Group Fitness Ausbildung

Dieses Training ist der optimale und professionellste Start, die absolute STÄRKE, die Sie brauchen, um den ersten Sprung zu machen.
Sie lernen ALLE Basics in Lehre und Forschung für: das sportärztliche Grundwissen. Der sinnvolle Ablauf einer Kräftigungs / Dehnungs- / Gruppenfitnessstunde.
Das bereits eingebundene Prüfungsvorbereitung gibt Ihnen die Möglichkeit, bereits erstellte, praxisnahe Abläufe wieder auf üben zu integrieren und zu vertiefen.
Ein Gruppenfitnesstrainer muss im Atelier in einem Gruppenkurs arbeiten und daher die Fähigkeit haben, mehrere Personen zu unterrichten.
Das Besondere an dem persönlichen Betreuer ist, dass er für diejenigen Kundinnen und Kunden, die für ihre physische Unversehrtheit, ihr Wohlbefinden oder die Erhaltung oder Fortentwicklung ihrer Sportfähigkeiten professionell arbeiten wollen, eine ganz besondere Pflege bietet.

Das Training ist der ideale und professionelle Einstieg, die absolut STARKE BASIS, die Sie für den ersten Schritt brauchen! Erster Start OHNE Choreographie-Design und erfolgreiche Durchführung von Gruppenfitnesskursen. Das Training ermöglicht es Ihnen, Ihre eigenen Choreographien in den Bereichen Aerobic, Step-Aerobic und Workout zu entwickeln. Sie als Gruppentrainer bringen Ihre Teilnehmer im Kursraum zum Schwitzen. Der Gruppenfitnesstrainer arbeitet im Studio in Gruppenkursen und muss daher die Kompetenz haben, mehrere Teilnehmer gleichzeitig zu unterrichten.

Inhalt

Dieses Training ist der optimale und professionellste Start, die absolute STÄRKE, die Sie brauchen, um den ersten Sprung zu machen! Erster Start OHNE Choreographie-Design und erfolgreiche Durchführung von Gruppenfitnesskursen. A MUSS für alle, die Group Fitness Instruktor werden möchten und sich dabei eine gesicherte Grundlage erarbeiten möchten, um sich dann weiterzuentwickeln.

Sie lernen ALLE Basics in Lehre und Forschung für: das sportärztliche Grundwissen. Der sinnvolle Ablauf einer Kräftigungs / Dehnungs- / Gruppenfitnessstunde. der motivierende Kontakt zu den Mitwirkenden. ALLES, was Sie für einen gelungenen Einstieg benötigen. Abgestimmte Songs, wertvolle Hinweise für ein professioneller Auftritt und die Netzwerkbildung mit den Ateliers für ein gelungener Einstieg.

Das bereits eingebundene Prüfungsvorbereitung gibt Ihnen die Möglichkeit, bereits erstellte, praxisnahe Abläufe wieder auf üben zu integrieren und zu vertiefen. In diesem Sinne ist es auch möglich. Die letzten offenen Fragen werden erläutert und Ihnen erhältst zu den wichtigsten Tipps und Konversionshilfen, damit Sie optimaler Weise in die Prüfung einsteigen können. Kommen Sie dann zur Group Fitness B-Lizenz Aerobics. Hauptseminar I: Hauptseminar II: Hauptseminar III: Prüfungsvorbereitung: Prüfungsvorbereitung: Prüfung: innerhalb von 14 Tagen: Hauptseminar+10108: Hauptseminar II: Hauptseminar, Hauptseminar+1010: Hauptseminar I: Hauptseminar II: Prüfungsvorbereitung: Prüfung: 1 Tag Prüfungsvorbereitung 99EUR zuzüglich Ust.

Grundvoraussetzungen

Ein Gruppenfitnesstrainer muss im Atelier in einem Gruppenkurs arbeiten und daher die Fähigkeit haben, mehrere Personen zu unterrichten. Es gibt viele Spezialisierungen und Trainingsmöglichkeiten, z.B. in den Themenbereichen Training, Body&Mind, Step, Tanz und vieles mehr. Als Fitnesstrainer zeichnen sich die Arbeiten vor allem durch seine Kompetenzen auf dem Trainingsgelände in einem Fitness- oder Gesundheitsbetrieb aus.

Das Besondere an dem persönlichen Betreuer ist, dass er für diejenigen Kundinnen und Kunden, die für ihre physische Unversehrtheit, ihr Wohlbefinden oder die Erhaltung oder Fortentwicklung ihrer Sportfähigkeiten professionell arbeiten wollen, eine ganz besondere Pflege bietet. Gut ausgebildete Personaltrainer sind wie nie vorher begehrt, sind oft langjährige, bedeutende, kundenloyale Mitstreiter.

Unser Schulungssystem ist danach strukturiert. Zum Grundlagentraining als Group Fitness Coach brauchen Sie keine Vorkenntnisse. Das ist es, was Sie durch unser Training bekommen. Sie sollten jedoch bereits an verschiedenen Gruppenfitnesskursen teilgenommen haben und diese genossen haben. Sie müssen die Kraft und Leistungsbereitschaft haben, um ein guter Ausbilder zu werden!

Mit der Group Fitness B-Lizenz starten Sie perfekt in Ihre Coaching-Karriere. Es ist die umfangreiche, grundsätzliche Einführung in alle Gebiete der Gruppen-Fitness wie Schritt, Tanz, Tonisierung, Körper-Geist, Gesundheits- und Ganzkörpertraining wie z. B. Sling, Pilates®, Funktionstraining, klassisches Rückentraining, etc. Um auf die sich stetig ändernden Tendenzen eingehen zu können, muss ein Gruppenfitnesstrainer über ein großes Bewegungsrepertoire an Formen verfügt.

Das Gruppenfitnesstraining findet über einen Zeitrahmen von ca. 3 Monate einschließlich der Prüfungen statt. Es gliedert sich in 85 Lektionen (8 Tage) und die (individuell unterschiedliche) Zeit, die Sie zwischen den Lektionen für Beobachtung, Hausaufgaben, Vertiefungstheorie und Examensvorbereitung einplanen. Theoretisches und praktisches Grundwissen, das zum Grundwissen in allen Aus- und Weiterbildungskursen gehört, wird hier im Detail erörtert.

Mit unserem Trainingssystem, bei dem die theoretischen Einheiten unmittelbar in die Praxis umgesetzt werden, geht die Lernfreude trotz der Vielzahl der Unterrichtsmaterialien nicht unter. Sie werden von einem einmalig erfahrenem und motiviertem Personal unter der Führung von Frau Dr. med. Barbara Raber geleitet, die aus ihrer langjährigen Tätigkeit als Moderatorin und Trainerin weiss, was ein startender Group Fitness Coach wirklich als Basis für seine weitere Ausbildung braucht oder was überflüssiges Vorschaltgerät ist.

Bei ihrem ausgeklügelten und laufend weiterentwickelten B-Lizenzkonzept misst sie zum einen der Beweglichkeit als passionierte Choreografin große Bedeutung bei, zum anderen ist ihr die Ausbildung theoretischer Grundkenntnisse in den Bereichen Analytik und Psychologie von enormer Bedeutung: Sowohl die Ateliers als auch die Auftraggeber fordern von den Ausbildern mit ihrem wachsenden Gesundheits- und Qualitätsbewußtsein einiges.

Denn nur der Ausbilder, der über ein umfassendes und fundiertes Wissen verfügt, kann diesem ständig wachsenden Bedarf entsprechen, auf individuelle Wünsche reagieren und qualifizierte Unterstützung bieten. Ein guter Lehrer ist letztlich durch Theorie und Praxis gekennzeichnet. In der Gruppenfitness B-Lizenz werden folgende theoretischen Grundlagen vermittelt: und generell: Voraussetzungen für einen Ausbilder und seine Aufgabe.

Ein zukünftiger Tanz-, Stepp-, Tanz- oder Pila-Trainer braucht auch dieses Grundwissen (besser noch: nur), um kompetent und mit Erfolg trainieren zu können. Nach bestandener B-Lizenzprüfung können Sie in einfachen Kursen wie z. b. Fettverbrennung, BodyWorkout, Easy Dancing und Backfit Unterricht lehren. Es wurde eine ideale Grundlage für weiteres, spezielles Training, z.B. als Tanz-, Stepp-, Funktions-, Pilate- oder Wirbelsäulentrainer etc. geschaffen.

sowie eine praktische Untersuchung in Choreografie und Körperanatomie (zu einem bestimmten Themenbereich, der im letzen Trainingsblock zugeordnet und als Hausaufgabe bis zur Untersuchung aufbereitet werden kann). Das Training umfasst ein ausführliches Drehbuch, die Klausur und unser amtliches Abitur. Darüber hinaus verlangt der Arbeitsmarkt, in dem der/die TrainerIn tätig ist, permanente Achtsamkeit.

In keinem der Studios ist ein technisch nicht auf dem neuesten Stand befindlicher Ausbilder fest angestellt. Evaluierung dieser Ausbildung durch die Stiftung Warentest: Sehr gute Didaktik. Teilnahmegebühren inkl. Urkunden, Prüfungen und Diplome: 1.100,- zzgl. der im betreffenden Staat gültigen Mehrwertsteuer.

von Michaela Herzog