Gesunde Ernährung Muskelaufbau Fettabbau

Ist Fettabbau und Muskelaufbau gleichzeitig möglich?

Was sind die Grundsätze des Ernährungsplans für den Muskelaufbau? Entsprechend Ihrem Trainingsplan finden Sie hier unsere Ernährungspläne zum Muskelaufbau oder Fettabbau:". Qualitativ hochwertig essen bedeutet, dass Sie Ihren Körper mit gesunden Proteinen, Kohlenhydraten und Fetten versorgen. Was ist die "richtige Nahrung", die Teil jeder Fettabbau-Diät ist? Die in den Nüssen enthaltenen B-Vitamine unterstützen auch den Fettabbau und den Muskelaufbau.

Ist Fettabbau und Muskelaufbau in einem?

Sie ist eine der meistdiskutierten Fragestellungen im Fitnessbereich: Kann man zugleich Fette reduzieren und Muskulatur aufbaut? So mancher Fitnessplan will glauben machen, dass man in wenigen Tagen ein paar Kilogramm Körperfett in ein paar Kilogramm Muskulatur umwandeln kann. Wer sehr präzise ist und die Frage des Fettabbaus und des Muskelaufbaus wissenschaftlich untersucht, kann nicht exakt zur selben Zeit Fette und Muskelaufbau betreiben, um sie buchstäblich in Muskulatur umwandeln.

Dies liegt daran, dass Muskelaufbau ist ein anabolischer Vorgang, der zusätzlichen Energiebedarf, aber Fettabbau ist ein katabolischer Vorgang, der auf der Grundlage von Fettspeichern aufgrund von Energiedefiziten. So ist die Tatsache, dass der Muskelaufbau und der Fettabbau zwei unterschiedliche Vorgangsweisen sind.

Die beiden Vorgänge können nicht durchgeführt werden, aber wenn Sie den betrachteten Zeitraum verlängern, sehen sie anders aus. So ist es zum Beispiel durchaus möglich, über einen Zeitraum von vier Wochen parallel Muskelaufbau und Fettabbau zu betreiben. Das Besondere daran ist, dass für den Muskelaufbau ein Kalorien-Überschuss und für den Fettabbau ein Kalorien-Defizit vonnöten ist.

Es gibt nur wenige Beispiele für Menschen, die trotzdem innerhalb kürzester Zeit Fette abbaut und Muskulatur aufbaut. Die Gründe für ihren schnellen Lernerfolg sind rasch erklärt: Je weniger Masse man hat, desto mehr strebt der Organismus danach, die Muskulatur zu errichten. Der Muskelaufbau bei geschulten Menschen ist jedoch mit einem sehr hohem Zeit- und Kraftaufwand assoziiert.

Profisportler oder Fitnessmodelle zielen nie darauf ab, Fett abzubauen und Muskeln aufzubauen, sondern fokussieren sich zunächst auf den Muskelaufbau und bestimmen ihn dann. So erreichen Sie Ihren Wunschkörper nicht mehr, wenn Sie beide Schnecken drehen - Fettabbau und Muskelaufbau - ganz im Gegensatz dazu. Um ein optimales Training zu erreichen, sollten Sie Schwerpunkte legen.

Die Fokussierung auf Fettabbau oder Muskelaufbau richtet sich ganz nach Ihren Wünschen. Das heißt also, dass Sie erst dann auf den Muskel setzen sollten, wenn Sie die gewünschte Zieldefinition haben. Umso mehr ist es wichtig, wie Sie sich in der KÃ?che verhalten - Ã?berschÃ?ssige Kalorien und Kalorienmangel, verstehen Sie?

Mehr zum Thema