Fitnessstudio im Alter

Zahlreiche Fitness-Studios passen sich immer mehr an Athleten jeden Alters an, und deshalb gibt es auch für ältere Menschen besondere Aktionen.
Zahlreiche Fitnesstudios passen sich immer mehr an Athleten jeden Alters an, und deshalb gibt es auch für ältere Menschen besondere Aktionen.
Es ist ratsam, vor Beginn der Ausbildung mit einem Facharzt zu reden, um eventuelle Gefahren aufzudecken.
Trotzdem ist es wichtig, sich beim sportlichen oder (Wieder-)Eintritt nicht zu überfordern. Ob im Fitnessstudio oder anderswo - zusammen macht es noch mehr Spass.
Werde jetzt ein Teil des Alte Bahnhofs! Erstklassige geschulte Ausbilder, die Ihnen an 6 Tagen in der Woche Unterstützung gewährleisten, modernstes Kraft- und Ausdauergerät, ein umfassendes Trainingsprogramm und besondere Wellness-Bereiche sind selbstredend.

"Aber ist das wirklich wahr?" Das ist ein großer Fehler, denn die Zellen Ihres Körpers erneuern sich immer noch jeden Tag, wenn auch nicht mehr so schnell wie früher. Das Fitnessstudio ist ein idealer und vor allem sanfter Weg zurück in den Sport. Achten Sie im Studio in jedem Fall auf geschultes Personal. Die beste Fitness für die besten Jahre.

Zahlreiche Fitness-Studios passen sich immer mehr an Athleten jeden Alters an, und deshalb gibt es auch für ältere Menschen besondere Aktionen.

Zahlreiche Fitnesstudios passen sich immer mehr an Athleten jeden Alters an, und deshalb gibt es auch für ältere Menschen besondere Aktionen. Die Auswahl der Sporthalle übernimmt der Deutschen Olympischen Sportunion (DOSB). Mit dem Gütesiegel "Sport pro Fitness" werden Ateliers mit Fachpersonal und einem ersten Gesundheitscheck ausgezeichnet.

Es ist ratsam, vor Beginn der Ausbildung mit einem Facharzt zu reden, um eventuelle Gefahren aufzudecken. Im Falle bestehender Erkrankungen kann der behandelnde Arzt ein geeignetes Sportangebot unterbreiten. Gezieltes Training kann vorzeitigem Muskelschwund im Alter entgegenwirken, die Muskulatur kräftigen und die Mobilität vorantreiben. Darüber hinaus kann die sportliche Betätigung dazu dienen, eventuelles übergewicht abzubauen und so die Gelenkentlastung zu erhöhen.

Trotzdem ist es wichtig, sich beim sportlichen oder (Wieder-)Eintritt nicht zu überfordern. Ob im Fitnessstudio oder anderswo - zusammen macht es noch mehr Spass!

Werde jetzt ein Teil des Alte Bahnhofs!

Werde jetzt ein Teil des Alte Bahnhofs! Erstklassige geschulte Ausbilder, die Ihnen an 6 Tagen in der Woche Unterstützung gewährleisten, modernstes Kraft- und Ausdauergerät, ein umfassendes Trainingsprogramm und besondere Wellness-Bereiche sind selbstredend. Informieren Sie sich über unser umfassendes Leistungsangebot und verabreden Sie sich unverbindlich unter der Telefonnummer 035753 - 690 206.

Wer jetzt mit dem Fitness-Training beginnen will, für den ist unser DU ÜBERHAUPT ideal! Sichern Sie Ihre eigene Fitness durch gezielte Übungen und den Schutz Ihrer Muskeln. Mit unseren richtigen und effektiven Trainingseinrichtungen können wir sowohl Einsteigern als auch anspruchsvollen Breitensportlern ein individuelles Fitness- und Gesundheits-Programm anbieten.

Jeder Teilnehmer bekommt ein auf Gesundheits-Checks basierendes Fitness-Programm mit der passenden Mischung aus zielgerichtetem Muskel- und leistungsorientiertem Herz-Kreislauf-Training. Jeder, der seine Muskelkraft durch Anstrengung und Bewegungen herausfordert, unterstützt seine Entwicklung. Insbesondere die haltungsrelevanten Rumpfmuskeln bauen sich mit zunehmendem Alter merklich ab. Gestalten Sie Ihr individuelles Kursangebot nach Ihren Vorstellungen.

Kaum etwas auf dieser Erde könnte man nicht ein wenig schlimmer machen und etwas günstiger anbieten, und die Menschen, die nur preisorientiert sind, werden zur gerechten Opfer solcher Intrigen. Zu viel zu zahlen ist nicht klug, aber es ist noch schlimmer, zu wenig zu zahlen.

Wer zu viel zahlt, verliert etwas mehr. Wer jedoch zu wenig zahlt, verliert mitunter alles, weil der Kaufgegenstand die ihm zugewiesene Funktion nicht ausführt. Die Gesetze der Ökonomie verbieten es, für wenig Geld viel Gegenwert zu bekommen. Wenn Sie das Niedrigstgebot annehmen, müssen Sie etwas für das eingegangene Gebot hinzufügen.

Dann haben Sie genug Bargeld, um für etwas Besseres zu büßen.

von Michaela Herzog