Gezieltes Krafttraining

Ob Sie ein Spitzensportler oder ein gelegentlicher Sportler sind - jeder, der seinen eigenen Organismus ausbildet, hat sich die Frage gestellt, welche Muskulatur er gerade fühlt.
Es ist nicht zu vergleichen mit Trainingsanweisungen. Weil das vorliegende Werk vor allem die Funktionsweise der Körpermuskulatur aufzeigen will.
Der Wunsch nach Bodybuildings kommt hier von jeder einzelne der liebevoll entworfenen Zeichungen. Der neue Muscle Guides ist ein umfangreiches Informations- und Trainingsbuch für alle, die endlich wissen wollen, was sie trainieren.
Als Schriftsteller geniesst er einen internationalen Ruf. Als Redakteurin für die Fachzeitschrift "Le monde du muscle" (Die Muskelwelt ) verfasst er Beiträge für verschiedene Magazine und Fachzeitschriften auf der ganzen Welt, darunter "Iron Man" in den Vereinigten Staaten und "Men's Health" in England, Österreich, Frankreich, der Schweiz und der Schweiz.
Profitieren Sie von einem gesundheitsorientierten Krafttraining! Sie sind umso stärker, je besser Sie trainiert sind, desto mehr Stärke haben Sie pro Kilo KÖRPER.

Krafttraining ist nicht nur ein gezielter Muskelaufbau, sondern auch die Verbesserung von Maximalkraft, Schnellkraft und Kraftausdauer Um einen maximalen Trainingserfolg zu erzielen, muss das Krafttraining an die entsprechenden Ziele angepasst werden. Durch den gezielten Muskelaufbau wird jede sportliche Leistung verbessert. Der neue Muskelführer: Gezieltes Krafttraining, Anatomie. Gezieltes und dosiertes Krafttraining reduziert die im Alter auftretende Osteoporose. Mit einem gezielten Krafttraining können Sie diesen Tatsachen jedoch entgegenwirken.

Die neue Muskelhilfe: Gezieltes Krafttraining - Mit Plakat

Ob Sie ein Spitzensportler oder ein gelegentlicher Sportler sind - jeder, der seinen eigenen Organismus ausbildet, hat sich die Frage gestellt, welche Muskulatur er gerade fühlt. Die neue Muskelführung gibt die Lösung. In sieben Kapiteln wird erklärt, wie die Muskulatur und Muskelgruppe an Arm, Schulter, Brustkorb, RÃ?cken, Bein, GesÃ?ß und Magen gebildet wird, wie sie funktioniert und welche der 111 Ãœbungen im Ãœbungsbuch sie am besten trainieren.

Es ist nicht zu vergleichen mit Trainingsanweisungen. Weil das vorliegende Werk vor allem die Funktionsweise der Körpermuskulatur aufzeigen will. Im Mittelpunkt steht nicht das gesamte Training, sondern die einzelne Muskelgruppe. Mit The New Muscle Guides hat Fraédéric Dalavier ein ausführliches Referenzwerk geschaffen, mit dem man seinen eigenen Organismus bewußt gestalten kann.

Der Wunsch nach Bodybuildings kommt hier von jeder einzelne der liebevoll entworfenen Zeichungen. Der neue Muscle Guides ist ein umfangreiches Informations- und Trainingsbuch für alle, die endlich wissen wollen, was sie trainieren. Um während des Trainings immer den richtigen Schläger vor dem Auge zu haben, liegt dem Heft ein Plakat bei, das wieder einen schönen Gesamtüberblick über alle Muskelpartien und -gruppen gibt.

Als Schriftsteller geniesst er einen internationalen Ruf. Als Redakteurin für die Fachzeitschrift "Le monde du muscle" (Die Muskelwelt ) verfasst er Beiträge für verschiedene Magazine und Fachzeitschriften auf der ganzen Welt, darunter "Iron Man" in den Vereinigten Staaten und "Men's Health" in England, Österreich, Frankreich, der Schweiz und der Schweiz.

Zielgerichtetes Krafttraining - insbesondere ab 50

Profitieren Sie von einem gesundheitsorientierten Krafttraining! Sie sind umso stärker, je besser Sie trainiert sind, desto mehr Stärke haben Sie pro Kilo KÖRPER. Die Macht nimmt ab. Man verliert die Beherrschung über seinen Organismus und wird nervös. Trainiere und halte deine Kräfte - und du behältst die Beherrschung deines Körpers. 80-prozentige Beschwerden des Rückens werden durch schwache Rückenmuskeln verursacht.

Nur ein gezieltes Krafttraining ist eine effektive Maßnahme zur Prävention und Behandlung. Aber nicht nur die Muskulatur und Bänder, sondern auch die Gelenke können auf dosierte Widerstände mit zunehmender Stärke ansprechen. Das Krafttraining regt den Stoffwechsel des Körpers an. Fehlhaltungen sind die Folge unausgewogener Verspannungen zwischen den einzelnen Muskelgruppen. Mit dem Krafttraining werden diese wiederhergestellt. Erschlaffte, ungeübte Muskulatur erzeugt ein schlaffes Erscheinungsbild.

Beim Trainieren wird die Muskulatur und damit die Körperform gestrafft. Die trainierten Muskelgruppen haben eine größere Densität. Wer weniger Energie verbraucht, als er verbraucht, oder mehr als er verbraucht, zwingt seinen Organismus, sich selbst zu nutzen: er verliert Fette UND Muskel. Beim gleichzeitigen Trainieren hingegen wird die Muskulatur gehalten, während der Fettabbau zunimmt.

Die Muskulatur ist ein Fatburner. Durch das Krafttraining verursachte Änderungen wirken sich stärker aus als erhofft.

von Michaela Herzog