Kieser Training Studios

Im Kieser Trainingsstudio in Hannover-Mitte wird spezielles Fitness-Training angeboten, das vor allem auf die Förderung Ihrer Fitness zielt.
Im Kieser Trainingsstudio in Hannover-Mitte wird spezielles Fitness-Training angeboten, das vor allem auf die Förderung Ihrer Fitness zielt.
Hier können sich auch Athleten darauf einstellen, ob Alpinski, Golfen, Tennis oder Fahrrad. Ihre Fortschritte und Ihre physische Weiterentwicklung werden in regelmässigen Auswertungen und Krafttests erfasst und dokumentiert.
Nach sieben Jahren werden die Fitness-Studios von Kieser wieder in Kieser umbenannt: Kieser Training erwirbt die Firma Kieser AG und erweitert die Anzahl der Studios in der ganzen Welt von 7 auf 24.
Der Kraftsportpionier Werner Kieser brach vor sieben Jahren mit den Besitzern der Kieser Fitness-Studios in der ganzen Welt.

Selbst auf Geschäftsreisen oder im Urlaub müssen Sie nicht auf Kieser Training verzichten, denn mit. Sie können Ihre Mitgliedskarte in allen Kieser Training Studios weltweit trainieren. Statt auf den Rat seiner Ärzte und seines Trainers zu hören, der ihm das Training verbieten und ihn zur Ruhe bringen wollte, vertraute er auf den Rat eines freundlichen Boxers. Suchen Sie ein Sport- oder Fitnessstudio in Bamberg? Das Kieser Training geht nach Osten: Pilotstudio in Kuala Lumpur geplant.

Im Kieser Trainingsstudio in Hannover-Mitte wird spezielles Fitness-Training angeboten, das vor allem auf die Förderung Ihrer Fitness zielt.

Im Kieser Trainingsstudio in Hannover-Mitte wird spezielles Fitness-Training angeboten, das vor allem auf die Förderung Ihrer Fitness zielt. Im Mittelpunkt steht die individuelle Anpassung der Gesamtmuskulatur. Für Ihre Ausbildung ist z.B. wichtig, ob Sie im sitzenden oder stehenden Zustand sind. Kieser Training umfasst neben der persönlichen Trainingsbetreuung und dem ärztlichen Service ein Rücken-, ein Osteoporose- und ein Beckenboden-Programm.

Hier können sich auch Athleten darauf einstellen, ob Alpinski, Golfen, Tennis oder Fahrrad. Ihre Fortschritte und Ihre physische Weiterentwicklung werden in regelmässigen Auswertungen und Krafttests erfasst und dokumentiert.

Gemeinsamer Zugriff ab October

Nach sieben Jahren werden die Fitness-Studios von Kieser wieder in Kieser umbenannt: Kieser Training erwirbt die Firma Kieser AG und erweitert die Anzahl der Studios in der ganzen Welt von 7 auf 24. Der Zukauf ist ein wichtiger Schritt in der Schweizer Wirtschaft, sagte Kieser Training-Sprecher Dr. med. Andreas Bantels auf Wunsch.

Der Kraftsportpionier Werner Kieser brach vor sieben Jahren mit den Besitzern der Kieser Fitness-Studios in der ganzen Welt. Der Franchisenehmer und Franchisenehmer der Firma Yost Thomas Holdings hat deshalb ab 2011 die Ausbildungsstudios in Deutschland unter dem Titel EXER SUISSE weitergeführt. Die Kieser AG hat ihrerseits in der ganzen Welt mit der Gründung einer Reihe eigener Fitness-Studios wieder von vorne begonnen.

Zu Beginn des Jahres verkaufte er mit seiner Ehefrau im Zuge der Unternehmensnachfolge die Kieser Training AG an ihren Vorstand Herrn Dr. med. Michael Antopoulos und den Vorstand Herrn Meier. Jetzt wächst das Geschäft weiter: "Exersuisse und Kieser Training ergänzen sich perfekt, denn bis 2010 war die Firma General Franchisenehmerin von Kieser Training in der Schweiz", erklärt Dr. Antopoulos im Kommuniqué.

Dank der gleichen konzeptionellen Orientierung und der geografischen Expansion der beiden Firmen kann den Kundinnen in Zukunft ein noch engeres Netzwerk von Schulungsstudios geboten werden. "Durch die Fusion der beiden Gesellschaften werden wir die Stärken der beiden Handelsketten bündeln", kommentiert die Präsidentin des Verwaltungsrats von EXERSEUSA. Kieser Training und EXER SUISSE haben ab sofort auch Zugang zu den Studios der anderen Partner.

Neben der schweizerischen Niederlassung ist Kieser Training in vier weiteren Staaten aktiv. Wichtigster Absatzmarkt ist mit 114 Studios der deutsche Raum. Mit der Akquisition von Kieser Training steigt die Zahl der Fitnessstudios von 138 auf 155 an. Die Firma hat rund 1600 Mitarbeiter.

von Michaela Herzog