Ich muss abnehmen

So klappt es mit dem Idealgewicht

Übergewichtige Personen kommen aus den verschiedensten Gründen zu der Erkenntnis: Ich muss abnehmen. Oftmals ist ein Arztbesuch der Auslöser dieses Wunsches, wenn dort festgestellt wurde, dass die überzähligen Pfunde durch Erkrankungen wie Bluthochdruck oder überhöhte Blutzuckerwerte die Gesundheit massiv beeinträchtigen. In vielen Fällen ist jedoch auch die Sehnsucht nach einem attraktiveren Aussehen die Motivation fürs Abnehmen. Um dieses Ziel zu erreichen, sind eine Reduktion der täglich zugeführten Kalorienmenge und mehr Bewegung erforderlich.

Ernährungsprogramm zur Gewichtsreduktion

Gesund Abnehmen

Wenn man denkt, ich muss abnehmen, liegt es nahe, sich auch die Frage zu stellen, wie nehme ich ab. Sinnvoll abnehmen setzt immer eine Änderung der Ernährungsweise voraus. Wer möchte, kann sich eine strikte Diät aussuchen und sich genau an einen Wochenplan zum Abnehmen halten. Darin ist präzise geregelt, welche Mahlzeiten täglich verzehrt werden dürfen. Allerdings sollte man darauf achten, dass man täglich mindestens 1000 Kalorien zu sich nimmt, wenn eine Diät länger als ein paar Tage andauern soll, weil ansonsten schwere Mangelerscheinungen drohen.

Ich muss abnehmen
1/1

Sinnvoll abnehmen setzt immer eine Änderung der Ernährungsweise voraus.

Wem eine Diät zu mühsam erscheint, kann auch Gewicht reduzieren, indem er einfach besonders kalorienreiche Lebensmittel weglässt. Insbesondere sollte man in diesem Zusammenhang auf sehr fettreiche oder stark gesüßte Speisen, wie zum Beispiel Wurstwaren, Butter, Schokolade, Chips und Ähnliches verzichten. Stattdessen sollte man viel frisches Obst und Gemüse essen, auch das Abnehmen mit Quark kann gut funktionieren, wenn man Fleisch durch diesen wertvollen Eiweißlieferanten ersetzt. Auf diese Weise kann man langsam, aber kontinuierlich sein Gewicht reduzieren und gewöhnt sich darüber hinaus einen gesünderen Ernährungsstil an.

Sportprogramm zur Gewichtsreduktion

Ein Übergewichtiger, der denkt, ich muss abnehmen, sollte sich mit einem effektiven Trainingsplan das Abnehmen leichter machen. Welcher Sport zum Abnehmen besonders geeignet ist, hängt auch von der individuellen Leistungsfähigkeit und Neigung ab. Doch grundsätzlich gilt, dass es für jeden Menschen, unabhängig vom Alter oder Gewicht, eine Sportart gibt, die seine Gesundheit fördert und ihm hilft, schneller abzunehmen. Bei extrem starkem Übergewicht oder gesundheitlichen Einschränkungen sollte man allerdings vor dem Training den Hausarzt konsultieren, um kein unnötiges Risiko einzugehen.

Alle Ausdauersportarten, wie zum Beispiel Schwimmen, Laufen oder Radfahren, eignen sich hervorragend zum Reduzieren von Gewicht, vorausgesetzt, sie werden regelmäßig und mit der nötigen Trainingsintensität betrieben. Dabei sind drei wöchentliche Trainingseinheiten von jeweils mindestens einer halben Stunde ideal. Ausgesprochene Sportmuffel, die sich zu keinem richtigen Sport aufraffen können, sollten zumindest mehrmals in der Woche in schnellem Tempo spazieren gehen. Auch auf diese Weise kann man eine große Menge an Kalorien verbrennen und den Kreislauf und Stoffwechsel ordentlich in Schwung bringen.

Mehr zum Thema