Hip hop Workout Music

Abgesehen von meiner Motivation am Mittwoch und meinem Video über Motivationsvideos bekommst du heute noch mehr Motivation für dein Training.

Musik, die Sie zum Schwitzen bringt? Als Workout-Musik ist Hip Hop ein MUSS. Mit Hip Hop können Sie das Beste aus Ihren Trainingseinheiten herausholen. Krafttraining: Look Alive (feat. Drake).

Dieses Mal keine Deutschrap, aber guter amerikanischer Hip Hop :).

Abgesehen von meiner Mittwochsmotivation und meinem Film über Motivations-Videos bekommt ihr heute noch mehr Motivationen für euer Trainings.

Abgesehen von meiner Mittwochsmotivation und meinem Film über Motivations-Videos bekommt ihr heute noch mehr Motivationen für euer Trainings. Während des Trainings werden viele Menschen durch das Thema Motorik angeregt. Es ist mir gleichgültig, ob es amerikanisch, deutsch oder spanisch ist. So präsentiere ich heute hier meine Lieblingssongs aus dem American Hip Hop, mit denen ich trainiere.

Der Hip Hop ist eine recht spannende Art von Musik UND ein Lifestyle. Es ist zwar recht uralt, aber noch viel spannender als der aktuelle Dokumentarfilm. Es stammt aus den Anfängen des HipHop in Deuschland. Der Hip Hop ist eine Strömung, die sich vor allem in den Strassen Amerikas manifestiert hat. Dieser Hip-Hop ist der originale Gesang.

Schon damals gab es natürlich groovige Party-Songs und Songs, die gute Stimmung vermitteln sollten. Die Lebensbedingungen waren im Allgemeinen eine Form von Katalysatoren für die Stadt. Beatboxen, also die Erzeugung von Klängen ohne Hilfen, zählt ebenso zum Herzstück des HipHop. In den Bereichen verbreitete sich immer mehr eine Form der Volksmusik, die ein unmittelbarer Vorläufer des HipHop ist: die Work-Songs ("working songs").

Sie haben keine Vorstellung davon, wie viele Songs Sie im Rundfunk hören, denn gerade dieses Gerät (oder seine Nachfolger) setzt den Takt. Aber es sind auch diese beiden Faktoren, die den Songs eine ganz spezielle Kraft verleihen. Hip Hop ist daher besonders geeignet als Workout-Musik. Manche Songs sind vorwurfsvoll.

Dieser Zorn, diese Kraft können Sie in Ihr Training einbringen. So wie in der Hip Hop Historie die Lebensverhältnisse ein Auslöser für die Entstehung der Hip Hop Culture waren, kann Hip Hop als Workout-Musik nun ein Auslöser für die eigene (sportliche) Weiterentwicklung sein. Welches Lied besonders gut passt, ist natürlich eine Frage des Geschmacks.

Ich habe bereits über meine Songs im Videoclip geredet. Verlieren Sie sich: Eines seiner bekanntesten Songs. Dieses Lied hat er für seinen autobiographischen Spielfilm komponiert. In diesem Lied bringt Maria Maters seine Unbefriedigung über sein eigenes Dasein und die schweren Lebensbedingungen mit seiner Frau zum Ausdruck. Das Lied wird immer aggressiver.

Mit diesem Lied erhalte ich immer einen echten Motivations-Schub, denn es richtet sich nicht gezielt gegen jemanden, sondern gibt mir das Empfinden "Ich bin mit der Gesamtsituation unzufrieden". Das will ich durch mein Studium verändern! Für viele Leute ist er zu sanft, zu sanft.... Aber ich empfinde den Text als sehr ergreifend.

Hier kann man auch eine gute Trainingsatmosphäre verspüren, solange man den Inhalt des Textes mitbekommt. Diese Musik ist für ein HIIT-Training nicht zu empfehlen, da der Titel zu lang ist. 50 hat nicht nur diese Form von Rap im Reisegepäck, sondern auch tiefgründige Songtexte, aber ich empfinde seine Form von Gangster-Rap als sehr abwechslungsreich.

Sogar 50 Cents wurden in dem Film geübt. Ìit dem Gesang wird Kraft gegeben. Etwas dunklere Energien, die trotzdem zum Tanz und zur Ausbildung einladen. Also holt der Titel eine Top-Energie mit sich. Viele Männer: Auch wieder etwas gelassener und damit besser für ein langsames Workout zu haben. Doch der Rhythmus hat was.

Aber da ich nicht so viel Workout-Musik von ihm bekomme, sondern andere Songs zu anderen Thematiken, habe ich nichts über die Songs geschrieben. Nachfolgend einige Songs von anderen Künstlern. Definitiv ein absolut energetischer Schlag. Der Song dagegen ist immer noch ein richtiger Knaller!

Wer kräftiger werden will, muss sich dieses Stück anhören. Schauen Sie sich auch das entsprechende Musikvideo an. Dies ist sehr kühl und bringt durch die schnelle Aufnahme noch mehr Elan. Verfolgung des Glücks - Kids Cudi: Ein weiterer Titel des Genres "Slow, but cool". Meiner Ansicht nach ist dieser etwas langsame Titel ideal zum Abkühlen nach dem Aufwärmen.

Mit dem Rhythmus gibt mir dieser Titel ein recht zufriedenstellendes Feeling. Nach dem Üben wissen Sie, was Sie getan haben. Hören Sie sich das Stück an und das Feeling steigt. Übernachtung Berühmtheit - Twista: Megaspeed rapp Passagen sind in diesem Titel enthalten. Wir übernehmen - Discjockey Khaled: Mit diesem Stück wird es wieder etwas dunkler.

Während des Songs trainierte ich im Sommer an einem Münchener Weiher - im Dunklen, mit Gewehr und goldener Kette. Aber Tatsache ist: Song on, sprinten on, BUMM! Der Song ist für ein intensives Muskeltraining geeignet. Probieren Sie auch dieses Stück. Dies war die Auflistung für ein intensives und intensives Workout mit meinen ganz eigenen Höhepunkten des American Hip Hop.

Mehr zum Thema