Gesunde Jause

Würstsemmel adé: Gesunde Nahrung im BÃ?

Die Enttäuschung kommt rasch, nachdem man am Osternwochenende aufgefressen wurde und mit guter Ernährungsabsicht ins Amt gegangen ist. Andererseits ist eine gesunde Ernährungsweise für arbeitende Menschen gar nicht so leicht. Laut Ernährungswissenschaftlerin André Heller ist eine gute Planbarkeit der Schlüssel zum Erfolg in der praktischen Anwendung. Viele Menschen springen, ohne es zu wollen und oft ohne es zu wissen, während eines Arbeitstags von einer Nahrungsfettzelle zur nächsten - der Organismus präsentiert Ihnen dann rasch die Rechnung. Müdigkeit.

Viele Menschen gehen ohne Fruehstueck ins Buero und nicht wenige fressen wieder, wenn sie zu Haus sind. Uebergewicht ist nur eine Konsequenz, so die Diaetologin. Es wäre richtig, den Tag mit einem guten Fruehstueck zu beginnen. So kann man beispielsweise ein gesundheitsförderndes Müesli auch am Abend zuvor problemlos zubereiten und zu Haus oder im Office geniessen.

Als Alternative zum Fruehstueck oder zu einem gesunden Snack empfiehlt die Ernährungsberaterin Vollkornkekse, die je nach Ihrem Wunsch mit Kaese oder Würstchen fein gefuellt sind. Gemüseschnitte sind nicht nur eine gesunde Ergänzung, sondern auch ein schönes Aussehen. "Es ist sehr bedeutsam, mit Hunger zu speisen. Wenn das Unternehmen mit einer eigenen KÃ?che ausgerÃ?stet ist, können Lebensmittel zubereitet, erwÃ?rmt oder gar gekocht werden - je nach vorhandenem Equipment.

Jeder, der sich nach dem Verzehr schwach und erschöpft fühlt, hat zu Unrecht gefressen. Es ist wichtig, so zu speisen, dass man sich satt, aber nicht übergesättigt fühlt." Anstelle der riesigen Portion Spagetti sollten kohlehydratarme Lebensmittel sowie Gemüse- und Salatgerichte auf der Speisekarte erscheinen. Übrigens hat der Diätassistent nichts gegen ein kleines Dessert zu sagen, aber es sollte wirklich als Dessert gegessen werden - nach dem Essen.

Eine gute Vorbereitung ist, wie bereits gesagt, die Hälfte der Schlacht:"Ich mache immer ein Menü für eine ganze Wochen. Der Experte - der Oberösterreicher ist seit 1978 als Ernährungsberater beschäftigt - empfiehlt, die Blicke offen zu behalten und sich von den Rezepturen seiner Mitarbeiter, aber auch von Magazinen und dem Netz begeistern zu können.

Ein lebendiger Mahlzeitenplan macht glücklich und eliminiert die Frustration des Essens im Office. Die orientalischen Anreicherungen wie z. B. Kuskus und Bulgarien können rasch und unkompliziert zubereitet und mit Gemüsen und Kräutern veredelt werden, nicht nur als Vorspeise oder Vorspeise.

Mehr zum Thema