Getreidefreie Ernährung Abnehmen

Heute war ich bei einer guten Bekannten und erzählte ihr zum einen von diesem Weblog und zum anderen auch von meiner Hoffnung, dass nun ohne Korn und mit viel Bewegung endlich etwas mit den Minus-Kilos wird.
Ich bemerkte - ganz unerwartet -, dass mein sehr oft vorkommendes Füllungsgefühl vor allem dann auftrat, wenn ich a) zu viel aß (Witz an dieser Stelle) oder b) mäßig aß, aber Korn mitnahm.
Ich genieße auch die Paläo-Ernährung und konnte nicht umhin, über das Korn und seine Wirkung im Organismus zu erfahren.
Meine Forschung hat bewiesen, dass Cerealien das Potential haben, für den Menschen gefährlich zu sein.
Ich werde in einem meiner folgenden Beiträge darüber reden, wie notwendig es ist, Ihre eigene Methode zur Gewichtsabnahme zusammenzuflicken.

Kornfreie Ernährung - so funktioniert es. Zuerst die gute Nachricht: Ein Leben ohne Getreide ist möglich und macht Spaß. Doch viele Ernährungswissenschaftler glauben, dass es schwierig und eine unnötige Belastung ist. In den letzten Jahren hat sich die Zahl der Menschen, die glutenfrei essen, mehr als verdreifacht. Darunter fallen Brot und Gebäck, Nudeln und Teigwaren, Getreide und alles, was Getreide in jeglicher Form enthält.

Butterschmalz ohne Brot: das (fast) getreidefreie Dasein

Heute war ich bei einer guten Bekannten und erzählte ihr zum einen von diesem Weblog und zum anderen auch von meiner Hoffnung, dass nun ohne Korn und mit viel Bewegung endlich etwas mit den Minus-Kilos wird. Ich habe bereits mehrmals in verschiedenen Beiträgen darauf hingewiesen, dass ich vor etwa zwei Wochen entschieden habe, Korn zu malen und das seit etwa 10 Tagen richtig gemacht habe.

Ich bemerkte - ganz unerwartet -, dass mein sehr oft vorkommendes Füllungsgefühl vor allem dann auftrat, wenn ich a) zu viel aß (Witz an dieser Stelle) oder b) mäßig aß, aber Korn mitnahm. Irgendwann stellte mein Gehirn sie in Verbindung mit meinem Getreideverbrauch und erblickte es.

Ich genieße auch die Paläo-Ernährung und konnte nicht umhin, über das Korn und seine Wirkung im Organismus zu erfahren. Paläo nimmt bewußt Abstand von Zerealien, weil man behauptet, daß der Mensch sie vor dem Getreideanbau nicht als Nahrungsmittel quelle zur Hand hatte und wir deshalb gentechnisch nicht für ihren Konsum geeignet waren.

Meine Forschung hat bewiesen, dass Cerealien das Potential haben, für den Menschen gefährlich zu sein. Möchte ich Sie alle dazu bewegen, von nun an auf Korn zu verzichten, wenn Sie abnehmen wollen? Auf Korn habe ich verzichtet, weil es mir gut getan hat und weil ich es mir aus eigener Kraft ausgesucht habe, nicht weil es mir ein eigenes diktiert hat.

Ich werde in einem meiner folgenden Beiträge darüber reden, wie notwendig es ist, Ihre eigene Methode zur Gewichtsabnahme zusammenzuflicken. Wenn Sie selbst darüber nachdenken, auf Korn zu verzichten, werde ich Ihnen nun erklären, was ich bisher erlebt habe, welche Spielregeln ich mir gesetzt habe und was auf Sie zukommt: Nudeln, Ciaobella!

Bäckereien, wie z. B. die Firma STRÖCK, die Firma Ankers und ihre Mitbewerber müssen von nun an auf Ihr eigenes Kapital verzichten. keine Backwaren, keine Getreidebonbons und Imbisse. Ja, Sie sind wahrscheinlich auf Zurücknahme (es nahm mich beinahe eine Woche), und Nr., seiend auf Zurücknahme für Korn ist nicht so stark wie eine Heroinzurücknahmeheilung.

Ich lebe das naechste Mal (ich schaetze mal zwei Jahre) nahezu kornfrei, weil ich mir das Korn in manchen Faellen nicht untersagen will. Der Verzicht auf ein Kuchenstück, weil das gegen meine "Diät" ist, erklärt mich sofort zu einer lustfreien Zonen. Ich habe die Idee, dass ich keine eigenen Getreideprodukte bekomme und auch nirgendwo danach frage (ob im Laden oder im Restaurant), aber ich habe kein einziges Mal im Jahr Probleme damit, etwas zu verzehren, das Korn enthält.

Da war einfach wirklich wirklich wirklich wirklich wirklich sehr viel Mehl!