Fitnessraum Zuhause

Der eigene Fitnessraum zu Haus spart eine ganze Reihe von Ärger und Kosten. Sie erhalten von uns Hinweise zur Grundausrüstung für das Kraftsport zu Haus.
Sie sparen sich die monatliche Gebühr und die Suche nach einem Parkplatz und müssen nicht nach draußen gehen, besonders bei schlechtem Wetter in Norddeutschland - die Zeit und Nervosität, die Ihnen Ihr eigener Fitnessraum einspart.
Zur Grundausrüstung Ihres Fitnessstudios sind zwei Hanteln zu verwenden. Bei einigen Aufgaben werden Sie etwas mehr Körpergewicht benötigen.
Sie können immer noch eine Hantelstange bekommen, aber wir raten zu Hanteln für die Erstausstattung.
Die Sorte ist einer der wesentlichen Bausteine für ein erfolgreiches Krafttraining zuhause. Man braucht eine Zugstange.

Wer Sport treiben möchte, aber die Turnhallen in der Umgebung zu teuer oder überfüllt sind oder einfach nur unbeobachtet trainieren und sich zu Hause wohler fühlen möchte, ist in einem Fitnessraum zu Hause richtig. Außerdem erhalten Sie meine Tipps und Empfehlungen für ein effektives Trainingsgerät zu Hause. Es gibt Fitnessgeräte auf dem Markt, die sowohl funktionell als auch dekorativ sind. Die Vorteile liegen auf der Hand: Im Fitnessraum zu Hause können Sie bei jedem Wetter, zu jeder Zeit und ohne Anreise ins Fitnessstudio trainieren und sich so fit machen, wie Sie es wünschen. Schon wenige Geräte ermöglichen ein effektives & zeitsparendes Training für die Fitness zu Hause.

Eigenes Fitnessstudio oder Fitnessstudio

Der eigene Fitnessraum zu Haus spart eine ganze Reihe von Ärger und Kosten. Sie erhalten von uns Hinweise zur Grundausrüstung für das Kraftsport zu Haus. Kräftigungstraining zu Haus bedeutet auch: keine Posen, die sich eine halbstündig vor den Spiegeln bewegen, also dort, wo man seitlich die Schulter heben will.

Sie sparen sich die monatliche Gebühr und die Suche nach einem Parkplatz und müssen nicht nach draußen gehen, besonders bei schlechtem Wetter in Norddeutschland - die Zeit und Nervosität, die Ihnen Ihr eigener Fitnessraum einspart! Es ist nicht schwer, einen eigenen Fitnessraum aufzustellen. Jetzt lernen Sie die vier Grundlagen kennen, mit denen Sie zuhause gut ausbilden.

Zur Grundausrüstung Ihres Fitnessstudios sind zwei Hanteln zu verwenden. Bei einigen Aufgaben werden Sie etwas mehr Körpergewicht benötigen. Für einige Übungsaufgaben genügen 5 Kilogramm, für andere wollen Sie 20 Kilogramm. Unentbehrliche Grundausstattung: die Hantel und zwei davon sind am besten! Hanteln sind vielfältiger und vielfältiger als Hantelstangen und beanspruchen nicht so viel Raum in der eigenen Turnhalle.

Sie können immer noch eine Hantelstange bekommen, aber wir raten zu Hanteln für die Erstausstattung. Für Ihr Heimtraining benötigen Sie zwei Grundlagen: einen Grundriss und eine Kraftbank. Das Hantelbrett ist lediglich eine gesicherte Basis für viele Aufgaben im eigenen Fitnessraum, z.B. Bänkepressen. Ist die Rückenlehne verstellbar, können Sie weitere Übungsaufgaben machen.

Die Sorte ist einer der wesentlichen Bausteine für ein erfolgreiches Krafttraining zuhause. Man braucht eine Zugstange. Sie können auch eine Pull-Up-Bar in Ihrem eigenen Fitnessraum benutzen, um eine der besten Bauchübungen zu machen: Der eigene Fitnessraum ohne Pull-Up-Bar verrät Ihr Rückenpotenzial! Haben Sie nur sehr wenig Raum zur Hand, werden Sie vermutlich nach einer Türstange suchen, wenn Sie eine freistehende (und feste) Mauer haben, raten wir auf jeden Fall zu einer Zugstange für die Wandbefestigung im Schulungsraum.

Bei der dritten Version benötigen Sie etwas mehr Raum. Es wird jedoch empfohlen, dass Sie Ihren Fitnessraum sauber halten. So können Sie z.B. Ihre Hanteln, Gewichtsscheiben, Medikamentenbälle oder eine Übungsmatte bequem und raumsparend zwischen Ihren Trainingseinheiten verstauen. Die Basisausstattung für Ihren Fitnessraum zu Haus ermöglicht ein umfangreiches Muskeltraining.

Jetzt muss nur noch der eigene Fitnessraum verfeinert werden. Bei einigen kleinen Fitnessteilen kann man viel Vielfalt einbringen. Denn der unauffälligste Fitness-Knochen der letzten Jahre sollte in Ihren Geräten nicht fehlen: eine solche Hartschaumrolle, die so genannte Bindenrolle. Der eigene Fitnessraum wird durch eine Übungsmatte und eine Blendenrolle optimal abgerundet!

Zum Kraftsport zu Haus haben Sie alles. Sie können auch nur mit Kraftsport Fett brennen, aber es ist optimal, wenn Sie Ihr Kraftsport zu Haus mit Cardio-Training kombinieren. Hierfür ist ein Tretmühle am besten geeignet, da sie von allen Fitnessgeräten die höchste Kalorienaufnahme hat.

von Michaela Herzog