Nahrung ohne Kohlenhydrate

Wie viele Kohlenhydrate gibt es nicht? Auf der einen Seite einige Nahrungsmittel, die natürlich den auf der Packung deutlich sichtbaren Stellenwert "0" haben.
Denn Nahrungsfasern sind - eigentlich - auch Kohlenhydrate. Schade, kein gesundheitsförderndes Obst zu verzehren, wenn der größte Teil der Kohlenhydrate nicht auszuckerhaltig ist.
Denjenigen, die sich ohne Kohlenhydrate ernähren und auf Kohlenhydrate ganz und gar verzichtet haben, möchte ich mithelfen.
Damit meine ich richtiges Rindfleisch, entweder vom Metzger, vom Lebensmittelmarkt, oder aber ohne Beize, denn dort konnten schon die ersten Kohlenhydrate versteckt werden.
Das Besondere an Fischen ist das Fischfett. Entweder man frisst bewußt Fische mit wenig Körperfett, um den Organismus zu veranlassen, maximale Energie aus seinen eigenen Ressourcen zu verbrennen, sowohl durch Kohlenhydratverzicht als auch durch Fettverzicht.

Kohlenhydratarm (von low as little und carb, Abkürzung für Kohlenhydrate) bezieht sich auf verschiedene Diäten oder Diäten, bei denen der Anteil an Kohlenhydraten in der täglichen Ernährung reduziert wird. Kohlenhydratarme Lebensmittel, also Zutaten ohne Kohlenhydrate, sind daher keine so schlechte Alternative, um abzunehmen oder gar zuzunehmen. Nun, aus einigen kritischen Ecken, der Satz: "Diät ohne Kohlenhydrate? Eine kohlenhydratarme Ernährung mit viel Eiweiß und Fett macht auch für gesunde Menschen Sinn", sagt der Arzt Frank Lange-Wühlisch aus Reinfeld bei Lübeck. Schließlich kann der Mensch auf Fett und Eiweiß als Bausteine von Hormonen und Zellen nicht verzichten - und auf Kohlenhydrate auch nicht.

Nahrung ohne Kohlenhydrate - Auflistung für die No-Carb-Diät!

Wie viele Kohlenhydrate gibt es nicht? Auf der einen Seite einige Nahrungsmittel, die natürlich den auf der Packung deutlich sichtbaren Stellenwert "0" haben. Andererseits gibt es auch Nahrungsmittel, die zwar prinzipiell Kohlenhydrate enthalten, die wir aber aus unterschiedlichen GrÃ?nden nicht mitzÃ?hlen. Entweder weil die Mengen zu niedrig sind (unter einem Gram pro 100), oder weil einige der Kohlenhydrate keine Kohlenhydrate sind.

Denn Nahrungsfasern sind - eigentlich - auch Kohlenhydrate. Schade, kein gesundheitsförderndes Obst zu verzehren, wenn der größte Teil der Kohlenhydrate nicht auszuckerhaltig ist. Es gibt im Netz Menschen, die sagen, dass es 100 Nahrungsmittel ohne Kohlenhydrate gibt. Weil 10 g pro 100 Stück nicht "ohne Kohlenhydrate" sind.

Denjenigen, die sich ohne Kohlenhydrate ernähren und auf Kohlenhydrate ganz und gar verzichtet haben, möchte ich mithelfen. Außerdem werde ich anhand von statistischen Daten aufzeigen, warum wir einige Nahrungsmittel als kohlehydratfrei betrachten können! Bei vielen der Eintragungen handelt es sich auch um kohlenhydratfreie Proteinnahrung, die sich daher sehr gut zum Abmagern eignet.

Damit meine ich richtiges Rindfleisch, entweder vom Metzger, vom Lebensmittelmarkt, oder aber ohne Beize, denn dort konnten schon die ersten Kohlenhydrate versteckt werden. Nährwertangaben: Und wieder spreche ich nur von der normalen Ausführung ohne Zusatzstoffe (bitte keine Fischstäbchen). Zur Vereinfachung schließe ich Fisch und andere Meerestiere in diese Rubrik ein, denn Langusten und andere Tierarten sind wie Fisch und Landbesatz.

Das Besondere an Fischen ist das Fischfett. Entweder man frisst bewußt Fische mit wenig Körperfett, um den Organismus zu veranlassen, maximale Energie aus seinen eigenen Ressourcen zu verbrennen, sowohl durch Kohlenhydratverzicht als auch durch Fettverzicht. Man kann auch Fische mit hohem Fettgehalt essen, da dieser in der Regel sehr gut ist und somit die Verbrennung von Fetten durch Omega-3-Fettsäuren fördert.

Mein Tipp: Essen Sie die Fische, die Sie mögen, und wenn Sie noch nicht viel mit Fischen versucht haben, dann probieren Sie den gesünderen aus! Wer in der Regel an etwas anderes als Butterschmalz oder Öl in der Ernährung denken muss, der läutet die Warnsignale. Manches Fett ist sehr gut, und was Butterschmalz und Öl betrifft, kann man beides in eine Ernährung aufnehmen, ohne noch stärker zu werden.

Was auch immer am besten zum Kochrezept paßt, ich selber nehm es. „Wer sich nicht entschließen kann, sollte zum gesÃ?nderen Olivenöl greifen. Also, wer sich nicht entscheiden kann. Manche kritisieren kohlenhydratarme Ernährung als gesundheitsschädlich, weil sie zu viel Fett anregt. Nährwertangaben: Butterschmalz / Olivenöl: Hier ist das zu erwähnen.

Die Vorzüge des Wassers werden von vielen Menschen übersehen und sie denken: "Nun, es ist nur etwas anderes als das, es spielt keine Rolle". Es ist auch ein Lebensmittel und Sie können es zum Abnehmen verwenden. Es gibt keine Kraft im Nass! Keine Zuckermasse, kein Fleisch, kein Saft. Diese Punkte haben meines Erachtens bereits gezeigt, dass das Thema Trinkwasser seinen festen Platz hat.

Das ist 100 prozentiges Trinkwasser, dafür benötigen wir keine Nährtabelle. Nun, vielleicht sind die Skimos, die entgegen den wissenschaftlichen Aussagen über die Gefahr des Verzichts auf Kohlenhydrate und trotz einer reinen Fleischnahrung noch nicht erloschen sind. Nicht nur durch Fleisch, sondern auch durch Fische, Öle und Gewässer können wir Zentraleuropäer mit großer Wahrscheinlichkeit Überleben.

Natürlich empfehle ich die Verwendung von Nahrungsergänzungsmitteln, aber es ist immer noch wert, ein wenig grünes Zeug und andere Dinge zu sich zu nehmen, nur wegen der einzigartigen Sekundärpflanzen. Schauen wir uns also andere Lebensmittel an und urteilen wir, warum sie trotz möglicher anders lautender Etikettierung tatsächlich kohlehydratfrei sind. Hühnerei enthält 0,3 g Kohlenhydrate pro 100 g.

Einige Eizellen haben ein Gewicht zwischen 50 und 75g. So können Sie problemlos mehrere Eizellen verzehren, ohne das Risiko einzugehen, auch nur ein einziges, komplettes Gram Kohlenhydrate zu verzehren. Ich bereite nur die Eizellen vor, was, wenn ich nur daran denke, dass diese Eizellen ein wenig zuckern.

Solche geringen Kohlenhydratmengen verzeichnet der Organismus nicht. Ein Beispiel: Bei einer Nudelportion vielleicht 70 g Blutzucker werden viele Insulinhelfer ausgegossen, bis der Blutzucker im Weinkeller ist. Wenn es weniger als ein Gramm ist, wird das Hirn keinen einzigen Fehler machen. Nährwertangaben: Dies trifft nicht auf alle Käsearten zu, aber einige Sorten haben kaum Kohlenhydrate.

Wenn Sie also auf die Höhe achten, bleiben Sie unter einem Kilogramm Kohlenhydrate und genießen trotzdem! Als Beispiel für den großen Mozzarella: Ich habe noch kein kohlenhydratfreies Gemüsestück oder eine kohlenhydratfreie Frucht gefunden - jedenfalls nicht "offiziell". Manche Varianten fügen sich jedoch in eine kohlenhydratfreie Ernährung ein. So kann ein Gram Zucker rasch auf der Strecke bleiben.

Die folgenden Pflanzensorten fügen sich daher hervorragend in eine kohlenhydratfreie Ernährung ein: In einem Internet-Artikel las ich einmal, dass jemand Salat als "physiologisch äquivalent zu Klopapier mit Wasser" beschrieben hat. Salat hat amtlich drei prozentige Kohlenhydrate. Dann sind es noch zwei Prozente. So können Sie ein wenig Laub sicher aufessen. Nach dem Waschen ist es wegen des Wassers schwerer, also ist es keine große Sache.

Aber auch wer sich als Hauptgericht für die Zubereitung von Kressesorten entscheidet, kann nur mit etwas weniger als einem Prozentpunkt an Netto-Kohlenhydraten kalkulieren. Nahezu die Haelfte der Kohlenhydrate sind Nahrungsfasern.

Du kannst so viel fressen, wie du willst! Der Kopfsalat enthält 3,35% Kohlenhydrate, aber 3,1% sind Nahrungsfasern. Bei einer Neuberechnung stellt man heraus, dass Chicorée-Salat tatsächlich nur 0,25% Kohlenhydrate enthält. Dies bedeutet, dass Sie 400 g für ein einziges Kilogramm Kohlenhydrate zu sich nehmen können. Hier sind auch einige Nahrungsfasern vorhanden, so dass Staudensellerie als Bestandteil verwendet werden kann.

Man sagt, dass Blattspinat 3,6% Kohlenhydrate enthält, aber 2,2% sind bereits Nahrungsfasern. Blattspinat ist eine gute Ergänzung, hat auch im rohen Zustand viel frisches Trinkwasser, enthält viele gesundheitsfördernde Mineralstoffe und unterstützt die Gewichtsabnahme. Man kann auf so viele Arten ganz ohne Kohlenhydrate essen.

Kohlenhydratfreie Rezepturen.

von Michaela Herzog