Kohlsuppe Blähungen

Der Kohl Suppe Ernährung, ein Märchen ist enttarnt.

Der Speiseplan mit Kohlsuppe beruht auf einem besonderen Wochenprogramm, nach dem möglichst viel Kohlsuppe verzehrt werden soll. Auch in den Vereinigten Staaten, wo die Kohlsuppendiät geboren wurde, ist sie bis heute sehr beliebt. Allerdings halten die meisten Ernährungswissenschaftler die Ernährungsform für sehr gesundheitsgefährdend. Er warnt Menschen mit Stoffwechselerkrankungen oder Kreislaufkrankheiten eindringlich vor der Kohlsuppendiät.

Die Grundregel der KohlsuppendiätEs gibt jetzt zahllose Variationen und Rezeptvarianten. Die Idee der Ernährung ist. Die "Delinquenten" dürfen so viel von der Kohlsuppe verzehren, wie sie wollen. Je mehr Kohlsuppe Sie zu sich nehmen, desto größer ist die Verbrennung von Fett. Als Fettverbrenner fungiert der schwierig zu verdauende Kraut, denn der Organismus muss für die Digestion wesentlich mehr Energie produzieren, als im Gemüsesortiment enthalten ist.

Derjenige... der auf der Kohlsuppendiät ist, soll mit der Methodik fünf bis acht Kilo pro Wochen verlieren. VorteileDas Krautsuppenfutter ist für den täglichen Gebrauch geeignet und vergleichsweise leicht zu handhaben. Mittlerweile gibt es die Kohlsuppe auch in Dosenform. Es gibt keine Snacks in dieser Diätform und an gewissen Diättagen dürfen Sie nicht einmal als Nahrungsergänzung GemÃ?se oder FrÃ?chte essen.

Wer früh am Morgen Kohlsuppe isst, muss sich viel Mühe geben. Zudem ist die Kohlsuppendiät eine einseitige und die Zufuhr wichtiger Nährstoffe nicht garantiert. Es ist daher äußerst bedeutsam, dass Sie auf einer Kohlsuppendiät genügend Alkohol zu sich nehmen. Im Prinzip ist an der Kohlsuppe nichts auszusetzen: Kohls ist ein gesunder Mensch und bietet viele Vitamin- und Mineralstofflieferungen.

Die Kohlsuppe ist eine gute Wahl. Durch die Monotonie der Kohlsuppendiät nimmt die Lust am Abmagern rasch ab und die Ernährung kann nicht variiert werden. Durch diese ballaststoffreiche Ernährung mit Blähungen als Ergebnis ist keine vernünftige Umstellung der Ernährung möglich und nur bei einigen wenigen Variationen der Kohlsuppe ist Ernährung. Übung und sportliche Betätigung eingebunden.

PraxistestDas Diätprinzip ist immer dasselbe: Kohlsuppe so oft und so viel Sie wollen verzehren. Die meisten Sorten sollen mit Suppen ergänzt werden. Der erste Tag der Ernährung ist neben der Suppensuppe reich an Früchten, außer der Banane und der Honigmelone. Auf der Speisekarte steht am zweiten Tag der Ernährung Obst und Gemüsesorten (kein Getreide oder Erbsen).

Auf der Speisekarte steht am dritten Tag der Ernährung ein Tag der Rohkost, an dem neben der Kohlsuppe auch Früchte und Gemüsesorten serviert werden können. Der sechste Tag ist ein schlankes Rindersteak sowie grüne Gemüsesorten und Salate ohne Saucen gestattet. Tag: An diesem Tag, dem Tag des Reis, gibt es neben der Kohlsuppe Reis. Dazu gibt es Vollkornbrot. Dazu gibt es Reis. Dazu kommen Gemüsesorten nach Wunsch und 250 ml gepresster Orange.

Bei einigen Variationen der Kohlsuppendiät ist vorgesehen, dass zusätzliche Nahrung zugeführt werden kann. Abschluss der Kohlsuppe ist nach Ansicht vieler Ernährungsexperten auch die Kohlsuppe diätetisch untauglich, um gesunde und langfristig zu entfernen. Grundsätzlich gibt es jedoch keine Einwände gegen das tatsächliche Garrezept für Kohlsuppe.

Mehr zum Thema