Gesundheitsberater Ausbildung

Weiterbildung zum Gesundheitsberater

Was für eine Ausbildung wird anerkannt und wie hoch sind die Kosten? Euro vor Ausbildungsbeginn und zwei Anteile während der Ausbildung; alle Prüfungsgebühren und Zertifikatskosten; * Die Seminargebühr ist umsatzsteuerfrei. Sie möchten sich selbstständig machen oder Ihr Tätigkeitsfeld im Gesundheitswesen erweitern?

Wird bei der IHK ausgebildet und was kostet die Ausbildung wirklich? Neben dem Fachwissen zum Thema Gesundheit vermittelt die Ausbildung auch sozialpsychologische Kompetenz.

Weiterbildung zum Gesundheitsberater

Bei den Gesamtpreisen ist eine Teilzahlung möglich Sie können nach individueller Prüfung mit Vorlage des Nachweises der Basisqualifikation (festgelegt in der Richtlinie zur Prävention) bekommen. Eine Ausbildung zum Gesundheitsberater ist für Sie das passende Training, wenn Sie gerne anderen Menschen helfen, ihr Gesundheitszentrum zu erreichen. Sind Sie schon lange im Gesundheitsbereich tätig und haben vielleicht schon darüber nachgedacht, dieses Wissen professionell einzusetzen?

Dann sind Sie bei uns richtig, denn Sie können Ihre Ausbildung zum Gesundheitsberater zu jeder Zeit anstoßen. Auch Gesundheitsberater können einen Beitrag zur Implementierung des betriebseigenen Gesundheitsmanagement in Betrieben leisten. Sie können auch als Consultant bei der Konzeption & Projektierung von betriebseigenen Gesundheitsmassnahmen mit Ihrer Praxiserfahrung auftreten.

Wir haben ein eigenes Schulungspaket für die Gesundheitsvorsorge am Arbeitsplatz geschnürt. Sie führen Schulungen oder Werkstätten durch, halten Lehrveranstaltungen in der Volkshochschule, in Gesundheitseinrichtungen, Rehabilitationskliniken, Praxen, Fitnessstudios und Wellness-Hotels sowie in Senioreneinrichtungen und sind nicht an einen bestimmten Termin gebunden. n. Weiterer Vorteil: Sie bekommen nach Beendigung der individuellen Schulungen diverse Zeugnisse auf dem Weg zum Gesundheitsberater und müssen nicht bis zum Ende der Ausbildung mit dem Angebot von Kursen und Seminaren aufwarten.

Das Training der Einzelbausteine findet in der Regel an Wochenenden in der Region statt, in den Städten Köln, Berlin, Frankfurt a. M., Berlin, Stuttgart, Hamburg u. A.. Durch das breite Wissensspektrum, das Sie aus der Vielfalt der von uns angebotenen Einzelschulungen zum Gesundheitsberater gewinnen, sind Sie in der Lage, Menschen umfassend zu betreuen.

Weil die erworbenen Kompetenzen Sie nicht auf eine einzige Methodik fixieren, sondern unterschiedliche Lösungsansätze für ein integratives Gesamtkonzept erlernen. Während der Anwesenheitsphase sammeln Sie Erfahrung und fühlen die Auswirkungen unterschiedlicher Vorgehensweisen und Methoden auf Ihren eigenen Organismus und erhalten so ein "greifbares" Wissen, das Sie während Ihrer gesundheitlichen Beratung originalgetreu wiedergeben.

Diese Selbsterfahrungen geben Ihnen als Gesundheitsberater Selbstsicherheit. Die Modulbauweise unserer Schulungen macht es zudem leicht, auf das Fachwissen des Gesundheitsreferenten zurückzugreifen, z.B. durch die Absolvierung weiterer Bausteine bis hin zum Gesundheitstrainer oder Gesundheitserzieher oder durch Weiterbildung im betrieblichen Gesundheitsmanagement.

Sie als Gesundheitsberater haben viele Möglichkeiten, als Consultant, Referent und Leiter von Seminaren zu arbeiten. In kaum einem anderen Bereich ist das Wachstum derzeit so hoch wie im Gesundheitsmarkt. Auch wenn Sie keinen ärztlichen oder heilpädagogischen Basisberuf haben, können Sie eine zweite Karriere in der gesundheitlichen Beratung anstreben. Durch diese Fortbildung können Sie Ihren Berufsstand als Heilpraktikerin, Trainerin, Erzieherin erweitern und eine solide Basis für sich als Präventionsberaterin im Gesundheitsbereich bilden.

Der Ausbildung zum Gesundheitsberater liegt das ganzheitliche Verständnis der salutogenetischen Arbeit zugrunde. Beim Umgang mit dem Gesundheitsthema sind unterschiedliche Bausteine zu berücksichtigen, die zur Gesunderhaltung bzw. zum Wohlergehen beizutragen sind. Das Gesundheitswesen besteht also aus unterschiedlichen Teilbereichen. Durch die Ausbildung in unterschiedlichen Gesundheitsbereichen haben Sie die Gelegenheit, aus einem sehr breit gefächerten Angebot an Beratungs- und Lehrangeboten nach dem Studium zu wählen.

Auf diese Weise können Sie sich einzelne Gesundheitsdienste zusammenstellen. Während der modular aufgebauten Ausbildung bekommen Sie detaillierte Studienschreiben (Lehrbücher), mit denen Sie Ihre persönlichen Nachbereitungen zu Hause weiterführen. Neben den im Package beinhalteten Trainingsmodulen zum Gesundheitsberater bekommen Sie bei Reservierung des Gesamtpaketes das Seminarmarketing: Existenzgründer & Selbständigkeit gratis dazu.

Die Erlangung des Gesundheitsberater-Zertifikats ist kein obligatorisches Zusatzmodul, sondern eine zusätzliche Dienstleistung. Ist es möglich, die Ausbildung zum Gesundheitsberater für die Abrechnung mit den Kassen zu nutzen? Der in der Ausbildung zum Gesundheitsberater integrierte Stressmanagement-Trainer erfüllt die in den Richtlinien zur Vorbeugung festgelegten Anforderungen. Sie können sich von den Krankenversicherungen nach 20 Abs. 1 Satz 1 V anerkennen lassen, wenn Sie die von den Krankenversicherungen anerkannten Grundqualifikationen vorweisen.

Nach jedem Modul bekommen Sie nach einer kleinen Demonstrationsstunde das entsprechende Urkunde. Nach erfolgreichem Absolvieren aller erforderlichen Bausteine bekommen Sie das gesamte Gesundheitsberater-Zertifikat.

Mehr zum Thema