Map Nahrungsergänzung

Was ist MAP?? Wie wurde MAP? aufgedeckt? Der Fund von MAP ist das Resultat von 23 Jahren Forschungsarbeit am Internationalen Ernährungsforschungszentrum (INRC), einem weltweit anerkannten Institut auf dem Feld der Lebensmittel.
Für MAP? ist keine FDA-Zulassung erforderlich, da es sich um ein Nahrungsergänzungsmittel handelt..
Amino-Säuren sind die Hauptkomponenten von Eiweiß. Sie können nicht vom Menschen produziert werden und müssen daher mit Lebensmitteln versorgt werden.
Ist MAP? aus tierischer Herkunft? Nein, MAP wird nicht aus tierischer Herkunft stammen. Ist MAP? ein Naturprodukt.
Das Präparat kann sowohl in Tablettenform als auch in Puderform leicht eingenommen werden. Im Falle von Magen-Darm-Problemen sollte MAP jedoch zur Verbesserung der Aufnahme zu zerkleinert werden.

Trotzdem kann MAP die Proteinversorgung verbessern. Die MAP dient als hochwirksame Nahrungsergänzung zum Muskelaufbau und zur Förderung der Ausdauer. vDer Körper benötigt auch während der Schwangerschaft, Stillzeit und Rekonvaleszenz, in der Wachstumsphase der Jugendlichen und im Alter mehr Eiweiß. Dies ist der höchste Protein-Nährwert der Welt, den bisher kein anderes Nahrungsmittel oder Nahrungsergänzungsmittel erreicht hat. Daher ist die Frage, was hinter dem MAP-Protein steckt, nur allzu verständlich. Das patentierte Aminos ist ein patentiertes Nahrungsergänzungsmittel, das nicht nur für Sportler mit intensivem Muskeltraining geeignet ist, sondern auch für Menschen, die einfach in Form bleiben wollen.

Häufige Anfragen zu MAP™

Was ist MAP™? Wie wurde MAP™ aufgedeckt? Der Fund von MAP ist das Resultat von 23 Jahren Forschungsarbeit am Internationalen Ernährungsforschungszentrum (INRC), einem weltweit anerkannten Institut auf dem Feld der Lebensmittel. Stimmt MAP™ mit den Kennzeichnungsvorschriften der U.S. Lebensmittelbehörde (FDA) überein? Ja, MAPA MAP™ erfüllt die Kennzeichnungsvorschriften der amerikanischen Gesundheitsbehörde FDA.

Für MAP™ ist keine FDA-Zulassung erforderlich, da es sich um ein Nahrungsergänzungsmittel handelt. Anders als Medikamente sind Nahrungsergänzungsmittel nicht von der amerikanischen Gesundheitsbehörde zugelassen, sondern müssen den Kennzeichnungsvorschriften der amerikanischen Gesundheitsbehörde genügen. Wozu wird MAP™ emfohlen? Als sicheres und effizientes Substitut für Nahrungseiweiße wird MAPA MAP™ vorgeschlagen. Woraus besteht MAP™?

Amino-Säuren sind die Hauptkomponenten von Eiweiß. Sie können nicht vom Menschen produziert werden und müssen daher mit Lebensmitteln versorgt werden. Wie hoch ist die Nettostickstoffausnutzung (NNU) von MAP™? In klinischen Untersuchungen hat sich herausgestellt, dass MAP™ einen Nettostickstoffnutzen von 99% aufweist. Damit sind 99% der unter MAP™ angebotenen Fettsäuren nach dem Prinzip der anabolischen Wirkung Vorläufer oder "Bausteine" für die körpereigene Eiweiße.

Ist MAP™ aus tierischer Herkunft? Nein, MAP wird nicht aus tierischer Herkunft stammen. Ist MAP™ ein Naturprodukt? Ja, MAP™ ist 100% natürlich. Wie lange braucht es, bis MAPA MAP™ aufbereitet ist? Die Verdauung von MAP erfolgt binnen 23 min nach der Verzehr. Ist MAP™ besser in Tablettenform oder in Puderform absorbiert?

Das Präparat kann sowohl in Tablettenform als auch in Puderform leicht eingenommen werden. Im Falle von Magen-Darm-Problemen sollte MAP jedoch zur Verbesserung der Aufnahme zu zerkleinert werden. Wie lange ist MAPA langlebig? Die Lagerfähigkeit von MAP™ beträgt 3 Jahre. Muß ich MAP™ im Kühlraum haben? Nein, MAP muss nicht kühl aufbewahrt werden, sollte aber getrocknet werden.

Kann sich MAP™ bei höheren Außentemperaturen ändern? Die MAP™ kann nur bei extremen Temperaturschwankungen (über 280°C) umgestellt werden. Das normale Garen und Braten ändert nicht den Nährstoffgehalt von MAP™ Wie viel Kalorien bringt MAP™? Auf MAP™ werden nur 0,4 kg pro Kilogramm geliefert. Bei Nahrungsproteinen oder Eiweißergänzungen sind es dagegen mind. 4 kcal/g.

Dadurch bieten sie wenigstens 10 mal so viele Energie wie MAP™ Deshalb wird die Nutzung von MAPA MAP™ zur Kontrolle der Kalorienaufnahme empfehlen. Ist MAP™ saurer oder alkalischer Natur? ist amphoter. Ist auf MAP™ Natriumbikarbonat enthalten? Anders als Nahrungsproteine oder Nahrungsergänzungsmittel ist MAP™ zu 100% natriumfrei.

Bei Diäten mit begrenzter Natriumaufnahme wird daher die Verwendung von MAPA MAP™ empfehlen. Ist auf MAP™ enthalten? Anders als Nahrungsproteine oder Nahrungsergänzungsmittel ist MAP™ 100% fettfrei. Bei Diäten mit eingeschränktem Fettgehalt wird daher die Verwendung von MAPA MAP™ empfehlen. Ist auf MAP™ zuckerhaltig? Anders als bei Diätproteinen oder Eiweißergänzungen ist MAP™ zu 100% zuckerfrei.

Bei Diäten mit eingeschränktem Zuckerkonsum wird daher die Verwendung von MAPA MAP™ empfehlen. 25 - Entsteht bei MAPA MAP™ Stoffwechselmüll? Anders als Nahrungsproteine oder Nahrungsergänzungsmittel produziert MAP keinen Abfall. Daher wird die Verwendung von MAP vor und nach der Operation und bei Diarrhöe empfehlen. Gibt es Interaktionen zwischen MAP und einem Nahrungsmittel oder einer Medizin?

Nein, es gibt keine Wechselwirkung zwischen MAP und Arzneimitteln oder Nahrungsmitteln. Trotzdem sollten Sie vor der Einnahme von MAP oder anderen Nahrungsergänzungsmitteln Ihren Hausarzt aufsuchen. Kann MAP™ unerwünschte Nebenwirkungen haben? Gibt es Gegenanzeigen bei der Anwendung von MAP™? Für die Nutzung von MAP gibt es keine Gegenanzeigen.

Ist MAP™ ein Arzneimittel? Nein, MAP ist kein Arzneimittel, sondern eine Nahrungsergänzung. Was ist die tägliche Dosis MAP für einen Athleten, um das beste Resultat in kürzester Zeit zu erzielen? Für den Hobbysportler: 5 bis 10 Pellets - 30 Min. vor dem Sport, in Verbindung mit der täglichen Bedarfsmenge an Mineralien, Vitalstoffen und Mineralien.

Für den Profisportler: 5 bis 10 Pellets - 30 Min. vor dem Sport, in Mischung mit der täglichen Bedarfsmenge an Mineralien, Vitalstoffen und Mineralien. Zusätzliche 10 Pellets MAP während der folgenden Mahlzeiten (Mittag- oder Abendessen). Können Proteinpräparate zusammen mit MAP™ eingenommen werden? Nein. Proteinergänzungen sollten nicht mit MAP eingenommen werden, um zu verhindern: 30. Ist es nötig, Vitamin-, Mineralstoff- und Spurenelementpräparate in Zusammenhang mit MAP zu eingenommen?

Die Einnahme von MAP sollte immer in Kombination mit der täglichen Bedarfsmenge an Vitamin-, Mineralstoff- und Spurenelemente erfolgen. Was sind die besonderen Vorzüge von MAP™ für einen Hobby- oder Profisportler? Die klinischen Untersuchungen haben ergeben, dass MAPA MAP™ sicher und effizient ist als Nahrungsergänzungsmittel. Auf MAP™ liegt der Anteil von Proteinsynthese und Zeit (BPS/min) bei 99% der NNUs über 23 minutes.

Diätproteine und Eiweißergänzungen haben dagegen einen Anteil von 16 bis 32% NSU über 180 bis 360min. Damit ist das VerhÃ?ltnis von Eiweißsynthese und Zeit fÃ?r Nahrungseiweiße und NahrungsergÃ?nzungsmittel 24 bis 96 mal geringer als bei MAP™ Es wurde gesagt, dass die Nutzung von MAP während der sportlichen Betätigung die Muskulatur, die Muskelkraft und die Ausdauer der Muskeln verbessern und die Erholungszeit nach der körperlichen Betätigung auf ein Minimum reduzieren kann.

Wie lange müssen Sie MAP benutzen, bevor Sie ein positives Ergebnis fühlen oder bewerten können? Sie können eine Erhöhung der Ausdauer nach der ersten oder zweiten Applikation von MAPA ( "MAP™") fühlen oder nachmessen. In der ersten oder zweiten Anwendungswoche von MAP (in der angegebenen Dosierung) können Sie eine Zunahme der Muskelkraft nachweisen.

Wer MAP bei sportlicher Betätigung weiter nutzt, erlebt wöchentlich eine Zunahme von Muskulatur, Kraft und Ausdauer. Was ist der Unterscheid zwischen MAP und Nahrungsergänzungsmitteln? Warum ist der Nettostickstoffnutzen (NNU) von MAPA MAP™ einmalig? Warum bietet MAP die beste Proteinsynthese (BPS) im Gegensatz zu anderen Proteinen oder Nahrungsergänzungsmitteln?

Warum kann MAP die Synthese von Körperproteinen zur Optimierung von Masse, Kraft und Ausdauer anregen? Warum kann MAP die physische Bewegung verbessern und die Erholungszeit der Muskeln nach der körperlichen Anstrengung mindern? Warum wird die Verwendung von MAPA MAP™ für die notwendige Eiweißsynthese im Organismus vorgeschlagen? Verglichen mit diätetischen Proteinen und Proteinergänzungen, - bietet die größte Eiweißsynthese im Organismus.

In klinischen Untersuchungen hat sich herausgestellt, dass MAP™ eine Nettostickstoffausnutzung (NNU) von 99% aufweist. Damit stehen 99% der unter MAP™ verfügbaren Fettsäuren im Organismus als Vorläufer oder " Baustein " für die Eiweißsynthese zur Verfügung und werden so zu eigenen Eiweißen. Bei Nahrungsproteinen und Nahrungsergänzungsmitteln liegt der durchschnittliche NNU-Wert bei 16 bis 32%.

Daher erlauben Nahrungseiweiße max. ein Drittel der von MAP angebotenen Eiweißsynthese und Eiweißergänzungen nur max. ein Sechstel. ein. kann sowohl die Verdauungsintensität als auch die Verdauungsdauer im Gegensatz zu Nahrungseiweißen oder Nahrungsergänzungsmitteln mindern. Die Aufnahme von MAP erfolgt im Darm binnen 23 min nach der Aufnahme. Diätproteine und Eiweißergänzungen brauchen dagegen 3 bis 6 Std. zum Verdauen.

Infolgedessen ist die Verdauungsdauer von Nahrungseiweißen und Eiweißergänzungen 6 bis 12 mal so lang wie die von MAP™ bietet die höchstmögliche Eiweißsynthese im Organismus im Vergleich zu Nahrungseiweißen und Nahrungsergänzungsmitteln. Auf MAP™ liegt der Anteil von Eiweißsynthese und Zeit (BPS/min) bei 99% über 23 minutes. Diätproteine und Eiweißergänzungen haben dagegen einen Anteil von 16 bis 32% NSU über 180 bis 360min.

Damit ist das VerhÃ?ltnis von Eiweißsynthese und Zeit fÃ?r Nahrungseiweiße und NahrungsergÃ?nzungsmittel 24 bis 96 mal geringer als bei MAP™ Warum kann die Verwendung von MAP gesünder sein als Diätproteine oder Eiweißergänzungen? Verglichen mit Nahrungseiweißen oder Eiweißergänzungen, - die geringste Mengen an Stickstoffabbauprodukten (Stoffwechselabfälle) freisetzt.

Bei MAP™ entstehen nur 1% Stickstoffabbauprodukte, also giftige Stoffe. Bei Nahrungsproteinen hingegen fallen im Durchschnitt 68% Stickstoffabfälle an, bei Eiweißergänzungen 84%. Bei Nahrungsproteinen und Eiweißergänzungen werden also 68 bis 84 mal mehr giftige Stoffe freigesetzt als bei MAP™ kann sowohl die Stärke als auch die Länge des Verdauungsprozesses mindern. wird in den Darm binnen 23 min nach der Aufnahme genommen.

Diätproteine und Eiweißergänzungen brauchen dagegen 3 bis 6 Std. zum Verdauen. Infolgedessen ist die Verdauungsdauer von Nahrungseiweißen und Eiweißergänzungen 6 bis 12 mal so lang wie die von MAP™ nur 0,4 kg pro Gewicht ausgibt. Diätetische Proteine und Proteinergänzungen haben wenigstens 4 kcal/g, was wenigstens 10 mal mehr Energie als bei MAP™ ist.

Deshalb kann die Verwendung von MAP zur Gewichtsregulierung gesünder sein als Diätproteine oder Nahrungsergänzungsmittel. Anders als diätetische Proteine oder Eiweißergänzungen, - ist 100% fettfrei. Mit einer Ernährung mit begrenzter Fettaufnahme kann die Verwendung von MAP daher gesünder sein als die Verwendung von Proteinen oder Nahrungsergänzungsmitteln. Anders als diätetische Proteine oder Eiweißergänzungen, - ist 100% zuckerfrei.

Mit einer Ernährung mit begrenztem Zuckerangebot kann die Verwendung von MAP daher gesundheitsförderlicher sein als Lebensmittelproteine oder Protein-Nahrungsergänzungen. Anders als diätetische Proteine oder Eiweißergänzungen, - ist 100% zuckerfrei. Mit einer Ernährung mit begrenztem Zuckerangebot kann die Verwendung von MAP daher gesundheitsförderlicher sein als Lebensmittelproteine oder Protein-Nahrungsergänzungen.

Anders als diätetische Proteine oder Eiweißergänzungen, - produziert keine metabolischen Produkte. Vor, nach der Operation und bei Durchfällen kann die Verwendung von MAP daher gesünder sein als Diätproteine oder Nahrungsergänzungsmittel. Falls Sie während des Alterungsprozesses irgendwelche Probleme mit MAP haben, bitte hier anklicken oder das Kontakt-Formular benutzen, um uns eine Anfrage zu senden.

Falls Sie irgendwelche Probleme bei der Verwendung von MAP zur Gewichtsregulierung haben, bitte hier anklicken oder das Formular benutzen, um uns eine Anfrage zu senden. Falls Sie irgendwelche Rückfragen zur Nutzung von MAP zur Unterstützung der Ernährung bei Krankheiten und gesundheitlichen Problemen haben, können Sie hier oder über das Formular eine Anfrage an uns richten.

von Michaela Herzog