Kuchen Diät

Fit, gesund und schlank mit Kuchen & Co-Kuchen zum Abnehmen: Sie können diese Kuchen während einer Diät essen.

Die Autorin Noreen Radtke erklärt, wie sie trotz Kuchen und Pizza fit und schlank wurde. folgt mir auf Instagram. Mit einem Stück Kuchen kann man eine ganze Diät abbrechen. Torte und Diät passen nicht zusammen? Zum süßen Geruch, dem aromatischen Geschmack und der wunderbaren Vielfalt an Kuchen kann man auch sehr hartes "Nein" sagen.

Mit diesen leckeren Rezepten für Low Carb Cakes kein Problem!

Fit, gesünder und schlanker mit Kuchen & Co-Kuchen zum Abnehmen: Sie können diese Kuchen während einer Diät verzehren.

Torte zum Abnehmen: Die Autorin des Buches erzählt uns, wie sie trotz Kuchen und Kuchen gesund und schmal geworden ist und erzählt uns ihre Garküchen. Von 90 auf 65 kg in neun Monaten: Vor fast neun Jahren verlor sie 25 kg und hält seitdem ihr Körpergewicht. Torten und ähnliches sind immer noch auf der Speisekarte - aber Nora hat hart an den Rezepturen gearbeitet.

Sie teilte uns einige ihrer großartigen Rezepturen mit. Spülen Sie die Kaffeebohnen gut aus und pürieren Sie sie mit den übrigen Bestandteilen für den Untergrund. Die Teighälften in zwei Teile aufteilen ( "für 2 Böden"), in einer Silikon-Form (Größe einer handelsüblichen Kastenform) je 15 Min. bei 180 °C Umluftbetrieb ausbacken. Einfaches Mischen von Kaffee, Zucker und Zucker, Erwärmen, Gelatine unterrühren, über den Kuchen streichen.

Ingredienzien für 8 Portionen: Danach die Bananen zerkleinern und mit Schoko, Cucchini und Eiklar zu den getrockneten Ingredienzien mischen. In eine kleine Kuchenform gießen und bei 200°C ( "Ober-/Unterhitze") ca. 25 Min. braten. Informationen über die Inhaltsstoffe: Sie wird als das "schnellste" natürliche Protein angesehen, das vom Organismus schnell aufbereitet wird.

Bei der Tomatensauce: Für den Belag: So geht's: Die Teigzutaten in eine Schale legen und nach und nach zugeben. Am Anfang den Knetteig mit den Teighaken verkneten und, sobald alles miteinander verbunden ist, mit den Fingern stark durchkneten. Teigknödel in eine leicht bemehlten Schale legen und 30 Min. zugedeckt an einem heißen Platz stehen (!) stehen bleiben (z.B. im leicht erwärmten Ofen, max. 50 Grad).

Anschließend den Brei nicht durchkneten und nicht mit dem Rollholz einarbeiten. Zeichnen Sie den auf der Arbeitsfläche befindlichen Teppich mit etwas Wasser in die gewünschte Richtung. Nun mit Öl bestreuen und im vorgewärmten Ofen bei 250°C ( "Konvektion") auf einem Pizzasteine 8-10 Min. anbraten. Mit einer gesunden Ernährung hat Nora Ruadtke einen Weg entdeckt, leckere Kuchen und knackige Pizzen zu ernten.

Bis zum heutigen Tag versucht sie in ihrer eigenen KÃ?che, nÃ??hrstoffreiche und gesundheitsbewusste Rezepturen fÃ?r Kuchen und dergleichen zu zubereiten. Vor allem Ingredienzen wie z. B. Butterschmalz und Kristallzucker werden ausgetauscht und Nora hat für sich selbst eine Bohne gefunden. So werden Delikatessen wie z.B. Erzscheiben erzeugt, die Sie lange füllen und eine gute Proteinportion bereitstellen.

Deshalb sind Noreen' Kuchen nicht etwas, das man sich ab und zu selbst zubereitet. Die ißt sie beinahe jeden Tag - und nicht nur ein Stück Kuchen, sondern den ganzen Kuchen. "Und wenn mich jemand nach der Menge der Kuchen fragen würde, die ich gegessen habe, würde ich immer sagen, dass ich die Fragen nicht verstehe."

Viele Kuchen sind exakt eine Teilmenge. "Sie haben dann etwa 500 bis 600 Kilokalorien, sind kohlenhydratarm und reich an Proteinen, für Nora ein gutes Fruehstueck. Ihre Erfolge geben ihr Recht. "In dieser Zeit aß Nora nur 1.300 Kilo, was viel zu wenig war."

Heutzutage übt sie fünfmal pro Woche für ca. 90 min und benötigt weit mehr als 2 Jahre. 1000 Kilokalorien für sich selbst. "Die Geheimnisse sind Zucht und das Aussteigen aus der Komfortzone", sagt sie. Sie sind der Ansicht, dass es wenig nützt, immer wieder neue Starttermine für eine neue Diät festzulegen.

"Man darf nicht vergessen, dass man nicht nur eine Diät macht, sondern sein ganzes bisheriges Verhalten verändert", sagt sie. "lch bevorzuge es, meine eigenen Kohlenhydrate zu essen", sagt sie. Wenn wir uns ihre Rezepturen für Schlankheitskuchen ansehen, können wir das verstehen. Ein paar davon hat uns Nora mitgebracht.

Weitere Rezepturen finden Sie im gleichnamigen Band "Esst mehr Kuchen - Fitness-Backrezepte" von Lindemann (Preis: 12,95 Euro).

Mehr zum Thema