Kieser Training Werbung

Kieser Training will sein Image mit einem neuen Markenauftritt und einer neuen Corporate Identity verjüngen.

Jetzt wirbt die Fitnesskette zum ersten Mal im Fernsehen. Die Schweizer Fitnesskette lanciert nach einer Änderung des Corporate Designs, einem überarbeiteten Internetauftritt und einem Imagefilm erstmals TV-Werbung. Da Kieser Training keine spielerische oder wettbewerbsorientierte Komponente hat, hält die so genannte extrinsische Motivation nicht lange an. Die Kieser Training lebt von der Einsicht in die Notwendigkeit. Das Fitnesstraining ist nicht nur Krafttraining, sondern diese Grenze verschwindet zunehmend.

Kieser Training will sein Erscheinungsbild mit einem neuen Markenimage und einer neuen Unternehmensidentität auffrischen.

Kieser Training will sein Erscheinungsbild mit einem neuen Markenimage und einer neuen Unternehmensidentität auffrischen. Jetzt schalten die Fitnessketten zum ersten Mal TV-Werbung ein. zu einem schmerzlosen, starken und wunderschönen Body, aber wir konnten auch verdeutlichen, dass ein starkes und starkes Body die Grundlage für eine bessere Lebenssituation ist", sagt Kieser Training Leiter der Markenleitung bei Kieser Training, Patient.

Die Firma kooperiert mit der Firma Kunden & Partner, die das Medien- und Kreativbudget im Frühling 2013 in einem Wettbewerb sicherten. Auch Kieser veränderte das Erscheinungsbild und wandelte sich von "discounter yellow" zu "noble and calm blue". Der neue Auftritt wurde bereits in der Print-Werbung und in den Online-Kanälen umgesetzt.

Die Webseite wurde ebenfalls überarbeitet, die revidierte Facebook-Seite hat nun 31'000 Anhänger, Ende 2013 waren es 2'500. 2015 wird das schweizerische Traditionsunternehmen zum ersten Mal auch im Fernsehen werben. Zusätzlich sind nun auch Übungsszenen aus dem Atelier im TV-Spot zu bewundern. "Mit dem Werbespot wollen wir eine große Reichweiten erreichen und unsere Message über diesen Sender an diejenigen weitergeben, die noch nicht bei uns ausgebildet sind und Kieser Training noch nicht kennen", erläutert Patrick Becker.

Kieser Training setzt sich seit 2014 vermehrt dafür ein, neue Auftraggeber zu akquirieren.

Kieser Training setzt sich seit 2014 vermehrt dafür ein, neue Auftraggeber zu akquirieren. Mit einem geänderten Erscheinungsbild, einem neuen Internet-Auftritt und einem Image-Film tritt die Fitness-Kette nun erstmalig in den TV-Werbemarkt ein. Kieser Training, weitere Übungsszenen im Atelier aufgenommen. "Wir wollen mit dem TV-Spot eine große Reichweiten erreichen und unsere Message über diesen Sender an diejenigen weitergeben, die noch nicht bei uns ausgebildet sind und Kieser Training noch nicht kennen", sagt er.

Die Vignette des Züricher Unternehmens ist auf den Kanälen der Sender R&B AG, der Sender R&B AG, der Sender R&B, der Sender R&B, der Sender NTV, der Sender Radio France, der Sender Radio, der Sender Radio, der Sender Radio, der Sender Sat 1 und der Sender der Sender DMAX und der Sender Sport 1 zu sehen. Zu Beginn des Jahres 2014 begann das Firmenimage zu schärfen. Von der Vorstellung vom Training "nur für Ältere und Kranke" will man weg zu den Aussagen "starker Leib, starkes Rückgrat, wunderschönes Leben".

Mehr zum Thema