Kalorien Ermitteln

Ganz simpel, weil viele verschiedene Einflussfaktoren beim individuellen Energieverbrauch eine Rolle spielen.
Sie alle können den Grundumsatz errechnen - aber es gibt große Differenzen und Fehler in der Konversionsrate.
Basalmetabolismus berechnen: Wie viele Kalorien nehme ich im Schlafe zu mir? Die Grundumsatzrate quantifiziert verbrannte Kalorien pro Tag ohne Rücksicht auf jegliche Aktivität.
Jeder, der behauptet, heute viel besser in Schuss zu sein als vor zwanzig Jahren - zum Beispiel, weil er heute seine Muskulatur ausbildet.
Die Raumtemperatur beeinflusst auch den Grundumsatz. Regulierung oder Aufrechterhaltung der Temperatur - auch ein zu individueller Aspekt, um bei der Berechnung des Kalorienbedarfs zu berücksichtigen.

Mit dem Kalorienrechner können Sie herausfinden, wie hoch Ihr Tagesbedarf an Kalorien ist. Zum Beispiel, wenn Sie 80 kg wiegen, macht es einen großen Vorteil, ob Ihr Körperfettprozentsatz 13% oder 30% beträgt. Je mehr Muskeln Sie haben, desto größer ist Ihr Kalorienbedarf! Natürlich ist die Berechnung Ihres Kalorienbedarfs im Internet keine genaue wissenschaftliche Erkenntnis.

Ganz simpel, weil viele verschiedene Einflussfaktoren beim individuellen Energieverbrauch eine Rolle spielen. Bei hyperaktiven Menschen mit hyperaktiver Schilddrüsenhyperaktivität kann der Kalorienbedarf ganz anders sein als bei den komfortablen Menschen mit Stoffwechselstörungen. Natürlich können Kalorienrechner mehrere Einflussfaktoren in Betracht ziehen, also wenigstens den Grundumsatz und die Leistungskonversion realitätsnah ermitteln. Die Kalorienverbrauchsrechner im Netz sind oft zu leicht zu stricken.

Sie alle können den Grundumsatz errechnen - aber es gibt große Differenzen und Fehler in der Konversionsrate. Steigern Sie Ihren Kalorienverbrauch mit etwas mehr Übung oder intensivem Trainieren - unser Kalorienbedarfskalkulator veranschaulicht Ihnen, wie unterschiedliche Tätigkeiten Ihren Tagesumsatz beeinflussen können. Ihr Trainingsniveau beeinflusst z.B. den aktuellen Energieverbrauch, den Grundumsatz sowie den Leistungs- und Stoffwechsel.

Basalmetabolismus berechnen: Wie viele Kalorien nehme ich im Schlafe zu mir? Die Grundumsatzrate quantifiziert verbrannte Kalorien pro Tag ohne Rücksicht auf jegliche Aktivität. Bei der Bestimmung des Basalstoffwechsels fragt der Kalorienbedarfskalkulator auch nach dem Lebensalter. Durch weniger Muskulatur nimmt der Grundumsatz ab. Im Kalorienverbrauchsrechner werden, wie bereits erwähnt. Mittelwerte und Standard-Formeln verwendet.

Jeder, der behauptet, heute viel besser in Schuss zu sein als vor zwanzig Jahren - zum Beispiel, weil er heute seine Muskulatur ausbildet. Deshalb könnte man nun in einem solchen Kalkulator für den Kalorienbedarf auch die magere Masse oder den Körperfettgehalt in Betracht ziehen, oder? Diese Instrumente der Fettanalyse können nützlich sein.

Die Raumtemperatur beeinflusst auch den Grundumsatz. Regulierung oder Aufrechterhaltung der Temperatur - auch ein zu individueller Aspekt, um bei der Berechnung des Kalorienbedarfs zu berücksichtigen. Leistungsvolumen berechnen: Bewegung macht sich bezahlt! Nun ist der Anlass, warum wir denken, dass unser Kalorienverbrauchsrechner recht gut ist. Service-Umsätze werden nicht nur als " vorrangig sesshaft " oder " vorrangig stehen " eingestuft.

Auch bei der Berechnung des Leistungsvolumens ist es möglich, ins Einzelne zu gehen. Sie können auch Ihren eigenen Performance-Umsatz für das Wochende berechnen, wo Sie mit Ihrem Tier zwei Std. laufen und dann baden gehen. Die Berechnung des Kalorienbedarfs kann nur erfolgen, wenn so viel Information wie möglich als Grundlage für die Berechnung zur Hand ist.

Insbesondere die Berechnung des Stromverbrauchs ermöglicht es, sich ein genaues Urteil darüber zu bilden, wie sich der Energieverbrauch verändert, wenn man etwas mehr aktiv ist. Kalorienbedarf während des Marathon-Trainings berechnen? Sie wollen Ihren Kalorienbedarf an einem kaputten Fuss ermitteln? Wie hoch ihr ungefähre Energieabsatz ist, können viele gar nicht einschätzen.

Genau hier zeigt sich unser Kalorienbedarfskalkulator als wunderbarer Ratgeber. Solche Fragestellungen können mit dem Kalorienverbrauchsrechner beantwortet werden. Dies umso mehr, als das errechnete Leistungsvolumen pro Leistung kein allgemeiner pauschaler Wert ist. Allerdings kann dieser Kalorienbedarf -Rechner nicht nur für Menschen von Interesse sein, die gewillt sind, Gewicht zu verlieren. Kalorienbedarf errechnen. Dies kann für Karosseriebauer von Bedeutung sein, z.B. wenn sie Massen bauen wollen.

Selbstverständlich sollten Sie auch hier den Kalorienbedarf nur als ungefähre Hilfe kalkulieren. Will die Muskulatur nicht mitwachsen oder wird z.B. zu viel Fette zugegeben, ist der Kalorieneintrag wahrscheinlich zu niedrig oder zu hoch. Ob es sich um die Formel von Benedikt oder die Formel von Mifflin-St. Jean oder eine einfache Rechnung handelt, die nur das Gewicht des Körpers einbezieht - es gibt viele Möglichkeiten, den Grundumsatz zu ermitteln.

von Michaela Herzog