ruhrparkbetreiberunternehmen Multifi re (Essen) bekräftigt das Ende der "Fitness Station". "Mit allen neuen und bestehenden MieterInnen führen wir Verhandlungen zu marktkonformen Bedingungen, für jedes einzelne Fahrzeug.

Um so mehr bereuen wir es, wenn die Gespräche mit einem leistungsstarken und langjährig bewährten Kooperationspartner scheitern", erläutert Center-Manager Dr. med. Christian Kräus. Die Immobilienfirma kündigt an, dass bis zum Ende der laufenden Neustrukturierung des Ruhrparkes im Jahr 2015 neue Atelierflächen angemietet werden, während die Angehörigen der "Fitness Station" über das bevorstehende Ende des Projekts enttaeuscht sind. An der Fitness-Station hängt man und kann sich die Lichtverhältnisse hier nicht vorstellen", sagt Dr. med. Ariel machwitz und Dr. med. Thorsten Perl und schreibt an die WAZ: "Viele Leute ärgern sich über die Verwaltung des Ruhrparkes, weil die Miete wegen der vielen Renovierungsarbeiten in die Höhe geschnellt sein soll.

"Es ist ein hoffnungsloser Kampf." Laut Siegfried Hortenkamp ist die Schliessung des Einkaufszentrums abgeschlossen. Auf Wunsch der WZ läßt die Meistbegünstigung offen, ob Mietsteigerungen zu weiteren unternehmerischen Aufgaben im Ruhrgebiet führen könnten. "Verschlüsse sind in der Shopping-Center-Branche üblich."

von Michaela Herzog