Kalorienverbrauch Beim Spazierengehen

Gewichtsabnahme beim Gehen | Für Sie

Sind Sie kein Sportler. Sie wollen mehr Sport in Ihren Lebensalltag bringen? Du kannst nach der Berufstätigkeit oder nach dem Familienleben keinen sportlichen Aktivitäten nachgehen? Das ist das Gefühl vieler Menschen, denn der alltägliche Lebensstil stellt oft hohe Anforderungen an uns. Aber nicht immer muss es Ausdauersportarten sein oder Fitnesstraining im Atelier, um dem eigenen Organismus Gutes zu tun und Gewicht zu verlieren.

Fünfmal pro Kalenderwoche eine halbstündige Wanderung ist ausreichend, um mehr Energie zu verbrauchen. Wer das Gehen Schritt für Schritt in den täglichen Lebensalltag integriert, wird schneller abnehmen und etwas für seine eigene gesundheitliche Situation tun. Denn... regelmässiges Gehen kräftigt das Herz-Kreislauf- und Abwehrsystem und kann Erkrankungen verhindern.

In gelenkschonender Art und Art nimmt der Organismus etwa 280 Kilokalorien (kcal) pro Std. auf. Ein guter Weg, um ein wenig in den täglichen Lebensstil zu integrieren, ist es, aus dem Autobus auszusteigen und den restlichen Weg zu gehen. Damit können Sie in Ihrem Alltag schneller und einfacher betrügen - Tag für Tag und Wochen für Wochen.

Auch während der Trächtigkeit ist regelmässiges Gehen eine gute Sache, um in Form zu kommen. Schon nach der Entbindung sind Stufen an der Frischluft der richtige Weg, um dem Organismus allmählich seine Kräfte zurückzugeben. So wird der Metabolismus angeregt und der nicht sportlich funktionierende Sportsport trägt zum Gewichtsverlust bei.

Bei Müttern mit Kleinkindern ist diese Form der Übung ideal, um nach der Entbindung ohne große Belastung des Körpers tätig zu werden, während das Kind in den vor ihm liegenden Wagen gesteckt oder im Tuch transportiert wird. Um zu berechnen, wie viele Calorien Sie beim Gehen wirklich verwendet haben. Sie brauchen keinen Kalkulator.

Dennoch kann ein Fitness-Tracker Ihnen helfen, den Überblick über Ihre täglichen Leistungen zu bewahren, und es macht auch Spass, Ihre eigenen Maßnahmen vom Tag zuvor zu ergreifen. Abgesehen von sportlicher Betätigung an der frische Atemluft ist eine gute Ernährungsweise ein wichtiges Kriterium! Wie Sie mit guten Tricks auf eine gesündere Diät umsteigen können, ohne dafür eine Kalorienberechnung durchführen zu müssen, erfahren Sie hier.

Übrigens ist ein solcher Gang besonders effektiv, wenn Sie starke. rasche Trittstufen machen und die Hände in die Hand nehmen - vergleichbar mit dem Gehen oder nordischen Gehen. Kombiniert man den zügigen Spaziergang mit kürzeren Joggingphasen, erhöht sich der Kalorienverbrauch deutlich: Fünf Gehminuten gehen, zwei Gehminuten laufen und wieder von vorne anfangen.

Siehst du: Du musst nicht gleich anfangen zu schweißen, um zu trainieren und deine Energie zu verbrauchen! Vor allem im Alltag kann auf unkomplizierte Weise mit simplen Hilfsmitteln die physische Leistungsfähigkeit gesteigert werden und Sie tun viel für eine gesunde und gesunde Lebensweise. Kurz gesagt. Sport an der frische Atemluft ist gut für Sie, Gehen ist eine sanfte und gesundheitsfördernde Art, sich zu fortbewegen und gesund zu halten.

Sie muss keine Ernährungsweise sein, aber eine gesündere und ausgeglichene Ernährungsweise wird Ihnen helfen, Gewicht zu verlieren. Regelmäßiges Training und die Auswahl der richtigen Nahrung hilft Ihnen. Sie können Ihren Körper abnehmen. FürSie. de bietet köstliche Rezepturen, Ernährungstipps und sportliche Betätigung, die Sie leicht in Ihren Alltag einbauen können.

Mehr zum Thema