Gesundheit und Fitness Ausbildung

Mehr als vier Mio. neue Stellen im Wellness-Markt in der Bundesrepublik sind durch das zunehmende Bestreben der Menschen nach besserer Gesundheit am Arbeitsplatz und im täglichen Leben sowie die Suche nach einer ausgewogenen Work-Life-Balance entstanden.
Die zweijährige Ausbildung ist folgendermaßen aufgebaut: Sie schliessen einen Lehrvertrag mit dem Praktikanten ab.
Durch die enge Verzahnung von Lehre und Praktikum sowie intensives Präsenztraining kann der Trainee bereits nach der ersten Trainerlizenz in Ihrem Betrieb tätig sein und seine Kompetenzen mit jedem Weiterbildungsmodul gezielt ausbauen.
Der Praktikant durchläuft ab dem neunzehnten Lebensmonat einen landesweit anerkannten Fernlernkurs..
Sie können als gut ausgebildete und zertifizierte Gesundheitstouristin, Therapeutin, Wellness- und Kurmanagerin in unterschiedlichen Institutionen mitarbeiten.

Die stetig wachsende Gesundheits- und Fitnessbranche eröffnet neue berufliche Perspektiven in den Bereichen Gesundheit, Sport und Prävention. Vom GKV Zentralverband der Krankenkassen und dem Verband der Krankenkassen vdek anerkannt: Es genügt nicht, nur die Knöpfe zu drehen. Eine Grundlage, auf der man aufbauen kann. Ausgebildet als Sport- und Fitnesskaufmann an der Macromedia Akademie Köln. Mit dem medizinischen Fortschritt einerseits und der Zunahme der Freizeit andererseits ist es unserer Gesellschaft gelungen, die Gesundheit allmählich zu fördern und das Leben zu verlängern.

Fernstudium - Universität der Apollons

Mehr als vier Mio. neue Stellen im Wellness-Markt in der Bundesrepublik sind durch das zunehmende Bestreben der Menschen nach besserer Gesundheit am Arbeitsplatz und im täglichen Leben sowie die Suche nach einer ausgewogenen Work-Life-Balance entstanden. Grundvoraussetzung für eine doppelte Ausbildung ist eine vollendete schulische Ausbildung. Die Aufnahme des Health & Wellness-Trainings ist unabhängig vom Schuljahresanfang auf monatlicher Basis möglich.

Die zweijährige Ausbildung ist folgendermaßen aufgebaut: Sie schliessen einen Lehrvertrag mit dem Praktikanten ab. Der Praktikant wird in den nächsten 2,5 Jahren 38 - 40 Wochenstunden in Ihrem Unternehmen arbeiten. In den ersten 18 Monate führt die Bildungsakademie auch eine Präsenzschulung durch.

Durch die enge Verzahnung von Lehre und Praktikum sowie intensives Präsenztraining kann der Trainee bereits nach der ersten Trainerlizenz in Ihrem Betrieb tätig sein und seine Kompetenzen mit jedem Weiterbildungsmodul gezielt ausbauen. Das Sporttraining endet mit dem Prädikat "Trainer für Gesundheitsförderung".

Der Praktikant durchläuft ab dem neunzehnten Lebensmonat einen landesweit anerkannten Fernlernkurs. Für die Anmeldung ist die Bildungsakademie zuständig. Diese Ausbildung schließt mit einem 2-tägigen Praxis-Seminar ab. Der Trainee erhält nach erfolgreichem Abschluss des Fernstudiums den Prädikat "Gesundheitstourismus, Wohlfühl- & Spa-Management" mit APOLLON-Zertifikat. Der Hauptsitz der Universität der Gesundheitswirtschaft befindet sich in der Hansestadt Hamburg.

Sie können als gut ausgebildete und zertifizierte Gesundheitstouristin, Therapeutin, Wellness- und Kurmanagerin in unterschiedlichen Institutionen mitarbeiten. Wir akquirieren landesweit kompetente Kandidaten, die ein Selektionsverfahren absolvieren und kostenlos bei Ihnen als Partner-Studio unterkommen. Dies hat den großen Vorteil, dass im Bedarfsfall jederzeit an jedem Ort passende Kandidaten zur Auswahl sind.

Über die gesamte Ausbildungsdauer hinweg berät die Firma sowohl die Azubis als auch Sie als Ausbildungsbetrieb. Im Zertifikatslehrgang erwirbt der Trainee die notwendigen Fachkenntnisse über den Gesundheitstourismus, um zielgruppengerechte und kompetente Beratung in diesem Gebiet anbieten zu können. Die Kenntnis der medizinischen und gesundheitsgeografischen Gegebenheiten sowie der Kernthemen Vorbeugung und Förderung der Gesundheit bilden die Basis für das professionelle Handeln in einem zukunftsträchtigen Umfeld.

Sie können den Kurs zu jeder Zeit beginnen. Die Dauer des Kurses beträgt 10 Monaten mit einem Wochenaufwand von ca. 6-10 Std. Der Trainee wird im Zertifikatslehrgang von Beginn bis Ende umfassend und persönlich unterstützt. In jedem Fachbereich steht ein persönlicher Distance Learning Instruktor zur Seite, der fachliche Fragen sofort beantwortet und Aufgaben korrigiert und bewertet.

In allen Organisationsfragen steht ein persönlicher Studienberater zur Seite. Bei erfolgreichem Abschluss des Kurses wird ein Zeugnis erteilt. Bei allen Fragestellungen rund um unsere Schulungen und Lehrgänge sind wir Ihnen gern behilflich und betreuen Sie persönlich.