Herz Diät Diätplan

metabolische Ernährung

Ziel der metabolischen Ernährung ist es, den Metabolismus anzuregen und zu beschleunigen. Sie essen viel Protein und keine Kohlehydrate. Die Stoffwechselvorgänge werden auch als metabolische Vorgänge bekannt. WÃ?hrend Menschen mit einem raschen Metabolismus um jedes weitere Kilogramm kÃ?

mpfen mÃ?ssen, speichern Menschen mit einem langsameren Metabolismus die Fette rascher in den Zelle. Zur Stimulierung des Stoffwechsels wurden viele unterschiedliche metabolische Diäten wie z. B. Metabolische Gleichgewicht, Blutgruppen-Diät oder Max-Planck-Diät entwickelt.

Eine weitere Ursache für den Gewichtverlust ist der gleichbleibende Blutzucker. Dieser resultiert aus der Diät mit proteinhaltigen Lebensmitteln und dem Wegfall von Kohlenhydraten. Kohlehydrate sind Zuckermoleküle, die den Blutzuckerspiegel und den Blutzuckerspiegel in die Hüfte heben. Schwarzkaffee (ohne Milcherzeugnisse und Zucker) zum Fruehstueck. Zum Mittagessen zwei abgekochte Eiern und Blattspinat und am Abend ein Blattsalat (Dressing erlaubt) mit Beefsteak (ungesalzen).

Zum Frühstück gibt es ein getrocknetes Brot mit schwarzem Kaffeebrot. Die Steaks und Salate zum Mittagessen und Kochschinken zum Abendessen. Am Morgen wieder schwarzen Kaffe. 2 abgekochte Eiern mit Blattsalat zum Mittagessen. Kochschinken + Abendsalat. In der Frühstückspause gibt es Möhren mit Zitronensaft und schwarzem Kaffeebohnen. Mittags gibt es Fischkompott mit Tomatensauce.

Am Abend Rindfleisch (Huhn/Schweine/Rindfleisch) mit Blattsalat. Kaffeeschwarz zum Fruehstueck mit einem Sandwich ohne Topping. Lunchsteak mit Blattsalat. Essen Sie zwei abgekochte Eiern. Es wird ungesüßter und ungesüßter Kaffee mit Zitronensaft serviert. Eine Beefsteak mit Früchten zum Mittagessen. Die metabolische Ernährung wird aus Gesundheitsgründen nicht empfohlen. Aufgrund des kohlenhydratfreien Frühstücks ist diese Crash-Diät auch nicht für Herz-Kreislauf-Erkrankungen geeignet.

Metabolische Kur und metabolische Diät sind grundlegend unterschiedlich. Zur Anregung des Stoffwechsels werden dem Organismus während der Stoffwechselsanierung qualitativ hochstehende Lebens- und Mineralsubstanzen zur Verfügung gestellt. Viele Bücher enthalten köstliche Rezepturen, die den Metabolismus anregen. Eine kohlenhydratarme Diät ist der metabolischen Diät sehr ähnlich. Es werden keine Kohlehydrate verzehrt, und das Verzehr ohne Kohlehydrate wird vorgezogen.

Zuckern. Vermeiden Sie es. Die metabolische Diät ist daher für Veganer ungeeignet, da pflanzliche Nahrungsmittel den Proteinbedarf dieser Diät nicht abdecken.

Mehr zum Thema