Mehr Fett Verbrennen

Täglich 11 Möglichkeiten, mehr Fett zu verbrennen

Sie wollen mehr Fett verbrennen? Der Stoffwechsel verbrennt mehr Fett. Der Ausdauersport verbrennt weniger Kalorien als ein HIIT-Intervall, aber vergleichsweise deutlich mehr Fett. Heute zeigen wir Ihnen drei natürliche Inhaltsstoffe, die Ihnen nicht nur mehr Energie geben, sondern Ihnen auch helfen, leichter Pfunde zu verlieren. Durch mehr Bewegung habe ich mich automatisch gesünder ernährt.

Jeden Tag 11 Wege, mehr Fett zu verbrennen

Wenn Sie Fett verbrennen wollen, folgen Sie der bisherigen Regel: "Nehmen Sie weniger Energie auf, als Sie verbrauchen. Sie nehmen 1.500 Kilokalorien auf und verbrennen 2.000 oder Sie nehmen 2.000 Kilokalorien auf und verbrennen 3.000? Die zweite Version ist natürlich besser für eine optimierte Fettabsaugung. Auf den ersten Blick mag es jedoch schwer erscheinen, jeden Tag beeindruckende 3.000 Kilokalorien zu verbrennen.

Anhand der nachfolgenden Hinweise wollen wir Ihnen aufzeigen, dass es durchaus möglich ist, dass Sie Ihre Kalorienaufnahme und Ihren Fettverbrennungsgrad signifikant steigern. Dies muss jedoch nicht der Fall sein, wenn Sie während des größten Teils des Arbeitstages keine Nahrung zu sich nehmen, die mit einer erhöhten Insulinfreisetzung einhergeht. Das ist ein spezielles und in großen Dosen freigesetztes Protein, das große Anteile an einfachen Kohlenhydraten enthält.

Damit ein vorübergehender Überfluss nicht zur Lagerung führen kann, sollten Sie den größten Teil des Arbeitstages auf kristallinen Zucker, Fruchtsaft und schwer zu verarbeitende Nahrungsmittel ausweichen. Kohlehydratreiche Nahrungsmittel mit großen Anteilen kurzkettiger Kohlehydrate können unmittelbar nach dem Sport verzehrt werden, da die Insulinfreisetzung durch den Transport von Nährstoffen in die geschädigten Muskeln und Muskel-Glykogenspeicher unterstützt wird.

Schon vor dem Sport bieten Ihnen die kurzkettigen Kohlehydrate, die eine hohe Insulinfreisetzung hervorrufen, einen wertvollen Service, insbesondere da Sie genug Zeit haben. Um in beiden FÃ?llen eine möglichst schnelle Kohlenhydrataufnahme zu gewÃ?hrleisten, sollten Sie in dieser Zeit auf Fett und komplizierte Kohlehydrate achten. Zum Beispiel ist ein Schütteln aus 0,5 g und 0,5 g Molkenprotein pro kg Gewicht nach dem Sport optimal.

Außerdem können sie Ihnen bei der effektiven Verbrennung von Fett behilflich sein, zum Beispiel durch die Stabilisierung Ihres Blutzuckerspiegels. Dieses Ernährungskonzept eignet sich ausgezeichnet zur Verbrennung von Fett, verlangt aber auch viel Zucht. Damit diese Spezialdiät so lange wie möglich erhalten bleibt, sollten Sie Ihren Tag so gut wie möglich einplanen, damit ein großer Teil der Fastenzeit in die nächtlichen Stunden einfällt.

Idealerweise essen Sie zwischen 12 und 20 Uhr und schnell zwischen 20 und 12 Uhr. Untersuchungen zeigen, dass intermittierendes Fasten nicht nur die Verbrennung von Fett steigert, sondern auch die Leistung im Sport anhebt. Außerdem begünstigt der Verzehr von Koffein die Abgabe von Fett aus den Körperfettablagerungen und beugt andererseits der Einlagerung von neuem Fett vor.

Durch seine stimulierende Auswirkung auf das Nerven-System können Sie auch während des Trainings bessere Leistungen bringen, ohne es zu merken, und gleichzeitig extra viel Energie verbrauchen. Weil jeder Mensch anders auf Coffein anspricht, sollten Sie es ruhig nehmen. Wie auch immer, es sei denn, du bist bereits ein Kaffee trinken. Falls Sie eine Sache beim Abmagern vermeiden wollen, ist es gewiss, dass Ihr Organismus zu viel von Ihrer schwer verdienten Muskulatur brennt.

Besonders wenn Sie in einem Kalorien-Defizit sind, verliert Ihr Organismus tendenziell überschüssigen Muskel, weil er es als "Energieverschwendung" erachtet. Da sie die Muskeln schonen, steht sie als Energiekonsument vollumfänglich zur Verfügung. Wer viel Strom konsumiert, begünstigt die Verbrennung von Fett in einem Kalorienmangel. Es ist am besten, eine BCAA-Ergänzung direkt vor und nach dem Sport einzunehmen.

Anders als viele andere Nahrungsergänzungsmittel funktioniert Creatin auch. Im Unterschied zu vielen anderen Menschen ist Creatin auch ausgezeichnet zur Unterstützung der Fatburner. Durch die Kraftzuwächse können Sie auch während einer Ernährung stärker ausbilden. Diese Trainingsreize fördern den Erhalt der Muskeln und durch den Energiekonsum der Muskeln die Verbrennung von Fett.

Viele Menschen machen einen großen Irrtum, wenn es um L-Carnitin geht. Diese nicht essentielle Fettsäure ist ein Fettverbrenner, der die Verbrennung ohne weitere Maßnahmen anregt. Tatsächlich ist L-Carnitin, das aus der Synthese von Lithium und Methhionin entsteht, ein Fettsäure-Transporter. Auf diese Weise trägt L-Carnitin dazu bei, den Transport von Speisefettsäuren in die Zelle zu fördern, wo sie in den Zellmembranen in Strom umwandelt werden.

Durch die Ergänzung von L-Carnitin können Sie die Verbrennung von Fett auf das optimale Maß anheben. Sie teilen diese in zwei Geschenke und nehmen je 1,5 g vor und nach dem Training. Auch nach dem Training wird die Regeneration durch L-Carnitin gefördert. Damit die Blutzuckerwerte den ganzen Tag über so konstant wie möglich bleiben, sollten Sie Süßungsmittel nur in hohen Dosen verwenden und wenn möglich aussparen.

Das ist für die Fatburning sicherlich nicht unproduktiv, wenn man die richtige Nahrung isst. Auch bei einem Midnight Snack geht es, wie bei vielen der bereits erwähnten Massnahmen, darum, die Muskulatur und damit die maximale Körperfettverbrennung beizubehalten. Um das klassische Cardio-Training zu umgehen, tun viele Kraftathleten fast alles und foltern sich nach hartem Sport mit einem hochintensiven Intervall-Training (HIIT).

Aber das Ganze hat seinen eigenen Wert. Sie hemmt die Regenerierung nach dem Kräftigungstraining.

Mehr zum Thema