Kirsch Diät

Mit der David-Kirsch-Diät zur Modelfigur

Spätestens seit der Fitnessberater David Kirsch Heidi Klum nach ihrer Schwangerschaft in Rekordzeit wieder in Form gebracht hat, gilt seine Diät als eine DER Schlankheitskuren der Stars und ist als hartes, aber sehr effektives Programm bekannt. Sieben Kilo oder 13 cm weniger Bauchumfang in zwei Wochen ist das Ziel der Kirsch-Diät, auch New-York-Diät genannt; dabei müssen drei Phasen in die Tat umgesetzt werden.

Die drei Phasen des Programms nach David Kirsch

Diäten im Vergleich

Gleich zu Beginn geht es mit der ersten Phase richtig los: Erlaubt sind nur noch Eiweiß, Gemüse, Salat und fettarmes Fleisch und Fisch. Rigoros gestrichen sind dagegen Kohlenhydrate, Fett, Obst, Brot, Milchprodukte, Kaffee und Alkohol. Dazu kommt ein tägliches Sportprogramm mit 45 Minuten Krafttraining und 45 Minuten Ausdauertraining. Ähnlich wie bei der Layenberger Diät wird die Ernährung mit Eiweiß-Shakes ergänzt. In der zweiten Phase wird es etwas lockerer, hier sind Milchprodukte, Kaffee und ein paar Kohlenhydrate wieder erlaubt. In der dritten und letzten Phase setzt das Konzept von Kirsch weiterhin auf viel Sport und eine kohlenhydratarme, dafür eiweißreiche Ernährung, nimmt aber Abstand von radikalen Verboten. Der Grund dafür liegt darin, dass die dritte Phase möglichst lebenslang anhalten soll, weil die verlorenen Kilos und möglicherweise mehr sonst schnell wieder zurückkommen.

Kirsch-Diät
1/1

Die Kirsch-Diät gilt als eine DER Schlankheitskuren der Stars.

Motivation und Lebenseinstellung

Wo viele Verbote vorhanden sind, ist auch viel Motivation nötig. Dazu verspricht David Kirsch, das Beste aus dem Menschen herauszuholen und empfiehlt, vorab den Grund für den Wunsch nach einer Körperveränderung zu klären und sich diesen bei Tiefs vor Augen zu führen. David Kirsch sieht sein Programm als eine Lebensumstellung, bei der das Umfeld auf die Ernährung und das Training des Schlankheitskonzepts abgestimmt wird und vor allem das Training zu einem Teil der täglichen Gewohnheit wird, der vor allem Vorrang hat. Der Beginn der Gewichtsreduktion ist der Startschuss in ein neues Leben.

Für disziplinierte Sportler

Ähnlich wie bei der Detox-Diät werden in der Anleitung über einen bestimmten Zeitraum strenge Regeln aufgestellt. Im Gegensatz zu kurzfristigen Fastenkuren wie der Milch- oder der Thunfisch-Diät sollen die Regeln der dritten Phase der Kirsch-Diät ein Leben lang gelten.

Viel Sport und wenig Kohlenhydrate sind die Grundprinzipien des Konzepts des Fitness-Experten. Beides erfordert sehr viel Disziplin, vor allem, wenn es dauerhaft umgesetzt werden soll. Hinzu kommt der Zeitfaktor, zum einen für das Training, zum anderen für die Zubereitung des Essens. Die Belohnung ist ein toller Körper für den, der langfristig bereit ist, viel dafür zu tun.

Mehr zum Thema