Handtücher mit Magnet

Fitness Towel

Handtuch wird zum modischen Accessoire - Sie können Ihr Handtuch bequem mit einem Lederclip mit Magneten um den Hals tragen. Durch zwei Spezialmagnete an den Stirnseiten bleibt das Handtuch aus hochwertigem Frottee an seinem Platz und verbessert so auch die Hygiene beim Training. Der Jokum zog das Handtuch weg und holte tief Luft. Wie ein Halter kann der starke Magnet am Handtuch befestigt werden, der dann z.B.

im Fitnesscenter an den Geräten befestigt werden kann. Keine Einkaufslisten mehr auf der Rückseite der Umschläge!

Genuine towel

Erstes magnetisches Fitnesstuch - eine Weltpremiere! Ein Tuch, das während des Trainings an seinem Platz ist! Ein Horror für jeden Sportler: Sobald man sich in der Turnhalle auf eine Maschine gesetzt und die optimale Sitzhaltung einnimmt, verrutscht das Tuch, das man vorher so sorgfältig vorbereitet hat, zur Seite bzw. bricht ab.

Das neue Fitnesstuch MAGNETIC macht dieses Szenarium überflüssig. An den Stirnseiten sorgt ein spezieller Magnet dafür, dass das Tuch aus hochwertigen Frottierstoffen an seinem Platz verbleibt und damit auch die Sauberkeit während des Training erhöht. Der kaum wahrnehmbare Magnet haftet an allen Metallgegenständen wie z.B. Fitnessgeräte sowie gegeneinander.

Dieses Fitnesstuch wird für Jogging, Walking, Cardio-Training, aber auch für Kraft- und Ausdauertraining eingesetzt, so dass sich der Athlet endlich voll auf sein Fitnesstraining konzentriert. Mit seiner ansprechenden Farbauswahl ist das Fitnesstuch MAGNETIC ein stilvolles Zubehör, das mit Sicherheit ins Auge fällt. Alle Vorzüge des Handtuchs MAGNETIC Fitnesstuches auf einen Blick:

7,49 €

mit 19% MwSt. mit 19% MwSt. mit 19% MwSt. mit 19% MwSt. mit 19% MwSt. mit 19% MwSt. mit 19% MwSt. mit 19% MwSt. mit 19% MwSt. mit 19% MwSt. mit 19% MwSt. mit 19% MwSt. mit 19% MwSt. mit 19% MwSt. mit 19% MwSt. mit 19% MwSt. mit 19% MwSt. mit 19% MwSt. mit 19% MwSt. mit 19% MwSt. mit 19% MwSt. mit 19% MwSt. mit 19% MwSt. mit 19% MwSt. mit 19% MwSt. mit 19% MwSt. mit 19% MwSt. mit 19% MwSt. mit 19% MwSt. mit 19% MwSt. mit 19% MwSt. mit 19% MwSt. mit 19% MwSt. mit 19% Mw. 19 % Mehrwertsteuer einschl. 19 % Mehrwertsteuer einschl. 19 % Mehrwertsteuer einschl. 19 % Mehrwertsteuer einschl. 19 % Mehrwertsteuer einschl. 19 % Mehrwertsteuer einschl. 19 % Mehrwertsteuer einschl. 19 % Mehrwertsteuer einschl. 19 % Mehrwertsteuer einschl. 19 % Mehrwertsteuer einschl. 19 % Mehrwertsteuer einschl. 19 % Mehrwertsteuer einschl. 19 % Mehrwertsteuer einschl. 19 % Mehrwertsteuer einschl. 19 % Mehrwertsteuer einschl. 19 % Mehrwertsteuer einschl. 19 % Mehrwertsteuer einschl.

19 % Mehrwertsteuer inkl. 19 % Mehrwertsteuer inkl. 19 % Mehrwertsteuer inkl. 19 % Mehrwertsteuer inkl. 19 % Mehrwertsteuer inkl. 19 % Mehrwertsteuer inkl. 19 % Mehrwertsteuer inkl. 19 % Mehrwertsteuer.

Das ist ein Ninja-Clip: Schüler fummeln für frische Handtücher

Brunswick. Zurzeit planen zwei Braunschweiger Jugendliche ihre eigene Kreation, den "Ninja Clip". Mit seinem Studienkollegen Christof F. K. Stiebeler hat er ein Fitnessgerät für die Praxis entwickelt. Mit dem kleinen Lederclip soll ein kleines Sportproblem gelöst werden, über das sich die beiden schon lange aufregten.

"Unser Fehler war, dass wir im Fitnessstudio immer nicht wissen, wo wir das Tuch hinstellen sollen." Dann haben wir darüber nachgedacht, wie wir das Ganze lösen können", erläutert der Diplomand und Autor seiner Diplomarbeit Peter Becker. Der Gedanke, ein Kapuzentuch mit Magnet und Handy-Tasche zu gestalten, war geboren. Wir haben uns also Gedanken darüber gemacht, was wir statt dessen tun könnten", sagen Olivier und Christoph Stübeler.

Das Ergebnis ist der "Ninja Clip" - ein Badetuchhalter mit Magnet und Späne. Wie ein Halter kann der kräftige Magnet am Tuch befestigt werden, der dann z.B. im Fitnesscenter an den Geräten befestigt werden kann. Die Klammer hat auch eine Aufhängeöse. Wenn Sie das Fitnesscenter betritt, müssen Sie nur den Clips vor das jeweilige Endgerät legen und Sie erhalten Zugang", erläutert Dr. med. Christoph Sten.

Derzeit versucht man dies durch eine Kickstarter-Kampagne, die man gemeinsam mit anderen Studierenden der Technischen Universität Berlin ausarbeitet. Die beiden Produzenten Olivier Kern und Christof Striebeler fertigen ihren Film noch heute in Handarbeit und aus eigener Produktion in den eigenen Taschen. Danach sitzt Cristopher Striebeler, fügt den Span ein und vernäht die einzelnen Teile zusammen.

Er benötigt etwa eine knappe halbe Stunde pro Film, die Produktion des Ninja-Clips dauert ca. drei Minuten. Die beiden Musiker haben auf eine organisch anmutende Gestaltung des Ninja-Clips achtet. Bislang hat sich aber noch kein Betrieb gefunden", sagt er. Wie viel der Ninja-Clip später einmal kostet, müssen die beiden Tüftler jetzt noch berechnen.

Mehr zum Thema