Fitnesskaufmann Ausbildung

Lehre als Fitnesskaufmann!

Sind Sie an einem Fitnesstraining interessiert? Entsprechende Ausbildungsplätze finden Sie online in unserem Stellenmarkt. Beruf: Sport- und Fitnesskaufmann: Ein sportlicher Beruf! Link wird in neuem Fenster geöffnet: Ausbildungsplatz als. Sie suchen einen Ausbildungsplatz im Bereich Sport und Fitness?

Lehre als Fitnesskaufmann!

Lehre als Fitnesskaufmann! Suchen Sie einen Lehrberuf? Haben Sie Interesse an den Themen Bereichen Bewegung, Gesundheit und Ernaehrung? Danach kann die Ausbildung zum Fitness-Händler das Passende sein. Bei uns vor Ort findest du passende Ausbildungsstellen in den verschiedensten Unternehmen. Schauen Sie sich die Stellenausschreibungen an und erfahren Sie, ob der entsprechende Ausbildungsstellenplatz zu Ihrem Anforderungsprofil paßt.

Falls Sie sich besonders für einen Arbeitsplatz im Sportbereich interessiert, dann bewerben Sie sich und kontaktieren Sie die Firmen mit Ihren Bewerbungsunterlagen per E-Mail oder Online-Formular. Ist auch der Spaß am Spiel Ihre Passion? Die Sportschuhe noch schneller aus dem Gehäuse und schon startet das Fitnessprogramm, um den Rumpf in Form beizubehalten.

Machen Sie Ihre Passion zum Metier und machen Sie eine Ausbildung zum Fitnesskaufmann. Die Ausbildung ist ein interessanter und abwechslungsreicher Job. Trainingsplätze gibt es in Sportstudios, Sportclubs oder in Fitness- und Wellnesszentren. Fitness-Händler werden oft auch in der Hotelbranche angestellt.

Nützen Sie Ihre Chancen auf einen Ausbildungsstellenplatz für 2015 als Fitness-Händler. Während des Trainings können Sie Ihre sportliche Passion mit Organisations- und Verwaltungsaufgaben verbinden. Denn in einer renommierten Turnhalle sind viele Teilnehmer registriert, die ein schlüssiges Gesamtkonzept und einen gelungenen Auftritt verlangen.

Deshalb benötigen Sport- und Fitness-Studios auch eine planende und kaufmännisch versierte Person - den Fitness-Kaufmann. Die Funktionsweise, die Aufgabenstellung eines Fitness-Händlers und die zu beachtenden Details werden im Training erlernt. Deshalb ist es auch Ihre Pflicht, solche Events zu organisieren. Sie lernen schrittweise, wie Sie Planungen und Konzepte berechnen und in der Kostenrechnung auf den Prüfstand bringen.

Falsche Fitnessschritte auf der Werkbank oder dem Crosstrainer können zu Gesundheitsschäden führen. Das Training zum Fitness-Händler lehrt alle wesentlichen Fertigkeiten, wie man ein richtiges Training durchführt. Natürlich werden auch die entsprechenden Schulungen in einem Studio durchgeführt. Sie müssen jedoch geplant und koordiniert werden, um Überlappungen und chaotische Zustände in der temporären Gestaltung des ganzen Fitnessstudios zu vermeiden.

Fitness-Händler beschäftigen sich in ihrem Metier immer wieder mit solchen Dingen. Darüber hinaus sind Sie als Fitness-Händler für Neuregistrierungen sowie Kündigungen und Rechnungsstellung verantwortlich, damit die Nutzungsgebühren beglichen werden können. Sie haben sich schon einmal gewundert, warum Ihr Fitness-Studio zum Beispiel 50 EUR im Monat zahlt? Auch diese Eintrittsgelder werden von Fitnesshändlern berechnet.

Kann ich Sport- und Fitnesshändler werden? Bei der Ausbildung zum Fitnesskaufmann handelt es sich um einen anerkannten Lehrberuf, der eine Dauer von 3 Jahren umfasst. Ein Hauptschulabschluss ist erwünscht, damit Sie mit Ihrer Ausbildung beginnen können. Die Ausbildungsinhalte werden im dualen System gelehrt, d.h. sie werden sowohl im Unternehmen als auch in der Schule tätig.

Voraussetzungen, die an die Ausbildung geknüpft sind! Sind Sie sportlich und kontaktfreudig? Wenn Sie gerne selbstständig arbeiten und Angst haben, mit anderen Menschen zu kommunizieren, sind Sie im Bereich Fitness nicht in guten Händen. Das wird auch in der Ausbildung besonders unterstützt. Fließend Deutsch ist für Sie kein Hindernis?

Im Anschluss an das Training können Sie die einzelnen Geräte im Einzelnen erlernen. Danach haben Sie die Gelegenheit, nach Ihrer Ausbildung Sport Management zu studieren. Wer nicht an ein Studium denkt, kann sich durch eine Weiterbildung zum Betriebswirt neue Karrierechancen erobern. Sie werden nach erfolgreicher Absolvierung von der Industrie- und Handelskammer zertifiziert und können z.B. als Fitness-Spezialist arbeiten.

Sie sind motiviert, sich weiterzubilden und mit ihrem Fachwissen ein Fitnessstudio zu betreiben. Kontaktieren Sie uns und nutzen Sie Ihre Chancen mit einer Ausbildung. Es ermöglicht Karrieren, die nicht nur der Zahl und dem strukturierten Denkvermögen, sondern auch der Sportliebe Rechnung tragen.

Mehr zum Thema