Maja Diät

Erfolgreich abnehmen mit der Maja Diät

Bei der Maja Diät, für die auch häufig die Bezeichnung Mayo Diät verwendet wird, handelt es sich um eine einseitige Schlankheitskur, die stark protein- und fettlastig ist. Wer mit Hilfe dieser Diät abnehmen möchte, darf kaum Lebensmittel verzehren, die Kohlehydrate enthalten. Statt dessen sind eiweißreiche und fetthaltige Nahrungsmittel, insbesondere Eier, Fleisch, Fisch und diverse Milchprodukte in unbegrenzten Mengen erlaubt. Das lästige Kalorienzählen, wie es bei vielen anderen Diäten auf der Basis einer gesunden Mischkost erforderlich ist, entfällt bei der Maja Diät komplett.

Vor- und Nachteile

Diäten im Vergleich

Die Maya Kur mag auf den ersten Blick als perfekte Diät erscheinen, weil die tägliche Kalorienaufnahme unbegrenzt ist. Doch tatsächlich versteht man unter gesunder Ernährung etwas anderes als das ausschließliche Essen von protein- und fettreichen Speisen. Hochwertige Kohlenhydrate, wie sie zum Beispiel in Vollkornprodukten oder Obst enthalten sind, gehören zu einer ausgewogenen Ernährung unbedingt dazu. Wer über mehrere Wochen die Maja Diät einhält, kann sogar seine Gesundheit gefährden. Zu viel Eiweiß belastet die Nieren stark, beeinträchtigt die Funktion der Leber und kann auch zu lang anhaltenden Verstopfungen und Unwohlsein führen.

Wie alle anderen Radikalkuren, beispielsweise die Kohlsuppe Diät, ist auch die Maja Schlankheitskur schwer durchzuhalten. Zwar führt der Verzehr von eiweiß- und fettreichen Speisen zu einer nachhaltigen Sättigung, doch der Ernährungsplan wird durch den Verzicht auf stärkehaltige Lebensmittel, wie Getreideerzeugnisse, Nudeln, Reis und Backwaren, schnell eintönig. Aus diesen Gründen ist die Maja Kur allenfalls als Kurzeitdiät für wenige Tage empfehlenswert. An einem Wochenende lässt sich mit der Maja Kur ohne Weiteres ein Gewichtsverlust von einem bis zwei Kilos erreichen. Wer langfristig sein Körpergewicht reduzieren möchte, legt einfach ein Maja Wochenende pro Monat ein. Im Anschluss daran ist es entscheidend, sich gesund und ausgewogen zu ernähren, damit die verlorenen Pfunde nicht wieder zugelegt werden. Auf diese Weise kann man kontinuierlich abnehmen, bis das Wunschgewicht erreicht ist.

Mehr zum Thema