Hotel Handtuch

Hotel Reise-Knigge - Schön, dass Sie da waren!

Uni-Frottierhandtuch Serie PLANET. RESIDENZ "Comfort PLUS" Handtuch, strapazierfähige Hotelqualität. Bettwäsche für den hohen Standard. Überdurchschnittlich gutes Hoteltuch. Die Handtücher für Hotels mit Doppelfaden gewährleisten einen hohen Kundenkomfort durch das angenehme Gefühl der Weichheit, das durch die hochwertige Baumwolle gewährleistet wird.

Hotel Reise-Knigge - Gut, dass Sie da waren!

Die Handtücher sind feucht, im schlimmsten Fall dreckig. Dort, wo es nicht geht: auf dem Sofa, auf dem TV, in der Umkleide, auf dem Lehnstuhl, auf dem Teppich, vor der Zimmertüre. Die Hotelmitarbeiter setzen hier klare Zeichen. Wenn Sie Ihr Handtuch jedoch nach jedem Befeuchten und Abtrocknen Ihrer Fingerkuppen auf den Fußboden werfen, sollten Sie auch im Sommer an die Umgebung denken.

Nur ein Handtuch, oder was?

Schon seit einigen Jahren gibt es ein Schild im Hotelbad dieser Erde, das sich immer an unsere Kunden in vielen verschiedenen Sprachversionen mit dem selben Bezug richtet: Die meisten Besucher folgen in der Regel dieser Vorschrift und möchten ihre Tücher wieder benutzen. In einem durchschnittlichen Haushalt wird eine ganze Weile ein Handtuch benutzt, bevor es waschbar ist.

Also warum nach einer Duschen umziehen? In vielen Betrieben gibt es nicht die richtige Ausrüstung, um ein nasses Handtuch zu trocken. Vor allem in kleinen Hotelbädern sind diese jedoch aus Platzmangel knapp. Gegen die umweltbewusste Gastin, die Zofe. Das haben viele Besucher schon selbst erlebt: Auch wenn das Handtuch nicht auf dem Fußboden oder in der Badewanne war, wurde es am folgenden Tag gewechselt.

Das hat einen einfachen Grund: Das Zimmer muss schnell gereinigt werden, es bleibt keine Zeit, ein Handtuch zu klappen oder sich zurechtzulegen. Auch: Schnell und hübsch anzusehen ist definitiv, wenn wieder neue Tücher auftauchen. Keiner muss mehr kommen, wenn ein Besucher am Abend seine Meinung ändert und trotzdem ein neues Handtuch möchte.

Der Beherberger muss dies sicherstellen. Nur dann erreicht die Verständigung den Besucher. Wenn das alles richtig läuft, profitieren alle: Der Beherberger sparte für die Wäscherei, der Kunde hat ein gutes Gespür und die Umwelt muss weniger aufwenden. Wie findest du es, Handtücher zu tauschen?

Mehr zum Thema