Joggen mit Hanteln

Tonnengewichte - Warum Laufen mit Gewichten hilfreich ist

Darüber hinaus gehen viele Männer und Frauen joggen, um ihren Kreislauf in Schwung zu bringen, ihre Kilos fallen zu lassen und ihre Kondition zu trainieren. Wenn ich mit Gewichten auf meinen Armen laufe, sehe ich eher die Gefahr der falschen Belastung. Mehr und mehr Läufer joggen mit zusätzlichen Gewichten durch den Park. Was erwarten Läufer von Zusatzgewichten und macht das Laufen mit Gewichten überhaupt Sinn? Wenn Sie die Gewichte primär zum Muskelaufbau bewegen, können Sie mit dem Krafttraining beginnen.

Tonnengewichte - Warum ein Lauf mit Gewicht hilft

Um auch an faule Tagen in Form zu sein, setzen viele Athleten auf attraktives Joggen. Außerdem gehen viele Menschen joggen, um ihren Blutkreislauf in Schwung zu bekommen, ihre Kilo fallen zu laßen und ihre Gesundheit zu erziehen. Neben dem Fitnesstraining ist das Lauftraining die populärste Sportart der Bundesbürger.

Wenn Sie zwei Mücken mit einem Klaps treffen wollen, können Sie das Joggen mit einem Gewicht an den Gelenke aufstocken. Möglicherweise hat ihn ein Läufer, der kleine Hanteln in den Fingern hatte. Aber nicht nur Hanteln können auf dem ausgedehnten Run getragen werden, auch Gewichte oder andere laufende Gewichte helfen dem kräftigen Jogging-Parcours, der gleichzeitig die individuellen Muskelteile in Schwung bringen und das Lauftraining auf dem Tretmühle, dem Step oder aber das Trainieren mit Gewicht in der Turnhalle vervollständigen kann.

Für Einsteiger, die noch nicht mit schweren Lasten trainieren oder neu im Joggen sind, stehen verschiedene Trainingsgewichte zur Verfügung, sowie für professionelle Anwender, die immer nach schweren Lasten im Fitness-Studio streben und bereits viel Erfahrung im Laufen gesammelt haben. Zum Beispiel sind diese drei Ausführungen unter den für das Lauftraining bestens geeigneten Laufgewichten: Manschetten für die Gelenken sind bei der Erprobung der neuen Laufart sehr zu empfehlen, wie sie beispielsweise bei der Firma Move sind.

Sie können zwischen Arm- und Fußfesseln mit einem Gewicht von einem Kilo und einem Halbkilo wählen. Dieses Fitnessgerät kann nicht nur zum Joggen verwendet werden, denn die Handfesseln können auch für Rehabilitationsübungen oder das Heimtraining verwendet werden. Ein weiteres Beispiel für die praktische und effektive Fitness-Hilfe beim Joggen sind die weichen Hanteln.

Die Schildkröten sind in verschiedenen Gewichtsklassen, wie z.B. einem Kilo, zu haben. Mit den Soft-Hanteln wird nicht nur gelaufen, sondern auch für das Heimtraining oder das Aerobics. Durch diese drei Laufgewichtsvarianten kann das Joggen optimal abgerundet werden. Aber nicht nur die Kraftmanschetten für die Gelenken (siehe hier) bringen den erwünschten Effekt, auch die beiden anderen Geräte können den Trainingsplan beim Joggen erhöhen.

Wenn es um die Verwendung von Handfesseln geht, sind viele Athleten anderer Meinung. Natürlich kann man feststellen, dass das Wichtigste ist, die Fitnesshilfen richtig einzusetzen, um die Gelenken beim Joggen nicht zu beschädigen und die besten Ergebnisse beim Joggen zu erzielen. Daher sind die verschiedenen Tonnengewichte auch mit verschiedenen Gewichteinheiten lieferbar, so dass der Athlet aufgrund seiner eigenen Kondition und Körperkondition bestimmen kann, welches Laufgewicht verwendet werden soll.

Im Allgemeinen sollte die Gewichtsgrenze, auch für geübte Athleten, bei etwa 2,5 kg sein. Außerdem muss der Rüttler selbst bestimmen, welche Ausführung der Tonnengewichte am bequemsten ist. Auch bei kürzerer Distanz und kürzerem Lauftraining können die Resultate der Tonnengewichte bereits nach wenigen Tagen ausgewertet werden.

Bei der Wahl eines solchen Fitnessgerätes ist es jedoch besonders darauf zu achten, dass einige Punkte beachtet werden, um den eigenen Organismus nicht zu beschädigen oder zu überfordern und auch mit dem Vorschaltgerät am entsprechenden Körperteil ungehindert und unproblematisch gehen zu können. Vor dem Kauf einer weichen Kurzhantel oder Stulpe sollten daher folgende Punkte beachtet werden:

Um jedoch zu verhindern, dass die Gewichte bei jeder Fahrt schwanken und sich lösen, sollte auf die Verschlussqualität geachtet werden. Daher ist es empfehlenswert, ein Fassgewicht zu verwenden, das mit verschiedenen Gewichtungen ausgestattet ist, die austauschbar sind und zugleich aus einem hautverträglichen und abriebfesten Werkstoff bestehen.

Danach ist das Lauftraining mit Gewicht sicher sinnvoll und sorgt für einen schnellen Aufbautraining.

Mehr zum Thema